Romeo & Julius am Freitag, 1.7.: Themenabend – Singen in der Gruppe (Karaoke) 🎤🎶🎼🙉

Hallo ihr Lieben,

das Wetter knallt rein, vom angekündigten Regen war bisher nichts zu sehen. Doch wenn wir Glück (oder Pech?) haben, dann wird es Freitagabend tatsächlich feuchter (von oben) und kühler (von draußen und überall her). Wir wollen die kleine zu erhoffende Abkühlung mit einem bescheidenen Ständchen begrüßen. Damit meine ich nicht die Miniaturversion eines Markt- oder Infostands, sondern eine musikalische Darbietung. Was böte sich da mehr an als eine Runde Karaoke? Dafür brauchen wir nämlich keine Instrumente, sondern nur eure glockenklaren oder krächzenden Stimmen. Egal wie, jeder Song ist willkommen, wenn er nur mit Leidenschaft dargeboten wird!

Ich werde den Karaoke-DJ machen und freue mich auf eure Vorschläge! Sucht gern vorher schon mal ein paar Songs raus, die ihr singen wollt – natürlich auch solche, die sich für mehrere Stimmen eignen.

Los geht es – wie am Freitag üblich – um 20 Uhr im Mann-O-Meter. Ich erwarte euch ganz geduldig, denn ich bin ein very patient man… – und geduldig solltet auch ihr beim Karaoke sein, wenn gerade noch ein paar Songs dran sind, bevor ich loslegen könnt 🙂

Bis später!
stefan

IMG 2773 - Romeo & Julius am Freitag, 1.7.: Themenabend - Singen in der Gruppe (Karaoke) 🎤🎶🎼🙉

Romeo&Julius am 24.06.: Grillen!…Nur ohne Zirpen

Hey Leute 🙂

Im Sommer ist es immer perfekt ein Eis zu essen, um sich abzukühlen. Nur wollen wir uns morgen Abend nicht abkühlen, sondern FLOISCH grillen!!!

Keine Sorge, für die Vegeratier und Veganer unter uns gibts noch FLOISCH-Gemüse 😀 (und natürlich Grillkäse usw.) Beim Grillen unterhält sich natürlich jeder mit der Person, die grillt, sich durch die anderen ablenken und somit alles verkohlen lässt und tauschen so einige Geschichten aus.

Also folgende Vorstellungsrunden-Frage: Welches Essen habt ihr schon einmal beim Grillen oder Kochen verhunzt? Ich bin gespannt auf die Ergebnisse 😀

Wie immer treffen wir uns um 20 Uhr vorm/im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch! 🙂

Liebe Grüße,

Euer Birk

FF2BB572 8F31 4C15 85A9 7C8E58CA6A27 1024x671 - Romeo&Julius am 24.06.: Grillen!…Nur ohne Zirpen
FLOISCH-Gemüse-Spieße. (kostenlos auf pixbay verfügbar)

Romeo & Julius am 17.6.: RambaZamba Inklusive

Hallo Junx*!

Letzte Woche gab es noch krass Paartanz und so, aber auch in dieser Woche haben wir für den Freitagabend Action geplant. Keine Angst, das heiße Wetter kann uns sicher nichts anhaben. Und es soll (natürlich) auch Spaß machen.

Dafür haben wir zwei (coole, davon ist auszugehen) Schauspieler:innen vom RambaZamba-Theater eingeladen. Das RambaZamba ist ein Theater, in dem inklusives Miteinander gelebt wird. Was das heißt, werden wir hoffentlich von den beiden erfahren. Sie geben zusammen mit einem ehemaligen Jungschwuppen-Mitglied (leider Exklusion aufgrund von Alter) einen Input zum Thema Inklusion und Diversität. Nicht trocken öde referierte Infos, sondern sehr aktiv. Und ganz bestimmt kein „normaler“ Workshop 😉

Ich freue mich auf euch und unsere Gäste! Los geht es wie immer um 20 Uhr im Mann-O-Meter…

Liebe Grüße
Stefan

zambaramba 1024x726 - Romeo & Julius am 17.6.: RambaZamba Inklusive

Romeo & Julius am 03.06.: All you need is Love oder so…

Hey Leute,

ihr kennt das bestimmt. Eigentlich schaut man bei schlechtem Wetter Filme oder Serien. Wir machen das auch mal bei gutem Wetter 😀 Letzten Freitag gab es schon was für die Augen und morgen wieder 😉 Doppelt hält besser. 

