Romeo & Julius am Freitag, 1.7.: Themenabend – Singen in der Gruppe (Karaoke) 🎤🎶🎼🙉

Hallo ihr Lieben,

das Wetter knallt rein, vom angekündigten Regen war bisher nichts zu sehen. Doch wenn wir Glück (oder Pech?) haben, dann wird es Freitagabend tatsächlich feuchter (von oben) und kühler (von draußen und überall her). Wir wollen die kleine zu erhoffende Abkühlung mit einem bescheidenen Ständchen begrüßen. Damit meine ich nicht die Miniaturversion eines Markt- oder Infostands, sondern eine musikalische Darbietung. Was böte sich da mehr an als eine Runde Karaoke? Dafür brauchen wir nämlich keine Instrumente, sondern nur eure glockenklaren oder krächzenden Stimmen. Egal wie, jeder Song ist willkommen, wenn er nur mit Leidenschaft dargeboten wird!

Ich werde den Karaoke-DJ machen und freue mich auf eure Vorschläge! Sucht gern vorher schon mal ein paar Songs raus, die ihr singen wollt – natürlich auch solche, die sich für mehrere Stimmen eignen.

Los geht es – wie am Freitag üblich – um 20 Uhr im Mann-O-Meter. Ich erwarte euch ganz geduldig, denn ich bin ein very patient man… – und geduldig solltet auch ihr beim Karaoke sein, wenn gerade noch ein paar Songs dran sind, bevor ich loslegen könnt 🙂

Bis später!
stefan

IMG 2773 - Romeo & Julius am Freitag, 1.7.: Themenabend - Singen in der Gruppe (Karaoke) 🎤🎶🎼🙉

Romeo&Julius am 24.06.: Grillen!…Nur ohne Zirpen

Hey Leute 🙂

Im Sommer ist es immer perfekt ein Eis zu essen, um sich abzukühlen. Nur wollen wir uns morgen Abend nicht abkühlen, sondern FLOISCH grillen!!!

Keine Sorge, für die Vegeratier und Veganer unter uns gibts noch FLOISCH-Gemüse 😀 (und natürlich Grillkäse usw.) Beim Grillen unterhält sich natürlich jeder mit der Person, die grillt, sich durch die anderen ablenken und somit alles verkohlen lässt und tauschen so einige Geschichten aus.

Also folgende Vorstellungsrunden-Frage: Welches Essen habt ihr schon einmal beim Grillen oder Kochen verhunzt? Ich bin gespannt auf die Ergebnisse 😀

Wie immer treffen wir uns um 20 Uhr vorm/im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch! 🙂

Liebe Grüße,

Euer Birk

FF2BB572 8F31 4C15 85A9 7C8E58CA6A27 1024x671 - Romeo&Julius am 24.06.: Grillen!…Nur ohne Zirpen
FLOISCH-Gemüse-Spieße. (kostenlos auf pixbay verfügbar)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 08.06.: Das ist ja doof… Ich will 10 Stück!

Heyo Boys*,

Kennt ihr das auch? Ihr kauft etwas, seid total gehyped auf die neue Eroberung, (Bei mir war es damals ein neues Spiel) öffnet die Verpackung, probiert es vielleicht schon aus und dann…! Ist es einfach ein totaler Reinfall…

Jep, ich spreche hier von den guten alten Fehlkäufen… Das kann sehr gut in den Kauf-intensivsten Zeiten im Sommer und zur Vor-Weihnachtszeit passieren, zu denen man sich vom Shopping-Wahn mitreißen lässt. Was war euer schlimmster Fehlkauf? Tauscht eure katastrophal-witzigen Geschichten gerne bei einem Getränk und oder Eis im Mann-o-Meter aus.

Morgen um 18 Uhr treffen wir uns im/vorm Mann-o-Meter und gehen dann ganz entspannt zusammen zum Viktoria-Louise Platz.

Ich freue mich auf euch 😀

Liebe Grüße,

Euer Birk

shopping mall gba2cc364d 640 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 08.06.: Das ist ja doof... Ich will 10 Stück!
Eine Shopping-Mall (Bild kostenlos auf Pixbay verfügbar)

Romeo & Julius am 25.03.: Tour durch die Bars von Berlin:

Hey Leute,

Ganz im Sinne der Frühlingsgefühle wollen wir heute mal wieder raus in die weite Welt gehen und das Bar-Leben in Berlin erkunden. Wir ziehen diesmal weiter in den östlicheren Teil von Berlin. Wir spazieren am Mehringdamm entlang und schauen uns mal die ein oder andere queere Bar an. Dort gibt es viele LGBTQIA*-Bars, die nur darauf warten, von uns ausprobiert zu werden! 😀 Unser letztes Ziel: Das Flax! Da ist nämlich morgen Tischtennis Abend 😉

