Jungschwuppen Mittwochsclub am 26.10.2016: Kalt und grau, oder gemütlich mit Kakao :)

Hi meine Lieben, vector-1640560_960_720

langsam werden die Tage etwas kürzer, etwas kälter, etwas verkuschelter. Und wenn man ehrlich ist, sehen einen die eigenen vier Wände auch wieder etwas öfter. Bei mir, eingekuschelt in die Decke und, zumindest heute, mit der ein oder anderen Staffel Two and a half man und dem ein oder anderen Aldi-Weihnachts-Snack.

 

 

Was macht das Ganze perfekte? Natürlich ein Kakao. Oder eine Mate, oder gute Gespräche. Oder, anstelle der „oder“’s mit einigen „und“’s. Und wo? Natürlich in unserer liebsten zur-Ruhe-komm Location, dem Mann-O-Meter. Wie gewohnt, Mittwoch, um 18 Uhr.

Jungschwuppen Wednes-Gay-Club am 02.03: Almost-Weekend-Get-Down

photo-1421986872218-300a0fea5895Very well known Wednesday is a Berlin’s Monday. For the first time in week you get this feeling like not being absolutely tied to the bed. At least week’s almost over, it’s gradual Chantal-schedule-time once again and – finally – 2-4-1 aren’t just numbers anymore. Moreover, as every Jungschwuppe probably know, Wednesday is also popular because of its cacao time at Mann-O-Meter! So grab your free drinks (most likely you paid to much on weekend anyway) and get down on almost-weekend. When? As every Wednesday at 6pm.

 

Es ist ja ziemlich bekannt, dass der Mittwoch eines Berliners Montag ist. Erstmals hat man wieder das Gefühl, nicht völlig ans Bett gefesselt zu sein. Schließlich ist die Woche fast rum, es ist allmählich Zeit Chantal zu planen und – endlich – sind 2-4-1 nicht mehr nur Zahlen. Außerdem ist der Mittwoch – wie wohl jede Jungschwuppe weiß – genauso beliebt, weil es wieder Kakao im Mann-O-Meter gibt. Also, holt euch was zum Trinken ab (ihr habt wahrscheinlich am Wochenende ohnehin schon genug ausgegeben) und feiert mit uns das fast-schon-Wochenende. Wann? Wie immer um 18 Uhr.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 24.03: Ausscheren – Schere im Anflug?

Was hat die Geburt des royalen Babys, der Beginn einer neuen GNTM-Staffel und der gestrige Montag gemeinsam? Genaudna-1020670_960_720: Eine Flut von Facebook-Kommentaren und neuen Twitter-Hashtags. Nur dass das Thema dieses mal wirklich spannend ist.

Es geht natürlich um diesen Link: HIV: Erstmals gibt es Hoffnung auf Heilung

 

Wow! Natürlich leite ich mit dem Beitrag nicht die Post-HIV Ära ein, und natürlich bin ich mir bewusst dass wohl noch einige Zeit ins Land gehen wird, bevor wir wirklich von Heilung sprechen können; bevor die Behandlung finanziell tragbar sein wird und man Patienten wirklich in größeren Umfang heilen kann. Aber – und ich glaube dass das das wirklich Tolle ist – wir haben de facto den Beleg, dass es durchaus eine Möglichkeit gibt HIV zu bekämpfen.

Steviesk neige ich natürlich dazu, jede tolle Nachricht – vom Kurieren eines Schnupfens bis zum Weltfrieden – ordentlich zu feiern. Und mit was feiert es sich besser, als mit einem guten Kakao (Antwort unerwüscht!), in einer tollen Location, gesellig im Mann-O-Meter? Wie gewohnt um 18 Uhr.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 04.11: Hallo herrlicher Herbst!

Wie ich den Herbst doch liebe. Gut, gut, es könnte zehn Grad wärmer sein, und, wenn wir schon beim Wünschen sind: Semesterferien und ein „Juli“ im Kalender wäre ja auch ganz toll.

Die Lychener Str. im Herbst!
Prenzlauer Berg im Herbst!

Aber trotzdem: Der Herbst ist toll. Der Herbst ist sogar sehr toll! Die letzten Sonnenstrahlen, das Laub auf den Straßen; für mich schon etwas Romantik. So keinerlei schlechtes Gewissen einfach mal faul zu sein, so keinerlei schlechtes Gewissen jetzt schon mal Weihnachts-Naschkram zu kaufen, und, Herbst sei dank, das alles ohne den nervigen Weihnachtsstress.

IMG_20151023_113853

Aber, Jungs, es wird noch besser. Kommt doch am Mittwoch, den 04. November, ins Mann-O-Meter, sagen wir mal um 18 Uhr, lasst uns etwas quatschen und, bei ’nem guten Kakao, die neue Siegessäule aufschlagen. Vielleicht entdecken wir bei den Terminen für den 14. November (gleich dick und fett im Kalender eintragen!) ein bekanntes Gesicht.

Für heute einen guten Start in die Woche und bis Mittwoch!