Da seit 01.06. der Pride Month 2022 begann, soll es natürlich eine schwule/queere Serie bzw. Film sein. Ihr denkt jetzt bestimmt an Netflix und Co. Aber dem ist so nicht. Man glaubt es kaum, aber die ARD hat eine schwule Serie herausgebracht. Einmal Applaus bitte!

Ich möchte mit euch Die Serie „All you need“ zusammen schauen. „All you need“ ist eine queere Dramedy der ARD, in der es um vier schwule Männer in Berlin geht, die in Zeiten von Onlinedating auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit sind.

Wir treffen uns, wie immer, ab 20 Uhr im Mann-O-Meter. 

Bei uns gilt immer noch eine Maskenpflicht (OP-Maske reicht aus). Corona-Schnelltests sind freiwillig und könnt ihr gerne vorher zu Hause machen. 

Ich freue mich auf neue Gesichter und auf alte Gesichter natürlich auch 😉

Bis morgen
Euer Robert

pexels burak kebaber 704555 829x1024 - Romeo & Julius am 03.06.: All you need is Love oder so...
Quelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/schwarzer-crt-fernseher-mit-grauem-bildschirm-704555/

Romeo&Julius am 27.05.: Leinwand statt Grasland

Heyo Leute,

Da das Wetter morgen eher nicht so mitspielen will, ist unser Plan für einen Schönen Abend im Gleisdreieck-Park leider durchkreuzt worden :/

In jedem normalen Raum sind üblicherweise keine Regenwolken, weshalb wir uns dann lieber nach drinnen verziehen. Trotz all dem können wir trotzdem überall hin und das mit unserer Vorstellungskraft! 😀 Besser gesagt mit der von anderen… Denn wir machen einfach einen Film/Serien-Abend draus.

Ihr dürft aus einer Vorauswahl Abstimmen, welchen Film oder welche Serie wir gerne sehen wollen. Nur damit ich dann genau das anschmeißen kann, was die wenigsten Stimmen hat >:D Ist Demokratie nicht herrlich?

Spaß bei Seite. Aus folgenden Serien/Filmen wählen wir: 1. Heartstopper 2. Q-Force 3. Call me by your Name 4. Young Royals 5. Brokeback Mountain 6. Alex Strangelove. Falls euch allen nichts davon zusagen sollte, bin ich natürlich auch für weitere Ideen offen ^^.

Frage für die Vorstellungsrunde: Welche Serie war so gut für euch, dass ihr sie (fast) komplett an einem Stück durch gesuchtet habt?

Bereitet schonmal eure Stimmzettel vor und freut euch auf was zu knabbern 😀

Wir treffen uns wie an jedem Freitag um 20 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße,

Euer Birk

movie night g9a86d046f 640 - Romeo&Julius am 27.05.: Leinwand statt Grasland
Filmnacht 😀 (kostenlos auf Pixbay verfügbar)

Romeo & Julius am 20.05.: Kochstudio wie in Bella Italia

Hi Leute,

kennt ihr das auch? Man hat den ganzen Tag gegessen und ist eigentlich satt, sodass man den restlichen Tag nichts mehr essen möchte.
Doch dann am Abend kommt der Hunger doch nochmal und er will gestillt werden 😀 Man überlegt, was man essen könnte.
Was kommt da nur in Frage?! Hmm… Döner, Pizza, Sushi oder doch Burger?

Ich möchte von euch wissen ob ihr gerne kocht und wenn ja, welches euer Lieblingsessen ist. Es muss aber selbstgemacht sein 😉

Wir kochen morgen gemeinsam Nudel mit Tomatensoße und wer will auch mit zusätzlich Käse. 
Auch die Veganer unter euch sollen nicht zu kurz kommen (Keine Sorge! Das schmeckt trotzdem gut) und einen Nachtisch wird es auch geben. Zieht morgen bitte nicht euer bestes Hemd oder T-Shirt an, denn rote Flecken lassen sich nur schwer wieder entfernen (Hausmännertipp 😉 ).