Speaking of the devil: Welche Bar oder welcher Club hat euch mit etwas ganz außergewöhnlichem geflasht, was andere nicht konnten? Diese Erfahrungen tauschen wir morgen um 20 Uhr im Mann-o-Meter aus, bevor wir dann zusammen losfahren. Bitte versucht pünktlich zu kommen und denkt an einen negativen Corona Test. Den braucht ihr unter anderem für die Bars. Wir freuen uns auf euch! 😀

Liebe Grüße,

Euer Birk

dark gdd0453410 640 - Romeo & Julius am 25.03.: Tour durch die Bars von Berlin:
Das Bild einer gemütlichen Bar bei Nacht (von Pixbay frei verfügbar)

Romeo & Julius am 18.03.: Tanz….!…auf dem Pokertisch?

Hellö ihr Lieben,

Ja, auch dieses mal gibt es leider keinen Tanz-Abend, da Mark momentan leider verhindert ist. Ich gehe sogar so weit, diese Verschiebungen als unsere Strategie zu outen, euch so sehr auf die Folter zu spannen und den Hype darauf zu maximieren, bis ihr am Tanzabend alle komplett abgeht! Ich weiß. Gemein von uns, oder? ;D A propos tanzen: Welche Tanzrichtungen habt ihr denn schon alle gelernt? Welche wollt ihr lernen? Damit meine ich nicht das nach oben und unten Wippen im Club. Wobei Tanzen doch eigentlich das freie und rhythmische Bewegen (zur Musik) ist, ganz wie man will. Was denkt ihr darüber? All diese Fragen werden wir in unserer Vorstellungsrunde beantworten und uns nach diesem überaus ergiebigen Diskurs in diversen Spielen erholen 😀 Unser toller Spieleabend ist wie üblich morgen um 20 Uhr im Mann-o-Meter 😀

By the way: Bitte lasst euch vorher nochmal alle fleißig testen, denn um die werden wir am Spieleabend zocken ;D (nicht)

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße,

Euer Birk

cat g68d73a3ce 640 - Romeo & Julius am 18.03.: Tanz....!...auf dem Pokertisch?
Katze, die dich misstrauisch beim Pokern anschaut -_- (Frei auf Pixbay ohne Lizens verfügbar)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.03.:

Hi Leute,

Als ich mit Freunden zusammen einen Spieleabend veranstaltet habe, haben wir Schoko-Keks Riegel gegessen . Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sogar die gleichen waren wie die, die ich als Kind immer so gerne gegessen habe. Seitdem nenne ich sie liebevoll: Kindheitsriegel. Der Geschmack davon versetzt mich immer in die schönsten Momente von früher zurück 😀 Das Phänomen, von Dingen oder Eindrücken lebhaft in die schönen Erinnerungen zurückversetzt zu werden, hat ja jeder mal. Welche Sache versetzt euch in die schönsten Momente zurück und welche waren es? 🙂 Schwelgen wir morgen Abend zusammen mit einem warmen Getränk in schönen Erinnerungen^^

Wir treffen uns wie immer morgen um 18 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch 😀

Liebe Grüße,

Birk

Erinnerungen - Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.03.:
Schöne (Kindheits-)Erinnerungen (Bild von Pixbay frei ohne Lizens verfügbar)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 02.03.:Im falschen Film?

Hey ihr Lieben,

Denkt ihr euch auch gerade konstant „Was ist den hiiiier los?!“, wenn es um die momentane Lage Europas geht? Man fühlt sich irgendwie wie im falschen Film…

A propos: Ich kann es kaum erwarten, bald wieder ins Kino zu gehen, wenn die Filme rauskommen, auf die ich so sehnlichst warte 😀 A propos zum Quadrat: Welche Film-Genres habt ihr eigentlich am liebsten und warum? Ganz egal ob Sci-Fi, Fantasy, Krimi, Comedy, Horror, Liebesschnulzen (das gleiche für mich wie Horror ;D) oder auch Action; Sie haben sicher alle so ihren Reiz. Egal, ob sie die Neugier, das Zwerchfell oder den Magen reizen… ;D

Wir treffen und wie immer zu einem (heißen) Getränk um 18 Uhr im Mann-o-Meter.

Ich freue mich auf euch! ;D

Liebe Grüße,

Birk

movies g08fdc960a 640 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 02.03.:Im falschen Film?
Bild eines 50s-Kinos (Lizensfrei kostenlos auf Pixbay verfügbar)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 26.1.:Sport:Mord oder Rückzugsort?

