Jungschwuppen Mittwochsclub am 25.11.

Hallo Leute,

wie es derzeit aussieht, gehen wir wohl in eine Verlängerung des soften Lockdowns oder wie auch immer wir das nennen wollen. Fakt ist: Zur Zeit ist es – abgesehen von staatlichen Verordnungen – auch vernünftigerweise noch nicht wirklich angesagt, in großen Gruppen zusammenzukommen. Am Mittwoch wissen wir, ob das, was sich heute bereits abzeichnet, zur Gewissheit geworden sein wird (Futur II!). Bis dahin: Black Week Shopping Wahn!

Bevor wir einen Sockenschuss kriegen, Wäsche in öffentlichen Springbrunnen waschen oder andere höchst anständige Dinge angehen, lade ich euch ein, die aktuelle Lage gemeinsam zu besprechen oder auch gekonnt zu ignorieren. Was feststeht: Mittwoch, 18 Uhr, Discord! Wer den Zugang braucht, schickt eine Mail an jugend@mann-o-meter.de 🙂

Bis denne
Stefan

Sockenschuss - Jungschwuppen Mittwochsclub am 25.11.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 18.11.: Mehr Glitzer für alle!

Hey Jungs,

es gibt wieder einen Mittwochsclub – diese Woche am Mittwoch. 18.11., 18 Uhr. Das ist doch mal was. Wir treffen uns bei Discord. Wer nicht weiß, was und wo das ist, kann sich gern unter jugend@mann-o-meter.de melden.

Je nachdem, wer und wieviele sich einloggen, können wir spielen, gemeinsam eine Serie oder einen Film schauen, oder Weltbewegendes diskutieren. Oder alles auf einmal!

Bis später 🙂
Stefan

IMG 6240 1024x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 18.11.: Mehr Glitzer für alle!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.11.

Helau, Alaf, Olé!

Der 11.11. ist vielerorts ein besonderes Datum, weil… Ja, ok, das interessiert in Berlin wohl kaum einen. Außer vielleicht Zugezogene oder Menschen mit Fernweh. Aber auch in Berlin haben wir ein Faible für lustige Verkleidungen, Kostüme und Schminke – man muss nur mal beim CSD, beim Karneval der Kulturen oder bei Folsom gewesen sein. Oder bei der Goldenen Jungschwuppe! Naja, in diesem Winter ziehen wir die Zeit der Enthaltsamkeit stärker durch, nur um hoffentlich im nächsten wieder eine Schippe drauflegen zu können!

Ich lade euch am 11.11. zu unserer traditionellen Mittwochssitzung ein. Nicht schon um 11Uhr11, sondern erst ab 18 Uhr. Man braucht schon ein bisschen Zeit, um sich zu entfalten und frisch zu machen. Damit ihr die Möglichkeit habt, das Frischmachen zu faken oder einfach auch sträflichst zu unterlassen, gibt es Discord. Ihr könnt teilnehmen, ohne dass andere euch sehen – das gibt es sonst im Mann-O-Meter nicht. Oder ihr verwendet – so die Zeit fürs Schminken nicht reicht – Snap Camera oder einen anderen dieser bunten Filter, dann ist sofort Zeit für Konfetti!

Egal wie, es kommt Mittwoch, ganz sicher. Wir treffen uns ab 18 Uhr auf Discord. Wer den Zugang benötigt oder Antworten auf andere Fragen, kann mir gern schreiben: jugend@mann-o-meter.de.

Mann-O-Meter“ wäre doch auch ein passender Karnevalsruf… Ohje…
Stefan

eulenfasching - Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.11.

Jungschwuppen Mittwochsclub@discord am 4.11.: Lieblingsort für Lockdown light

Hallo Junx*,

am letzten Mittwoch – so wurde mir zugetragen – habt einige noch versucht, einen Abstecher zum Café am Neuen See zu machen. Dort angekommen wurde bereits geschlossen. Um derartige Risiken in dieser Woche auszuschließen, habe ich beschlossen, dass wir uns gleich sofort und von vornherein online treffen. Wir hatten ja am Freitag schon ein bisschen überlegt, wie wir es nun im November anstellen wollen. Mein Vorschlag für morgen: jeder*, der will, sucht ein Foto raus, von einem Plätzchen oder Ort in Berlin oder drumherum, den anzusteuern oder dort zu verweilen sich lohnt in diesen seltsamen Zeiten. Eine Parkbank, ein Platz, eine Straße – irgend wo bei euch um die Ecke oder etwas weiter weg. Zur Vorstellungsrunde teilt ihr das Bild auf Discord und die anderen können raten, um welchen Ort es sich handelt. Und ihr könnt dann nicht nur euch, sondern auch diesen Ort vorstellen. Was meint ihr?