Wir treffen uns morgen ab 20:00 Uhr im Mann-O-Meter am Nollendorfplatz und schwingen gemeinsam die Töpfe und Kochlöffel 🙂

Bitte tragt bei uns eine Maske (mindestens eine OP-Maske und wer will kann auch eine FFP2-Maske nehmen).
Wer keine Maske dabei hat, bekommt eine von uns gesponsert. Außerdem empfehlen wir, dass ihr euch vorher schnelltestet.

Neue Gesichter sind herzlich willkommen 🙂 Ich freue mich auf euch!

Bis morgen
Euer Robert

pexels pixabay 42326 1024x692 - Romeo & Julius am 20.05.: Kochstudio wie in Bella Italia
Quelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/bandgebacknudeln-auf-fettuccini-42326/

Romeo & Julius am 13.05.: Fotorallye im Kiez

Hey Jungs,

unser geliebter Nolli ist der Mittelpunkt des bekannten Regenbogenkiezes hier in Berlin und ihr seid bestimmt auch schon durch die ein oder andere Straße gewandert. Dabei entdeckt man logischerweise recht zügig die ganzen Schwulenkneipen, Restaurants, Cafés und viele andere queere Geschäfte.

Morgen habt ihr die Chance den Kiez aus einer anderen Perspektive zu entdecken! Wir werden eine Fotorallye machen. Was euch dabei genau erwartet, werdet ihr dann erfahren. 😀

Vorab kann ich aber schon mal sagen: Es wird spaßig und die Ergebnisse werden garantiert überraschen! Von total witzig bis hin zu super kreativ ist für jeden etwas dabei.

Bitte bringt eure aufgeladenen Smartphones und wetterfeste Klamotten mit. Wenn das Wetter so gar nicht mitmachen will – es schüttet wie aus Eimern oder wir wegfliegen sobald wir einen Schritt raus machen – dann habe ich eine kleine Alternative. 🙂

Wir treffen uns morgen ab 20 Uhr im Mann-O-Meter und machen nach der Vorstellungsrunde die Gegend unsicher. Weiterhin gilt eine Maskenpflicht, ob OP-Maske oder FFP2 ist euch überlassen.

Ich freue mich über jeden der vorbeikommt. Egal, ob altbekannte oder ganz neue Gesichter.

Bis morgen

Euer Tom

P. s.: Wir empfehlen immer noch, sich vorab testen zu lassen.

WhatsApp Image 2022 05 12 at 13.12.48 - Romeo & Julius am 13.05.: Fotorallye im Kiez
Foto von Ana Madeleine Uribe von Pexels

Romeo & Julius am 22.04.: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Hi Leute,

am morgigen Freitagabend wird gespielt, aber nicht die üblichen Spiele, die gespielt werden. Wer von euch vielleicht schon in die Terminübersicht für April der Jungschwuppen (das sind wir 😉 ) geschaut hat, weiß es bereits. Trommelwirbel bitte….!
Wir spielen morgen BINGO. Die meisten denken sich jetzt bestimmt: Das ist ein Spiel für alte Leute! Das stimmt nicht ganz.
Es gibt viele junge Menschen, die BINGO spielen und es gibt sogar in Berlin auch ein Drag-Queen-BINGO.

Eigentlich wollte das Joyce Taylor (die Mutti der Gruppenleiter) machen, aber sie ist verhindert. Sie hat morgen schon ein Date und findet außerdem nichts zum Anziehen. Die alten Hasen unter euch wissen gerade über wen ich spreche 😉

Bevor wir BINGO spielen machen wir natürlich unsere Vorstellungsrunde mit folgender Frage. Ich musste in der letzten Zeit oft in der Warteschlage stehen und ich habe dabei nichts gemacht. Was tust du, wenn du in einer Schlange warten musst?

Lasst uns die Frage beantworten und dann schön BINGO spielen. Wir treffen uns dazu morgen ab 20:00 Uhr im Mann-o-Meter am Nollendorfplatz.

PS: Es gibt auch was Kleines zu gewinnen 😀

Bitte beachtet, dass bei uns weiterhin eine Maskenpflicht gilt. Wer keine Maske dabei hat, bekommt eine von uns gesponsert.
Außerdem empfehlen, dass ihr euch vorher schnelltestet.

Neue Gesichter sind herzlich willkommen 🙂 Ich freue mich auf euch!