Treffen 17:30 Uhr! Jungschwuppen Mittwochsclub am 25. März: Führung im Schwulen Museum*

Die Romantik liegt (zumindest seit Freitag) in der Luft, die Hormone spielen verrückt; kurzum, der Frühling hat uns erwischt. Das ganze verpackt mit einer Prise Dekadenz beim Ausgehen in schicken Mitte. Unseren, gelieb.. schönen historischen Zentrum. Die letzten Wochen waren gespickt mit allerlei Wissen, und weniger Wissen. Mit Spiel und Spaß, Filmen und Barabenden.

„Wie ihr wart im historischen Zentrum, ich hab‘ euch doch jar nich‘ auf der Museumsinsel gesehen?!“ Tja, das ist ja eh nix für eingefleischte Berliner Jungs, da „jibbet Besseres“, und das nicht mal JWD (oder ist für uns feschen PBerg-, XBerg- und Sberg’er Jungs der Tiergarten schon JWD?)

Hmm… Tiergarten, was gab es da noch gleich Sehenswertes? Ach ja, den Großen Tiergarten, aber im Sinne unseres Bildungsauftrages suchen wir mal weiter: Spreebogen war es nicht, Potsdamer Platz können wir uns nicht leisten, für’m Zoologischen Garten fehlt uns der Stern-Besteller von Frau Christiane F.

Aber die Leute aus’m Kiez wissen was fehlt: Das schwule Museum*. „Ih, ich mag doch kein Mueseum, ich schau‘ mit in der Zeit lieber Pornos an!“ Richtig, dann komm pünktlich um 17.30 Uhr in’s Mann-O-Meter, und schau mit uns, wenn es heißt: Eine Führung im Schwulen Museum*. Ganz zum Thema ‚Porno‘.

Das ganze kostet 7,50 Euro, also schön eure Studenten- und andere Ermäßigungsnachweise mitbringen. Dann zahlt ihr nämlich nur 4 Euro, und könnt das Gesparte in die Porno-Nachrecherche umsetzen.

Dieses mal leider erst ab 18, für den Rest gibt es mildere Kost (wie beispielsweise einen Kakao) im MOM.5471305382_5d59d0c8d9_z

Wir freuen uns, nicht nur auf den hübschen Anblick. Bis morgen, den 25. März!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 21.05.2014: Schwuppen-Schlemmertag

Bikini Wienie ;)Hallo Jungs,

nach Dimis lehrreichem Freitag zu gesunder Ernähung wollen wir diese Woche natürlich nicht auf unsere heiß geliebten Kakaos und Sahnetörtchen verzichten, die es immer gibt. Auch wenn wir jetzt gelernt haben, dass das ja alles gar nicht so gut für uns ist, heben wir uns das mit dem bewussten Ernähren lieber für die nächste Woche auf. Diesmal dürfen wir nochmal so richtig sündigen. Und die Woche drauf gibt es dann eben mal einen Magerquarkkuchen ohne Cremefüllung und Biscuitboden und dazu einen entkoffeinierten Milchkaffee mit Sojamilch.

Schließlich hat nun endlich die langersehnte Sommersaison begonnen und so viel Zeit ist da nicht mehr, um was für seine Bikinifigur zu machen; immerhin soll der diesjährige Strandurlaub auf Mykonos ja nicht zu einer Rettungsaktion für gestrandete Wale ausufern 😉

Wir treffen uns wie gewohnt am Mittwoch um 18 Uhr im MOM und können uns ja über die besten Tipps und Tricks austauschen, wie man noch ganz schnell ein, zwei Pfunde verliert. Und ich sage vielleicht schon einmal so viel, ohne was zu verraten: am Freitag lernen wir auch noch eine Methode, die uns auch dauerhaft fit halten kann. Seid gespannt. Wir können aber auch ganz genüsslich an einer Eistorte naschen 🙂

Linktipp: Bikini oder doch lieber Mankini?!

Bild von Grantyyyy @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am 12. Februar: Kaffeeklatsch mit Füßeln

Süß und salzigHallo Jungs,

diese Woche geht es wieder hoch her in unserem gemütlichen Mittwochsclub. In netter Runde bei Heiß- und Kaltgetränk und Salz- und Süßgebäck widmen wir uns mal wieder den wirklich wichtigen Dingen im Leben und lassen unseren tristen Alltag einmal mehr für 1, 2 Stunden außen vor.

Letzte Woche haben wir schon begonnen über Flirtechniken zu plaudern und am Freitag werden wir dann tatsächlich das gelernte Know-How anwenden, doch bevor es soweit ist, sollten wir die letzten entscheidenen Details klären: Was macht einen guten Flirt aus? Welche Themen spreche ich an? und vorallem Was sollte man auf keinen Fall tun, um sein Gegenüber nicht abzuschrecken? bzw. Vielleicht gerade was, um ihn schnell abzuwimmeln? Wo auch immer es hinführen soll, lasst es uns gemeinsam klären, und zwar wie immer am Mittwoch, um 18 Uhr im Mann-O-Meter.