Los geht es wie immer am Mittwoch um 18 Uhr und zwar auf Discord. Wer den Zugang nicht hat, kann mir gern unter jugend@mann-o-meter.de schreiben!

Vorfreudig gespannte Grüße!
Stefan

IMG 6075 - Jungschwuppen Mittwochsclub@discord am 4.11.: Lieblingsort für Lockdown light

Jungschwuppen Mittwochsclub am 7.10.: Kaffeehaus – back to the roots!

Liebe Leute,

der Mittwoch ist ja ursprünglich als Kaffee- oder Kakaoklatschrunde angedacht gewesen. Unter den aktuellen Vorzeichen improvisieren wir.

Denn da es im MOM an diesem Mittwoch eng werden könnte, treffen wir uns zwar wie immer um 18 Uhr vor oder im MOM, machen uns dann aber auf den Weg ins Café Berio. Dort ist ein recht großer Bereich für uns reserviert, abgeschieden vom restlichen Publikum. Wir können Spiele mitnehmen und mal schauen, ob die Cola dort besser schmeckt als sonst am Mittwoch!

Auf zu neuen Ufern, Räumen, Realitäten!
Stefan

IMG 6066 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 7.10.: Kaffeehaus - back to the roots!

Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

Hallo Leute,

es wird langsam kühler und herbstlicher, besonders abends. Nix mehr mit stundenlangem Abhängen im Park und Ärgern über Mücken und andere Insekten. Und da ich den Freitagabend in dieser Woche übernommen habe, probieren wir mal, wie das so mit der neuen Normalität, die ja nicht normal werden soll und so, im MOM funktioniert.

Der Plan:

  • – Treffen vor dem MOM ab 20 Uhr
  • – Vorstellungsrunde und Quizrunde rund um Sex(ualität) und so (ja, manch einer praktiziert das auch in Pandemie-Zeiten ;))
  • – Besetzung der Räume des Mann-O-Meter und frei Auswahl an Spielen bis ca. 23 Uhr.

Bedingung ist, dass ihr eine Gesichtsabdeckung nutzt (im Gesicht), die wir euch auch gern zur Verfügung stellen, und dass ihr Verständnis habt, wenn wir improvisieren müssen, falls es zu viele Leute werden. Ich bin da ganz zuversichtlich, dass wir das hinbekommen und freue mich auf eine hoffentlich gemütliche Runde, um gemeinsam ins Wochenende zu starten! 🙂

Bis morgen,
Stefan

baum 1024x768 - Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

PS: wer vorher Lust auf ein bisschen Action hat und noch nicht 27 ist, kann ja mal hier reinschauen…

Romeo und Julius am 11.09.2020: Kiezspaziergang 🌃

Hallo Junx,

Morgen macht Jan mit uns einen Stadtspaziergung vom Nollendorfplatz über den Potsdamer Platz zum Halleschen Tor. Gleichzeitig beginnt auch das Festival of Lights. Im Anschluss könnt ihr die Möglichkeit Nutzen, auf eigene Faust noch mehr von der illuminierten Innenstadt zu erkunden.
Wir treffen uns um 20 Uhr vor dem Mann-O-Meter am Nollendorfplatz. Kommt vorbei, es wird ein spannender und bunter Abend in Berlin!

Lukas

Sony Center 1024x576 - Romeo und Julius am 11.09.2020: Kiezspaziergang 🌃
Berlin, Sony centerCC0

Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

hallo Leute, hallo Jungs*,

Nacht-, nicht zwangsläufig Nacktbaden, das ist ein feiner Unterschied, manchmal auch ein kleiner. Schön, wenn bei 30° C Außentemperatur das Wasser Abkühlung verspricht und dann: Wasser, dass sich anfühlt, wie Matscha (das Getränk) aussieht. Schlingpflanzen und Hechte einem nach dem Leben trachten. Wer weiß, wer das wie überlebt?! Probiert es aus, ihr wolltet es nicht anders! Und zur Beruhigung: Der Schlachtensee wird jährlich mit rund 3 Millionen Kubikmetern nahezu trinkwassertauglichem Wannseewasser gefüttert, da kann nichts passieren!