Bis morgen
Euer Robert

pexels margaret neuhaus 6802741 906x1024 - Romeo & Julius am 22.04.: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
Quelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/nummern-spiel-bingo-zocken-6802741/

Romeo & Julius Karfreitags-Spezial: Fetisch & Kink

Hey Leute,

nachdem es am Mittwoch eine Abkühlung gab, starten wir Freitag mit einer heißen Sache. Wer noch nicht weiß, was er an diesem Tag machen soll, dem kann ich wärmstens einen Besuch im MoM empfehlen. Das Thema: Fetische.

Keine Sorge, das wird keine Vorlesung oder Seminar. Also lasst die Schreibutensilien zuhause und bringt lieber gute Laune und ein offenes Ohr mit. Wir wollen uns u.a. anschauen, woher überhaupt der Begriff Fetisch herkommt, was es für Formen gibt und was der Unterschied zwischen Fetisch und Kink ist.

Die Vorstellungsrunde wird etwas anders ablaufen: Für diesen Abend habe ich eine kleine (anonyme!) Umfrage eingerichtet, um zu schauen, wie eure Meinung zu Fetischen ist. 

Also seid am 15.04. pünktlich um 20 Uhr im MoM. Vergesst eure Masken nicht und ich empfehle euch, vorher einen Schnelltest zu machen.

Man sieht sich 😊

Hendrik

xB5nrP1W 400x400 - Romeo & Julius Karfreitags-Spezial: Fetisch & Kink

Romeo & Julius am 18.03.: Tanz….!…auf dem Pokertisch?

Hellö ihr Lieben,

Ja, auch dieses mal gibt es leider keinen Tanz-Abend, da Mark momentan leider verhindert ist. Ich gehe sogar so weit, diese Verschiebungen als unsere Strategie zu outen, euch so sehr auf die Folter zu spannen und den Hype darauf zu maximieren, bis ihr am Tanzabend alle komplett abgeht! Ich weiß. Gemein von uns, oder? ;D A propos tanzen: Welche Tanzrichtungen habt ihr denn schon alle gelernt? Welche wollt ihr lernen? Damit meine ich nicht das nach oben und unten Wippen im Club. Wobei Tanzen doch eigentlich das freie und rhythmische Bewegen (zur Musik) ist, ganz wie man will. Was denkt ihr darüber? All diese Fragen werden wir in unserer Vorstellungsrunde beantworten und uns nach diesem überaus ergiebigen Diskurs in diversen Spielen erholen 😀 Unser toller Spieleabend ist wie üblich morgen um 20 Uhr im Mann-o-Meter 😀

By the way: Bitte lasst euch vorher nochmal alle fleißig testen, denn um die werden wir am Spieleabend zocken ;D (nicht)

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße,

Euer Birk

cat g68d73a3ce 640 - Romeo & Julius am 18.03.: Tanz....!...auf dem Pokertisch?
Katze, die dich misstrauisch beim Pokern anschaut -_- (Frei auf Pixbay ohne Lizens verfügbar)

Romeo & Julius am 11.03.: Nüchtern macht’s genauso Spaß!

Hey Jungs,

seit letzten Freitag können die Tanzflächen der Clubs und Diskotheken wieder erobert werden und das Partyleben nimmt wieder Fahrt auf. In diesen Nächten gehört für die meisten aber nicht nur das Tanzen zum Feiern – auch Bier, Wodka oder Gin-Tonic sind kaum wegzudenken.

Aber was ist eigentlich mit den Partygästen die nüchtern bleiben wollen?

„Spaßbremse“ oder „Ach, hab dich nicht so“ sind nur zwei von vielen Versuchsmöglichkeiten jemand anderen zum Trinken zu animieren. Allerdings bedeutet der Verzicht auf Alkohol noch lange nicht, dass man keinen Spaß haben kann und es gibt auch viele (gute) Gründe, weshalb jemand keinen Alkohol trinken möchte.

Ich meine, manche wollen dem Alkohol einfach entfliehen, andere müssen mit dem Auto wieder nach Hause fahren oder am nächsten Tag früh aufstehen und wiederum andere finden Alkohol einfach nur blöd (das ist übrigens ein genauso guter Grund wie die anderen Gründe). Trotzdem müssen sich diejenigen, die nicht trinken, immer wieder erklären und das kann nicht nur nerven, sondern auch die Freude am Feiern nehmen.

