Romeo & Julius am 28.12.: Prä-Silvester-Kieztour

Hallo Leute,

habt ihr die Weihnachtstage überstanden? Seid ihr fit? Ich habe ja den dringenden Verdacht, dass Weihnachten ein ausgebuffter Plan der Grippevirenindustrie ist, denn alle verreisen und können schon auf dem Weg zu den Liebsten ordentlich die Keime austauschen, um sie dann in tagelangen Familiensitzungen schön auszubrüten.

Wenn das geschafft ist, kommt nur noch das Jahresende. Und davor der letzte Romeo-Julius-und-die-Jungschwuppen-Gang-Treff 2018. Das Ziel ist, sich Orte dieser Stadt einzuprägen, um nach dem Jahreswechsel überprüfen zu können, was sich im Happy New Year geändert hat und was gleich geblieben ist.

Etwas wird sich in „unserem“ Kiez (also dem Gebiet rund um das MOM, neben dem ja sogar mal eine U-Bahn-Station und ein ganzer Platz namens Nollendorfplatz gebaut wurden) auf jeden Fall verändern. Eine Institution in der hiesigen Bar-Szene muss Anfang des Jahres schließen. Der HAFEN, für die meisten von euch vielleicht nicht der Hauptanlaufpunkt, für viele aber eine Art zweites Wohnzimmer im Kiez, wird im Januar aus seinem angestammten Lokal ausziehen. Wohin es geht bzw. ob es überhaupt weiter geht, ist derzeit unklar.

Uns von den Jungschwuppen tut das auch deshalb sehr leid, weil uns doch eine gewisse gemeinsame Geschichte mit dem Hafen verbindet. So gab es 2013 – also noch gar nicht sooooo lange her – einen gemeinsamen Wagen auf dem CSD.*

Nun denn, ob wir morgen in den Hafen gehen oder andere Orte des gemütlichen Beisammenseins auftun, werden wir spontan entscheiden. Entscheidend ist: wir treffen uns wie gewohnt um 20 Uhr im MOM. Dann sehen wir weiter!

Bis dann und liebe Grüße
Stefan

csd2013 - Romeo & Julius am 28.12.: Prä-Silvester-Kieztour

*Er ist als der leiseste CSD-Wagen in der Geschichte des Berliner CSDs in die Annalen eingegangen 😉

Jungschwuppen Mittwochsclub am 03.01.2018: Happy New Year auch wenns zu spät ist 🎉 🎉 🎉

Hey yo Jungs,

Das neue Jahr hat angefangen, alle Menschen wünschen einem ein glückliches, erfolgreiches neues Jahr und die ersten Jahresvorsätze werden schon wieder gebrochen. Ich weiß nicht wie es mit euch steht aber ich habe dieses Jahr kaum Vorsätze bzw. funktionieren Vorsätze bei mir nie wirklich. Habt ihr Vorsätze oder lasst ihr das Jahr wie ich gechillt angehen ? Wie auch immer es steht ein komplett neues Jahr (die Zeit vergeht so fcking schnell) vor uns allen und wie könnte man das alles besser beginnen als mit einem Mittwoch Nachmittag im MoM. Ihr wisst wie es läuft ich erwarte euch wie immer Mittwoch, um 18:00 im MoM 🙂 Bis dahin Leute, wir sehen uns 😉

Aaron

Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.12.2016: Der letzte Mittwochsclub des Jahres!

Sehr verehrte Damen* und Herren*,
ja es ist wieder soweit. Das Jahr neigt sich dahin. Die Weihnachtsfeiertage lassen wir hinter uns und kümmern uns nun um die Vorbereitungen für die große Silvesterfete. Oder? Was habt ihr vor? Lasst Uns darüber sprechen.

Weihnachtsmarkt - Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.12.2016: Der letzte Mittwochsclub des Jahres!

Mit einem (warmen) Getränk in Händen sehen wir uns wie gewohnt am Mittwoch, 18:oo Uhr im Mann-o-Meter!

Ich freu‘ mich auf Euch!

Flo

romeo & julius – 20plus trifft sich an silvester nicht …

… höchstens zufällig auf einer der vielen partys in der stadt.

da der jahreswechsel auch die ehrenamtlichen mitarbeiter des jugendbereichs in alle himmelsrichtungen verstreut, findet die freizeitgruppe romeo & julius – 20plus an silvester nicht statt. das mann-o-meter hat aber von 17.00 uhr bis 19.30 uhr geöffnet. wenn du also noch nach der passenden silvesterparty suchst, kann du an der infotheke gern nachfragen.

ansonsten findet man in beinahe jeder kneipe, jeder bar und sowieso jeder disco ein angebot, mit anderen menschen fröhlich in das neue jahr zu rutschen. aber vorsicht, auch auf den straßen soll es rutschig werden. darum wünschen wir euch nicht hals- und beinbruch für 2011, sondern einen fröhlichen neuen jahresanfang, auf dass sich all eure vorsätze und ziele verwirklichen lassen.

eure ag jugend

romeo & julius – 20plus findet am heiligabend nicht statt

liebe gruppenteilnehmer,

da viele von euch die jahresendzeitfeierlichkeiten begehen, in die heimat fahren oder auch mit freunden fröhlich gemeinsam schmausen, und da dies auch die mitarbeiter des jugendbereichs tun, fällt am heiligabend die freizeitgruppe romeo & julius 20plus aus. ebenso übrigens auch an silvester.

aber das mann-o-meter ist von 16.00 uhr bis 20.00 uhr am 24.12. geöffnet. wir sind sowohl für die da, die ein wenig gesellschaft am heiligabend haben wollen, als auch für die, die mit dem fest nicht viel am hut haben.

und allen anderen wünscht die ag jugend ein schönes weihnachtsfest. falls wir uns vorher nicht mehr sehen, ebenso einen guten rutsch ins jahr 2011.

eure ag jugend