Wir handhaben es wie gehabt: es gibt eine Gruppe bei einem großen Instant-Messaging-Dienst, in der pünktlich genauer Ort und Zeit bekannt gegeben werden. Wer diesen Dienst nicht nutzt oder aus anderen Gründen einen Abstecher ins Mann-O-Meter machen möchte, ist herzlich eingeladen, zur gewohnten Zeit, nämlich Freitag, 20 Uhr, am Nollendorfplatz vorbeizuschauen.

Schwimmt nicht so weit raus und passt auf die Mücken auf!

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5891 - Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

Romeo & Julius am Freitag, 24.7.: CSD-Pride-History-Geschichtstour durch den 🌈-Kiez

Hey Leute,

Freitag treffen wir uns immer um 20 Uhr. Das ist ganz schön spät, um noch an den See zu fahren, weil dann die Mücken und andere Insekten schon die Handtücher ausgelegt und damit ihre Plätze reserviert haben. Und die verteidigen sie hardcoremäßig! Deswegen mein Vorschlag, den Seeausflug auf Mittwoch zu verschieben und dann auch ganz pünktlich loszutigerenten.

Stattdessen möchte ich euch einladen, anlässlich des ja hauptsächlich online stattfindenden CSDs am Samstag eine kleine historische Runde durch den Schöneberger Kiez zu laufen. Lasst uns ein Fläschchen Mate-Getränks in die Hand nehmen und uns mal anschauen, wo bereits vor 100 Jahren was abging, zum Teil viel mehr als heute!

Wir treffen uns traditionell (noch nicht seit 100 Jahren) um 20 Uhr vor dem MOM und versuchen dann, zeitnah aufzubrechen. Ich freue mich auf einen bunten Abend mit euch!

Bis denn,
Stefan

DSC00451 1 - Romeo & Julius am Freitag, 24.7.: CSD-Pride-History-Geschichtstour durch den 🌈-Kiez

Romeo & Julius am Freitag, 17.7.: A walk in the park, picnic & chill

Hallo ihr Lieben,

gestern – am Mittwoch – noch spannende Online-Literatur-Diskussionen und nun wird es wieder ganz banal, dafür aber wettermäßig um einiges besser, so dass ich euch zu einer Runde in den Park einladen möchte.

Da wir im Moment im Mann-O-Meter nicht kochen können, machen wir einfach draußen ein Essen. Ein Picknick! Aber jetzt nix mit Salat und so, sondern mit ein bisschen Kuchen, Keksen, Gummibärchen und was euch sonst noch einfällt. Ich werde eine kleine Grundausstattung einkaufen und warte mal ab, was ihr noch so mitbringt.

Was wie immer ist: wir treffen uns 20 Uhr bei Mann-O-Meter, können auch ein paar Getränke einsacken und uns überlegen, in welchen Park wir gehen. Bringt eine Decke mit und was sonst noch nicht fehlen darf!

Liebe Grüße
Stefan

wahlfisch - Romeo & Julius am Freitag, 17.7.: A walk in the park, picnic & chill

Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.6.: Schwule Abenteuer in Schöneberg

Hallo liebe Leutchen,

morgen ist es wieder so weit, wer mag kann sich zu einem analogen Treffen der Mann-o-Meter Jugendgruppe zusammenfinden. Wie immer wird sich um 18 Uhr VOR dem MoM getroffen, kurz gequatscht und dann können wir gemeinsam beschließen, welche Eisdiele wir dieses mal ansteuern werden. Ich freue mich eure kleinen süßen Gesichter zu sehen. Fühlt euch in die Backe gekniffen und virtuell umarmt.

Bis Morgen

Yannik

Ah hier noch ein Bild von Spaghetts im Kopierer. Warum? Weil ich kein witziges Eiscreme Bild besitze und den Post nicht so nackt lassen wollte.

Genießt es

spaghetts - Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.6.: Schwule Abenteuer in Schöneberg

Romeo & Julius am 12.6.: Freitags immer Discord…

Hello Leude

Die von alten Leuten erzwungenen Lockerungen scheinen zu wirken, man darf sich irgendwie wohl wieder treffen was Ja Mittwoch schon der Fall war… Freitag wird allerdings erstmal noch online bei Discord stattfinden 🙂 wir finden langsam aber sicher in den normalen Gruppenalltag zurück man merkts schon 😉

Leute wir sehen uns hören uns Freitag auf Discord wie auch sonst 20:00 und quatschen über alles was ihr wollt oder machen was man sonst so auf Discord macht Idk ich bin da nur wegen euch angemeldet 🙈

Wie auch immer wir sehen uns Freitag, morgen, 20:00, noch nicht im MoM sondern auf Discord 😉

bis dahin Leute 👋🏼

Aaron

Jungschwuppen Mittwochsclub am 10.6.: Eis schlotzen

Hallo Freunde der Nacht und des schlechten Geschmacks, es geht wieder los! Ich und Stefan nehmen euch mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 m an die Hand und führen euch in die beste Eisstube der Stadt.