Also dachte ich mir, wir veranstalten morgen einfach einen alkoholfreien Cocktailabend und amüsieren uns zusammen ganz ohne Rausch! 😀

Wir werden allerdings nicht einfach nur Säfte mixen, sondern die Cocktails auch mit selbstgeschnibbelten Obst dekorieren und eventuell finde ich ja auch kleine Schirmchen o.ä.

Wie dem auch sei: Ihr könnt alle morgen ab 20 Uhr ins Mann-O-Meter kommen. Auch neue Gesichter sind herzlichst willkommen.

Weiterhin empfehlen wir euch einen Corona Test vor dem Besuch bei uns zu machen.

Ich freue mich auf euch und sage bis morgen

Euer Tom

Photo by Engin Akyurt from Pexels 1024x683 - Romeo & Julius am 11.03.: Nüchtern macht’s genauso Spaß!
Foto: Engin Akyurt von Pexels

Romeo & Julius am 18.02.: Das Super-Duper-Dings-Quiz

Hey Jungs,

im deutschen TV wird gequizzt, was das Zeug hält. Egal, ob „Wer wird Millionär“, „Gefragt Gejagt“, „Das Quizduell“ oder alte Klassiker wie „Glücksrad“, „Ruck Zuck“ oder „Jeopardy“: Ich liebe einen gemütlichen Abend auf der Couch mit meinen liebsten Quizshows. Immerhin vereinen diese Shows Witz, Spannung und Wissen in einem unterhaltsamen Rahmen und ganz ehrlich: Wir fühlen uns doch alle ganz schön clever, wenn wir eine Antwort auf die Fragen wissen.

Vielleicht findet ihr Quizshows auch so toll wie ich, denn dann habe ich da genau das Richtige für euch! Morgen stellen wir nämlich euer Wissen auf die harte Probe und das in Form eines super duper Quizabends. Es wird aber nicht irgendein fertiges Quiz gespielt – nein. Extra für euch, haben wir ein ganz eigenes Quiz entwickelt!

Wenn ihr also Lust habt, euer Wissen unter Beweis zu stellen oder einfach auch nur etwas Neues dazu lernen wollt, dann könnt ihr morgen ab 20 Uhr ins Mann-O-Meter kommen.

Nach wie vor gilt bei uns eine FFP2-Maskenpflicht und benötigt einen tagesaktuellen, negativen Schnelltest (inkl. Nachweis). Es wird empfohlen, diesen vorab in einem Testzentrum zu machen. Ihr könnt aber auch euren eigenen Selbsttest mitbringen und diesen vor Ort durchführen (dann, bitte pünktlich sein).

Ach und übrigens: Eure zwei Moderatoren, werden deutlich charmanter, charismatischer und hübscher sein als die alten Quizhasen im TV. 😉

Nun dann, lasst uns gemeinsam schräge Fragen beantworten, rauchende Köpfe, hitzige Diskussionen und viel Spaß haben.

Euer Tom und Euer Robert

quiz 2191229 1024x739 - Romeo & Julius am 18.02.: Das Super-Duper-Dings-Quiz
Bildquelle: auf pixabay von GLopezR

Romeo & Julius am 04.02.: Alles für’n Arsch!

Moin Moin Jungx,

der morgige Themenabend dreht sich rund um euren eigenen Arsch 😀 Aber keine Sorge, niemand muss sich ausziehen!

Ja, ihr habt richtig gelesen, um euren Arsch geht es. Genau geht es um den schwulen Analsex, auf was Man(n) beim ersten Mal achten sollte und wozu eine Analspülung gut ist. Das betrifft wohl uns alle im Mann-o-Meter, für einige unter euch früher oder später und egal ob aktiv, passiv oder versatile 😉 Dieses Thema finde ich sehr wichtig, weil Man(n) Einiges falsch machen kann. Lasst uns darüber sprechen.

Morgen wird es nur Handlungsempfehlungen geben, wie und was ihr beim Analsex beachten solltet und machen könnt. Letztendlich ist jeder sein eigener Herr!

Es wird definitiv nicht langweilig und lasst euch überraschen, was wir mit euch vor haben. Kommt dazu gerne morgen ab 20:00 Uhr ins
Mann-o-Meter am Nollendorfplatz.