Heyo Leute 😀

Nachdem wir am Freitag unsere selbstgemachten Pizzen genießen konnten, machen wir uns dieses mal einen ruhigen Abend ohne viel Trubel. Um den Abend aber nicht zu ruhig werden zu lassen, sprechen wir über Sport! Oh ja, ich habe gerade das S-Wort gemeint. Die Frage für die Vorstellungsrunde lautet: Welche Sportart habt ihr am aller liebsten? Welche mögt ihr sonst noch und welche habt ihr schon einmal in einer AG, Verein etc. gemacht? Hierbei lassen wir keine Sportarten aus. Auch Denksport gehört dazu 😉

Bringt zu morgen bitte noch einen negativen Corona-Test mit. Natürlich könnt ihr euch auch hier bei uns testen lassen 🙂

Wir sehen uns dann morgen wie üblich um 18 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch! 😀

Liebe Grüße,

Birk

volleyball g1ac1248c6 640 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 26.1.:Sport:Mord oder Rückzugsort?
Bild vom Mannschaftssport Volleyball (Bild ist frei ohne Lizens Verfügbar)

Romeo & Julius am 26.11.: Themen…Nein! Spieleabend! :)

Holá, Chicos*,

Unser geplanter Themenabend muss vorerst leider verschoben werden.
Um ihn aber trotzdem erfüllend zu gestalten, habe ich einen Spieleabend angesetzt! 😀
Ich werde wieder meinen berühmten Pokerkoffer mitnehmen. Um mehr Abwechslung in die Sache
zu bringen, seid ihr ebenfalls dazu eingeladen, eure eigenen Spiele mitzubringen 😀
Lasst uns neue Spiele lernen und an den komplett anderen Spielregeln verzweifeln ^^
Außerdem können wir uns zwischen den verschiedenen Spielen aufteilen, damit jeder mitmachen kann.
Thema der Vorstellungsrunde:
Wie viel unverschämtes Glück habt ihr bei euch oder bei jemand anderem in einem Spiel erlebt? So sehr, dass ihr euch dachtet:
„Wie zur Hölle ist das nur möglich?!“

Wie an jedem Freitag treffen wir uns um 20 Uhr im Mann-o-Meter. Wir sehen uns!
Liebe Grüße,
Birk

IMG 3309 1 1 1024x768 - Romeo & Julius am 26.11.: Themen...Nein! Spieleabend! :)
Eigenes Bild meines Pokerkoffers 🙂

Romeo & Julius am 8.10.: Süß oder Salzig?

Heyo Leutis,

Nun, da es immer kälter und dunkler wird, verkriecht man sich öfter nach drinnen, um dort gemütlich ein (heißes) Getränk zu genießen, während man arbeitet, Musik hört, sich entspannt oder sich etwas anschaut. Und um sich schonmal auf diese Zeit einzustellen, wollen wir genau das morgen tun! Denn morgen ist der berühmt berüchtigte Kinoabend!

Was schauen wir? DUNE (ab 12)

Wann? Die Vorstellung ist um 21:15

Wo? Das Kino ist das CineMaxx am Potsdamer Platz. (5,99€ pro Ticket)

By the way: Wem der Preis zu viel sein sollte, kann sich gerne diskret bei mir melden. Für diese anonyme Person(en) wird der Kinobesuch gerne übernommen.

Ansonsten zahlt jeder den Besuch selbst 🙂

Man kann entweder für sich selbst schonmal vorbuchen, oder wir kaufen die Tickets ansonsten zusammen vor Ort ^^

AAABEEEER: Trotzdem treffen wir uns vorher um 20:00 Uhr am Mann-o-Meter. Nach der Vorstellungsrunde geht es dann gemeinsam los ins Kino!^^

Liebe Grüße,

Birk

Popcorn - Romeo & Julius am 8.10.: Süß oder Salzig?
Popcorn-Bild Von fir0002flagstaffotos [at] gmail.comCanon 20D + Tamron 28-75mm f/2.8 – Eigenes Werk, GFDL 1.2, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=343654

Romeo & Julius 17.9.: Spieleabend!

Heyo Leutis,

Lange ist´s her, seitdem wir mal wieder einen richtigen Spieleabend mit einer großen Auswahl an Spielen hatten. Aber keine Angst; Es wird kein reiner Werwolf-Abend, wie an einigen vorangegangenen Abenden.