Was ihr braucht? Euch, einen Mundschutz und die Taschen gefüllt mit guter Laune!

Wir treffen uns am Mittwoch ab 18 Uhr VOR dem Mann-O-Meter. Wer nicht mehr weiß, wo das ist: jugend@mann-o-meter.de 😉 – macht euch chic und holt den schönsten Haarschmuck raus!

Wir freuen uns auf eine reale Interaktion mit euch,
Barbs & Stefan

photo 2020 06 09 19.47.16 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 10.6.: Eis schlotzen

Jungschwuppen Mittwochsclub am 6.5.

Salle, Salut, Bonjour, was geht?

Bei mir derzeit nicht so viel, außer lernen und prokrastinieren, deshalb bin ich froh um jeden neun input aus der jungen gay Community.

Wie immer sind wir um 18:00/18:30 auf unserem Discordserverchannelkanalinternetdings verabredet und ich kann es kaum erwarten Geschichten und News zu hören, die sich nicht in meiner Küche abgespielt haben!

In diesem Sinne cheers und bis morgen,

Babara

Hier noch ein kleines Bild von meinem in der Küche gestarteten Kult, naja liebe Grüße meine Lieben.

tumblr pbfi0tL6VF1s7rf3bo1 500 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 6.5.

PS Wer nicht weiß, was das Discord-Dings is, schreibt bitte an jugend@mann-o-meter.de!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 29.4.: M-A-S-K

Hallo Jungs,

sorry, ich war gestern krank und hab nicht daran gedacht, euch rechtzeitig zum lustigen Mittwochszeitvertreib ab 18 Uhr eingeladen.

Kurzer Kommentar zur Zeit: Der 1. Mai steht vor der Tür und gleichzeitig haben wir nun eine Pflicht, in bestimmten öffentlichen Bereichen Masken zu tragen. Hätte mir das jemand vor ein oder zwei Jahren gesagt… 😂 – Gleichzeitig kündigen Aktionist*innen verschiedener Bündnisse zum 1. Mai Demos und Aktionen an, zum Teil melden sie diese auch an, und versichern im Vorhinein, sich an Abstands- und Maskengebot halten zu wollen. Vermummungsgebot zum 1. Mai, so weit musste es erst mal kommen!

Ich melde für heute Abend eine Versammlung im Internet an. Mittwochsclub, heute, 29.4., 18 Uhr bei auf unserem Discordserverchannelkanal, ihr kenn das Spiel! Wer den Link nicht hat, kann mir gern eine Mail an jugend@mann-o-meter.de schreiben.

Wir sehen bzw. hören uns!
Stefan

PS Hörtipp zur Zeit: Sucht mal nach Hip-Hop-Old-School-Zeugs wie The Mask von den Fugees 🙂

IMG 5570 1024x431 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 29.4.: M-A-S-K

Romeo & Julius am Freitag, 20.3. im Netz der Möglichkeiten

Hallo Leute,

und weiter geht es im Neuland! Am Freitag dieser Woche treffen wir uns mal wieder nicht im MOM, dafür aber im Netz. Dem Netz der Möglichkeiten, denn es gibt ja nicht nur informative Seiten wie www.zeit.de oder schmuddelige Youtube-Kanäle mit Verschwörungstheorien, sondern auch zauberhafte Malkurse bei skribble.io oder krasse echtzeitbasierte 4X-Globalstrategiespiele – erklärt es mir! Und entscheidet selbst, worauf ihr Lust habt! Zur Wahl steht auch ein gemeinsam gestreamter Film (das ist dann wirklich mal Homekino) – die technischen Möglichkeiten sind ja heutzutage unerschöpflich, so scheint es.

Treffen ist – wie bereits am Mittwoch – bei Discord, den Link gibt es über die Chatgruppe oder wenn ihr mir eine Mail an jugend@mann-o-meter.de schreibt. Los geht es um 20 Uhr!

Ich bin gespannt, wie es funktioniert. Und wenn nicht – lasst es uns mit Humor nehmen; Anlass für Frust gibt es schon zu Genüge derzeit 🙂

BTW Corona gab es schon vor 25 Jahren oder so: Klick!

Bis später, morgen und so 😉
Stefan

IMG 5230 225x300 - Romeo & Julius am Freitag, 20.3. im Netz der Möglichkeiten
wer kann helfen?

Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.03.2020: Emazipation 💪♀🏳️‍🌈

Hey JunX,

letzte Woche Sonntag, am 8. März war der internationale Frauenkampftag. Wenn in der Vergangenheit Frauen- und Schwulenbewegung zusammengearbeitet haben, hat das ganz gut funktioniert.

Die ganze Schwulenbewegung war doch nur erfolgreich, weil es die Frauenbewegung gab, ich würde sogar die These aufstellen, dass wir die Kriegsgewinnler der Frauenbewegung sind.

Wolfgang Theis (Gründungsmitglied beim Schwulen Museum), Tagesspiegel vom 13.12.2015

Wie können Frauen* und andere LGBTQs sich gegenseitig unterstützen bei der Selbstbefreiung? Ich freue mich darauf, morgen wie immer mittwochs um 18 Uhr im Mann-O-Meter am Nollendorfplatz bei einem Getränk darüber zu reden, was wir so im Alltag erlebt haben!
Lukas

8ter März - Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.03.2020: Emazipation 💪♀🏳️‍🌈
Quelle: eigene Bearbeitung auf Basis von Wikipedia Commons Dateien

Jungschwuppen Mittwochsclub am 15.1.

Hallo liebe Leutchen!

Das erste mal in diesem Jahre begrüße ich euch zu unserem kleinen köstlichen Kaffeeklatsch.
Begonnen wird wie immer um 18:00 Uhr im Mann-O-Meter. Ich freue mich auf bekannte Gesichter und vielleicht auch ein paar neue begrüßen zu können.
Mit viel herzlicher Herzlichkeit freue ich mich auf euch.

Bis dann

Yanns Schmanns


hearrrrt - Jungschwuppen Mittwochsclub am 15.1.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 8.1.

Hello in die Runde,

SofaOhneBeinchen 1024x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 8.1.

willkommen zum ersten Mittwochsclub 2020! Was meint ihr, wird sich etwas ändern? Vermutlich eine Sache auf jeden Fall nicht, nämlich meine immerwährende Verwirrung. So lese ich immer wieder, dass wir den Beginn eines neuen Jahrzehnts erst zum Jahreswechsel 2020/21 feiern, habe aber bisher nicht verstanden, warum das so ist. Das habe etwas mit Mathematik zu tun, nun gut. Ich habe Aaron bereits gefragt, aber der konnte mir auch nicht helfen. Vielleicht weiß es einer von euch? Die beste Antwort wird prämiert! (Und denkt dran, es geht auch um Originalität!)

Aber auch wer keine Antworten, sondern nur Fragen oder nicht einmal diese hat, ist herzlich eingeladen zum ersten Mittwochsclub im letzten Jahr des alten Jahrzehnts (wenn man den Zweifler*innen glauben darf). Was bleibt: Wir treffen uns ab 18 Uhr im MOM bei den Sofas. Vielleicht ist es auch nur ein einzelnes Sofa, denn es gab da heute ein Malheur…

Ich freue mich auf eure Geschichten vom Jahreswechsel und auf ein samtiges Erfrischungs- oder Aufwärmgetränk!

Bis denne,
Stefan

Romeo & Julius am 27.12.: Letzte Kieztour vor dem Jahreswechsel

Hallo Leute,

hier wie go, es ist Zeit, die Feiertage hinter uns zu lassen und auf die nächsten Feiertage zuzusteuern. Sollte man das wirklich mit einer Tour durch die eine oder andere Bar machen? Worum geht es dabei – um die Verlängerung des Ausnahmezustands oder um Bewältigung?

Ich kann es euch nicht pauschal beantworten. Oder doch, vielleicht ein bisschen: Lasst uns einfach eine gute Zeit miteinander verbringen. In den Tagen rund um das Ende des Jahres kommen häufig Menschen zusammen, die es sonst aus irgendwelchen Gründen nicht schaffen, sich zu sehen. Weihnachten, Familie, Feiertage, die vom Arbeiten abhalten, Silvester, das zum Reinfeiern verdammt – verordnete Fröhlichkeit pur.

IMG 5114 1024x1024 - Romeo & Julius am 27.12.: Letzte Kieztour vor dem Jahreswechsel

Das alles soll heute keine Rolle spielen, wobei ich mich natürlich freuen würde, euch gut gelaunt begrüßen zu dürfen, wenn es heißt: Auf zur letzten Kieztour vor dem Jahreswechsel!

Vorab treffen wir uns um 20 Uhr im Mann-O-Meter. So wie immer schon und hoffentlich auch noch lange 🙂

Bis später
Stefan