Beachtet bitte die aktuellen Regelungen zur Corona-Pandemie. In den Räumen des Mann-o-Meters gilt eine FFP2-Maskenpflicht und ihr benötigt einen tagesaktuellen, negativen Corona-Schnelltest mit Nachweis. Es wird empfohlen, dass ihr den Test vorher in einem Testzentrum macht. Zur Not könnt ihr auch einen bei uns machen, aber seid dafür bitte pünktlich vor Ort!

Neue Gesichter sind, wie immer, gern gesehen. Traut euch vorbeizukommen 🙂

Wir freuen uns auf morgen!
Euer Tom & Euer Robert

pexels bruno curly 8366358 819x1024 - Romeo & Julius am 04.02.: Alles für'n Arsch!
Quelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/person-nackt-gesass-hintern-8366358/

Romeo & Julius, 28.01.: Sag „Ja“ zu dir selbst

Hey Jungs,

kennt ihr das? Ihr liegt entspannt mit eurer Lieblingsjogginghose im Bett, habt Snacks und Getränke bereitgestellt und sucht bei eurem Lieblingsstreamingdienst nach einem Film, welcher euren gemütlichen Gammeltag perfekt abrundet. Plötzlich vibriert oder klingelt euer Handy und ohne an etwas Böses zu denken, schaut ihr nach, was das war. Es ist eine Nachricht von einem Freund. Wie selbstverständlich öffnet ihr die Nachricht:

„Hey, ich muss dir dringend etwas erzählen. Kann ich vorbeikommen?“

Ohne großartig darüber nachzudenken antwortet ihr mit: „Ja klar.“

Doch noch im selben Moment, wo ihr die Nachricht abgeschickt habt, ärgert ihr euch. Eigentlich wolltet ihr doch einen entspannten Tag ganz alleine in eurem Bett verbringen und nun das…

Im Leben gibt es immer wieder Situationen wie diese, wo wir viel zu schnell „Ja“ sagen und dabei eigentlich „Nein“ meinen und ganz ehrlich, es ist auch nicht immer leicht, jemanden eine Bitte auszuschlagen – besonders bei Menschen, die uns wichtig sind.

Deswegen wird das morgige Thema sein: „Mut zum Nein sagen“ oder halt andersrum „Sag Ja zu dir selbst“. Was euch genau erwartet, werdet ihr dann sehen. 😉

Wir freuen uns jedenfalls darauf euch morgen, ab 20 Uhr im Mann-O-Meter begrüßen zu dürfen.

Nach wie vor gilt bei uns eine FFP2-Masken Pflicht und jeder benötigt einen negativen Test, welchen ihr auch bei uns machen könnt. Bitte seid dafür pünktlich um 20 Uhr vor Ort. Dankeschön.

Euer Tom & Euer Stefan

yes 2069851 1024x607 - Romeo & Julius, 28.01.: Sag "Ja" zu dir selbst
Bild von Gordon Johnson auf Pixabay 

Romeo & Julius am Freitag, 19.11.: Are you ready for your own queen?

Hey Jungs,

jeder kennt sie, jeder liebt sie (naja, fast jeder) und jeder hat wohl schon mal eine gesehen, denn sie fallen auf! Egal, ob auf dem CSD, im Internet/Fernseher, live auf einer Bühne oder sonst wo.

Sie sind faszinierend, sexy, ein wenig einschüchternd und beherrschen die künstlerische Spielform des Geschlechterwandels nahezu perfekt. Na, wer weiß schon wovon ich rede?

Für alle, die immer noch am rätseln sind, was bzw. wen ich meine, hier die Auflösung: Ich spreche von Drag Queens! 😀

Und genau darum geht es bei uns morgen auch. Wir haben die zwei wundervollen und fantastischen Drag Queens Joyce Taylor und Anna Klatsche zu Gast.

Also, wenn euch die Thematik interessiert, ihr Fragen habt oder ihr eure ganz persönliche innere Königin entdecken wollt, dann kommt vorbei. Wenn ihr habt und mögt, könnt ihr gerne auch euer eigenes Zeug mitbringen – Make Up, Pinsel, Kleidung, Schuhe, Perücke… Alles kann, nichts muss!

Wann und wo? Wie jeden Freitag ab 20 Uhr im Mann-O-Meter. Beachtet dabei bitte die 3G Regel!