Ich habe meinen Pokerkoffer mal wieder beim Einstauben erwischt…und Privacy wurde auch lange nicht mehr hervorgeholt. ;D Deshalb stimmen wir morgen Basisdemokratisch ab. Natürlich nur zwischen den beiden Optionen, die ich euch vorsetze. Hach ja, wie ich die Demokratie liebe… 😀

Spaß bei Seite. Jeder kann gerne seine Spiele mitbringen und dann finden wir schon etwas, was uns allen Spaß macht ^^

Lange Rede kurzer Sinn: Wir treffen uns wie gewohnt morgen um 20 Uhr vor dem oder im Mann-o-Meter.

Ich freue mich auf euch! 🙂

Liebe Grüße,
Birk

IMG 3309 1 1024x768 - Romeo & Julius 17.9.: Spieleabend!

Bild von: MIR! ;D

Romeo & Julius & … unterwegs… (25.6.)

Liebe Leute,

es ist Freitag, der 25.6. Der Lockdown ist zu Ende, demnächst fallen die Obergrenzen für Treffen im Freien. Abstand bleibt dennoch eine wichtige Devise. Deshalb haben wir uns entschieden, Abstand von Berlin zu halten. Wir sind in Flecken-Zechlin. Und da sind wir nicht allein! So haben wir schon einen Mader hier gesehen. Auch Biber könnte es geben. Und der eine oder andere hat wohl auch schon die eine oder andere Mücke erblickt. Ganz zu schweigen von helikoptergroßen Waldhornissen (gibt es so etwas?) haben wir schon in unserer Mitte willkommen heißen dürfen. Wir waren bisher vorsichtig, weil der Selbstverteidigungskurs noch vor uns liegt. Hoffentlich bleiben wir auch danach vorsichtig 😉

Das Projekt, zumindest die DGB-Jugendbildungsstätte hier in den Pride Monat zu führen, hat zumindest schon einige vorzeigbare Ergbnisse zutage gefördert. Anders als in München hat hier niemand gegen die eine odere andere Regenbogenfahne interveniert 🏳️‍🌈

Da es heute Nachmittag eimen Dragworkshop gibt und viele sich schminken, werden wir es wohl kaum zum Abend nach Berlin schaffen. Zumal es später noch Lagerfeuer und morgen einen Selbstverteidigungsworkshop gibt 🪵🔥🥋👊

Was heißt das konkret für alle, die in Berlin geblieben sind: ihr könnt euch natürlich sehr gern 20 Uhr vor dem Mann-O-Meter treffen. Koordiniert euch einfach untereinander, ob und wer vorbeikommt! Und dann möchte ich nicht versäumen, euch auf eine der morgigen CSD-Routen hinzuweisen. Pride ist nämlich nicht nur in Flecken-Zechlin! Kämpft, wo ihr seid für gleiche Rechte!

Wir sehen uns in aller Geschlossenheit am Mittwoch wieder in Berlin im Mann-O-Meter! Und rufen aus Nordbrandenburg: Happy Pride!

Stefan

Jungschwuppen Mittwochsclub am 19.5.

threema 20210501 174352918.jpg 300x300 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 19.5.

Hallo Leute,

was sagt man dazu, in dieser Woche geht es voraussichtlich tatsächlich ein paar Schritte vorwärts in die Richtung, in der wir uns bald mal wieder live treffen können. Dann ist das Wetter dann auch besser! Bis dahin lasst uns online träumen. Da am Montag der der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- undTrans*-Phobie war, habe ich mal ein kleines Bildchen von ganz kecken MF-gelesenen-Pärchen rausgesucht.

Da freut man sich doch über die „Ehe für Alle“ – denn heutzutage dürfen sich alle in weißem Kleid einen Mustache vors Gesicht halten oder im Anzug einen fett geschminkten Kussmund darbieten. Juhu! Ich hoffe, ihr seid einigermaßen diskriminierungsfrei durch die letzte Zeit gekommen und freue mich, euch am Mittwoch um 18 Uhr zu einer kleinen Runde bei Discord (infos unter jugend@mann-o-meter.de) zu treffen. Erzählen oder was spielen? Das können wir zusammen entscheiden 🙂

Sonnige Grüße und schön keck bleiben! ☀️😎
Stefan

Romeo & Julius am 30.4.: Tanz in den Mai

Hallo Leute,

der April verabschiedet sich heute doch tatsächlich nochmal ganz April-gerecht, was das Wetter angeht. Das heißt: Sonne, Wind, Hagel, Regen, Sonne – alles einmal durch innerhalb von, naja, vielleicht 20 Minuten. Freitag ist es dann endgültig Zeit, dem Mai entgegenzuwanken. Früher war „wanken“ die richtige Bezeichnung, weil die meisten gegen Mitternacht nicht mehr nüchtern waren. Heute ist das nur, weil durch das ständige Herumsitzen im Home-… (bitte hier Schooling, Universitying, Officing einsetzen!) die Beinmuskulatur komplett zurückgebildet wurde. Nur nicht aufstehen bitte!