Ansonsten lasst euch sagen, dass wir diese Woche im Anschluss an die Gruppe einen besonderen Gast begrüßen dürfen: meine gute Freundin und Kollegin Vanessa freut sich sehr auf ein kleines Gruppeninterview mit uns für ein großes Schulprojekt und hat uns gefragt, ob sie nicht einmal unsere grandiose Jugendgruppe für ein paar Momente beanspruchen darf. Wenn ihr also mögt, würde ich mich freuen, wenn ihr zahlreich und auch gerne gesprächig vorbeischneit. Gefragt sein wird die Meinung von jungen Schwulen zum Thema Adoption von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften – na wenn uns da nix einfällt 😉

Bis Mittwoch und keep smiling 😀

Es grüßt, Jojo

Linktipp: Klick and lick!

Bild von Theaphotos @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, 23.01.: Weedless Wednesday

2148562745_140f4f77e3_z1

Hallo Jungschwuppen!

Da liest man ganz harmlos und mehr oder weniger interessiert Online-Nachrichten und raucht genüsslich eine Zigarette, da erschrickt man plötzlich über eine für viele eher belanglose Überschrift eines Threads am Seitenrand: „Weedless Wednesday“. Jetzt müssen die Nikotin-Konsumenten unter uns ganz stark sein, denn diese Woche ist Nichtraucher-Woche und ausgerechnet am Mitwoch heißt es, Finger weg vom Glimmstengel und lieber ein Drops gelutscht.

In dieser ausweglosen Situation bleibt uns nur eines übrig: solidarisieren und gemeinsam mit einer Tasse Kakao/ Kaffee/ Tee gegen die Entzugserscheinungen ankämpfen. Da sollte es uns doch nicht schwerfallen, in netter Runde die Fluppe mal zu vergessen und sich lieber brennenden Gesprächsstoffen hinzugeben. Eine Rauchergedenkminute wird es aber dennoch geben…oder zwei. Auf jeden Fall treffen wir uns, wie jedes Mal, am Mittwoch um 18:00 Uhr im MOM.

Es grüßt der Jojo 😉

Linktipp!

Bild von raphael.ribeiro @ www.flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, den 09.05.12

Hey Jungs,k_dessert

hurra es ist Mittwoch und das heißt…? Genau, Jungschwuppen Mittwochsclub!

Bei schönem Wetter zieht es uns diese Woche vors MOM. Mit Kaffee, Kakao oder alternativem Spritzgetränk und in gemütlicher Runde wollen wir den Nachmittag ausklingen lassen und einfach nett plauschen. Wie immer freut sich das Jungschwuppen-Team über euer zahlreiches Erscheinen – wie immer 18:00 Uhr im Mann-O-Meter!

Es grüßt der Jojo 😉

Jungschwuppen-Mittwochsclub am 25.04.12, 18 Uhr

hot chocolate

Und wieder steht ein neuer Mittwoch an und das heißt die Jungschwuppen-Crew wartet mit vorgewärmten Tassen auf euch, um zusammen den schwulen Alltag kritisch zu beäugen. Wenn ihr mögt, dann solltet ihr euch unseren Kakao-Stammtisch nicht entgehen lassen und zu gewohnter Zeit (18 Uhr) im MOM vorbeischauen.

Es freuen sich in dieser Woche auf euer zahlreiches Erscheinen Dimi, Stefan und Jojo 😀

Jungschwuppen-Mittwochsclub am 18.04.12, 18 Uhr: Kuchennascherei

gay_birthday_cake3

Unserem Motto entsprechend geht’s diesen Mittwoch auf Kuchenentdeckungsreise. In gemütlicher Runde wollen wir uns nämlich durch das Kuchenangebot des Café Berio durchkosten und uns bei einer heißen Tasse Kakao oder wahlweise Kaffee über den aktuellen Klatsch und Tratsch austauschen. Also seid dabei auf unserer kulinarischen Reise in die Welt der Rhabarber-Baisers und Maracuja-Muffins. Treffpunkt wie immer 18 Uhr im Mann-O-Meter.

Es grüßen euch MOMs  freundliche Zuckerbäcker 😀

Romeo & Julius am Mittwoch, den 12.10.11: Herbst-Basteln

herbstlicher bastelspass - kastanien männchen

Hallo Jungs,

wie kann man dem nass-trüben Wetter am besten entgegentreten? Richtig, indem man im Trockenen bleibt. Das wollen wir diese Woche auch tun, und zwar bei einer gemütlichen Bastelrunde mit heißem Kakao und netten Gesprächen. Egal ob Kastanienfigürchen, Blätterdrucke oder kleine Minidrachen, Hauptsache Herbstliches, um uns in die Jahreszeit einzustimmen 😀 Wenn ihr Lust habt, dann kommt am MIttwoch, den 12.10.11 zu 18:00 Uhr ins MOM. Wir freuen uns auf euch!

Es grüßt ganz lieb,

der Jojo 🙂