Wir freuen uns auf euch; Auch auf neue Gesichter. 🙂

Tom, Joyce, Anna und Birgina

pexels marcelo moreira 1926620 719x1024 - Romeo & Julius am Freitag, 19.11.: Are you ready for your own queen?
Foto von Marcelo Moreira von Pexels

Romeo & Julius am Freitag, 12.11.: Alkohol- und Drogenabend!

Hallo Leute,

noch ein Cocktail im Flax oder vor der Party vorglühen, nach dem Mittwochsclub nochmal in die Heile Welt auf ein Getränk – Alkohol und auch andere Substanzen gehören fast schon selbstverständlich zur schwulen Welt, fast überall gibt es mehr oder weniger Hochprozentiges zu kaufen. Selbst bei Edeka am Nollendorfplatz! Für Leute, die keine Lust darauf haben, ständig von Angetrunkenen umgeben zu sein, oder die vielleicht ein Abhängigkeitsproblem haben, kann das dann schon mal sehr anstrengend werden.

Fragen: Wozu eigentlich trinken und konsumieren – und natürlich was? Wieviel ist dabei ok? Ab wann wird es problematisch? Ich lade euch herzlich dazu sein, diesen Fragen am Freitag ganz tief und nüchtern betrachtet auf den Grund zu gehen!

Los geht es im Mann-O-Meter um 20 Uhr, ihr kennt das schon. Bitte 3G! Wer (noch) nicht (voll) geimpft ist, kann auch bei uns noch einen Test machen, dafür bitte pünktlich da sein!

Ich freue mich auf euch und eure Meinungen und Erfahrungen 🙂

Stefan

craft - Romeo & Julius am Freitag, 12.11.: Alkohol- und Drogenabend!

Romeo & Julius am 3.9.: Pizza Studio

Hey Jungs,

nachdem wir am Mittwoch die unvergleichbaren Infidelix und Saphira zu Besuch hatten, geht es am Freitag ganz gesittet zu. Wir backen Pizza! Ich mache es kurz: Teig und Grundbelag ist am Start. Und ihr bestimmt, was noch drauf soll. Oder ob es klassisch bei Margherita bleibt – immer lecker! Hoffentlich 🙂

Schreibt bei Signal oder an jugend@mann-o-meter.de, was noch rauf soll. Oder bringt es einfach selbst mit. Los geht’s wie immer am Freitag um 20 Uhr.

a più‘ tardi
Stefan

IMG 6746 1024x1024 - Romeo & Julius am 3.9.: Pizza Studio

Romeo & Julius am 27. August: Ausflug anstelle oder unter Einbeziehung eines Spieleabends

Liebe Leute,

an diesem Freitag ist kein offizieller Mitarbeiter des Mann-O-Meter bereit, die Verantwortung für euer Treiben zu übernehmen. Der Spieleabend wird deswegen umgewidmet bzw. begrifflich spezifiziert zu einem Tischtennisspieleabend. Wer möchte, darf auch nur Publikum sein. Den Ort des Geschehens werdet ihr kennen, wenn ihr das folgende Bilderrätsel entschlüsselt habt:

Flax 1024x1024 - Romeo & Julius am 27. August: Ausflug anstelle oder unter Einbeziehung eines Spieleabends

Das war jetzt nicht allzu schwer, oder? Für alle, die immer noch rätseln oder nicht rätseln wollen, werden Basti und Birk dankenswerterweise ab 20 Uhr im oder vorm Mann-O-Meter auf euch warten. Dann geht es ab in die Bahn und … – na ihr werdet schon sehen! Ich werde versuchen, später noch auf eine Runde TT dazuzukommen. Mal sehen, ob ich es schaffe 🙂

Viel Spaß schon mal und einen guten Start ins Wochenende gewünscht 😎
Stefan

Romeo & Julius am 20.8.: Identität(en) (und Stress damit?)

Hallo Leute,

auf unserem kleinen mehrtägigen Ausflug zu Beginn des Sommers hatten wir in kleinem Kreis bereits die Möglichkeit, uns über verschiedene Identitäten auszutauschen. Dabei ging es vor allem darum, welche sexuellen und romantischen Identitäten und Orientierungen es so gibt und natürlich auch darum, mit welchen Zeichen und Flaggen sie sich jeweils repräsentieren.

An diesem Freitag soll es darüber ein wenig hinausgehen. Oder nochmal ein bisschen detaillierter hinschauen. Denn was bedeutet eigentlich Identität? Bedeutet sie, dass ich mein Leben lang dieselbe Person bin? Legt sie mich fest? Und welchen Einfluss habe ich selbst? Außerdem ist natürlich sehr spannend, welcher Zusammenhang es zwischen der Identität zum Beispiel als queere Person und meiner Persönlichkeit, meinem Selbstbewusstsein und meiner Selbstwahrnehmung besteht. Denn allzu oft sind mit der eigenen Identität Gefühle von Angst oder Scham verbunden, die ganz häufig belastend und in den meisten Fällen hoffentlich auch unnötig und überwindbar sind. Wie das klappen kann? Lasst uns mal einen Blick drauf werfen!

Ihr seht, es kann ein geistreicher Abend werden. Ich werde ein paar Stichworte und Inputs vorbereiten und freue mich auf euch, hoffentlich diskussionsfreudig oder zumindest wissbegierig wie gewohnt 🙂

Los geht es um 20 Uhr im oder vor dem Mann-O-Meter. Wir werden gemeinsam mit dem einer etwaigen Wetterentität entscheiden 🌈

Liebe Grüße
Stefan

identitaet 1024x1024 - Romeo & Julius am 20.8.: Identität(en) (und Stress damit?)

Pride – CSD – Berlin! 24.7.2021

Liebe Häsinnen und Hasen, Einhörner und Gehörnte, Traumtänzer*innen und hedonistische Realitätsignorierende! Kurz: Liebe Leute*!

👯👯‍♂️🦄🦏💃🕺🏻😈🤡👽👾🤪🤩🏳️‍🌈🏳️‍⚧️

Am Samstag findet mal wieder ein CSD – neudeutsch: Pride – statt. Zur Erinnerung: Vor zwei Jahren sind noch über eine Million Menschen durch Berlin gezogen und haben das 40. Jubiläum des Berliner CSD gefeiert. Letztes Jahr gab es dann einen etwas kleineren Demo-Umzug Ende Juni und einen eher, nunja, skurrilen Versuch, den CSD online zu begehen. Insofern haben wir 2021 schon wieder fast so etwas wie Normalität, denn nach der Sterndemo im Juni und dem Marzahn-Pride am vergangenen Wochenende gibt es an diesem Wochenende die vom CSD e.V. organisierte traditionelle Demo sowie den Dyke*-March am Sonntag. Und angeblich soll es im September noch etwas geben, aber gut, das hat ja noch Zeit…

Die AG Jugend, also die geheimen Mächte hinter Jungschwuppen, Mittwochsclub, Romeo & Julius, möchten an diesem Samstag gemeinsam mit euch durch die Leipziger Straße zum Potsdamer Platz und Brandenburger Tor, über den Großen Stern bis zur Urania ziehen. Ob wir alle gemeinsam so lange durchhalten, wage ich ja zu bezweifeln, aber ein gemeinsamer Treffpunkt ist doch auch schon mal was. Wie bereits angekündigt, soll das am Spittelmarkt sein. Dort gibt es direkt am U-Bahn-Ausgang an der Ecke Wallstr./Seydelstr. einen alten DDR-Plattenbau, auf dem in Regenbogenfarben das Logo eines großen Cola-Herstellers prangt. Ich schreibe den Namen jetzt mal nicht, denn wir haben ja zuletzt auch über Pink Washing von großen Konzernen geredet… Oder vielleicht doch? Falls also ein Limo-Konzern Lust hat, sich pink zu waschen, dann nutzt doch unser Spendenkonto dafür! @cocacola_de @pepsi.de @afri.de @clubmate_de

Also wisst ihr, wo ich meine? Das hier! Wisst ihr, wann ich meine? 12:30 🕧 – dann haben wir genug Zeit, uns bis 13 Uhr in Bewegung zu setzen. Vorher geht da eh nichts. Bitte lest euch vorher noch die AGBs auf der CSD-Seite durch! Nichts essen auf dem Weg! Aha… Wir freuen uns auf jeden Fall auf euch und sagen:

HAPPY PRIDE!!!🌈

Mark, Robert und Stefan 🦄

IMG 4633 1006x1024 - Pride - CSD - Berlin! 24.7.2021