Nein, ihr könnt sitzen bleiben. Es wird ein Stuhltanz in den Mai. Ich lade euch für Freitag zu 20 Uhr auf unseren kleinen, aber feinen Discord-Server ein (Infos unter jugend@mann-o-meter.de). Wenn ihr wollt, bringt ein Lied mit, dass wir dann den Bot abspielen lassen. Wer den Bot nicht mag, macht ihn leise. Aber die Stühle wollen in den Mai tanzen. Was wollen wir spielen?

Bis später, morgen, Freitag! 🙂
stefan

IMG 6816 1024x1024 - Romeo & Julius am 30.4.: Tanz in den Mai

Romeo & Julius am 23.4.

Hey Junx*

Mark ist total busy und hat mich gebeten, euch für heute Abend zu Romeo & Julius einzuladen. Also los, auf geht’s! Heute, Freitag, 20 Uhr geht es los, wie immer in diesen Zeiten auf Discord. Da wir auf Discord noch nicht wirklich gemeinsam für alle kochen und backen können, schlage ich vor, dass alle, die Lust darauf haben, sich mit ihrer Lieblingspizza versorgen! Selbstgebacken? Vom Restaurant um die Ecke oder vom Pizzaservice? Oder tiefgekühlt aus dem Supermarkt, mit oder ohne eigenen Zusatzbelag? Ich kann zumindest so viel verraten: sollte unser Ausflug im Sommer klappen, können wir einen Abend in einem fetten Pizzaofen (die sind ein bisschen heißer als so die Standardbacköfen in der Küche) selbst Pizza backen 😛

Viel Spaß heute Abend und kommt gut ins Wochenende!
Stefan

image 202104182117 1024x1024 - Romeo & Julius am 23.4.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.2.: Winter adé

Hallo Leute*,

nun hat das große Tauwetter eingesetzt. Nicht politisch, nicht zwischen China und den USA, zwischen der EU und Russland, zwischen Annegret Kramp-Karrenbauer und der CDU, Köln und Düsseldorf – nein, das nicht. Aber der Winter zieht sich zurück, das ist alles. Stattdessen locken in den nächsten Tagen zunehmend frühlingshafte Temperaturen.

Ich persönlich mag Frühling und Sommer auf jeden Fall lieber als die nasskalten Jahreszeiten. Und trotzdem bin ich ein bisschen wehmütig, weil es in den letzten Tagen zwar sehr kalt, aber doch nicht nass und matschig war. Wann werden wir das nächste mal über zugefrorene Seen laufen können? (Achtung: nix ist und war von der Feuerwehr freigegeben!)

Und so heißt es Abschied nehmen, wie so oft im Leben von allem möglichen. Lieblingsgetränke, die der Späti um die Ecke aus dem Sortiment genommen hat, eine Band, die sich auflöst, ein schöner Urlaub, der zu Ende geht. Urlaub, was ist das? Natürlich gehen auch Freundschaften, Beziehungen und andere enge Kontakte immer wieder zu Ende. Manchmal ist das erleichternd, manchmal hinterlässt so etwas aber auch Leere, Wehmut, Trauer oder Wut. So weit soll es aber natürlich nicht kommen, sofern wir Einfluss darauf haben! Deswegen formuliere ich die Frage zum Mittwoch mal ganz einfach: Was gibt es nicht mehr, was ihr früher irgendwann mal sehr gern gehabt habt? Lasst es uns wissen und/oder lasst euch überraschen, was die anderen so zu erzählen haben!

Mittwoch, 18 Uhr, Discord – wie immer 🙂

Wer nur den Zugang verloren hat oder noch nie hatte, muss nicht traurig sein, sondern kann stattdessen eine Mail an jugend@mann-o-meter.de schreiben.

Bis denne
Stefan

winterade - Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.2.: Winter adé

Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.1.: Click & Collect

Hey Junx*,

Cafés, Restaurants, Bars und Clubs sind geschlossen, viele Geschäfte auch. Und wir wissen nicht, welche achso beliebten Orte eines Tages noch und wieder auf uns warten, wenn wir frisch geimpft aus der Kontaktsperre kommen. Doch ein Phänomen hat diese Zeit mit sich gebracht, das Bau- und Möbelmärkten wohl einen Großteil ihres Umsatzes sichern wird: Click & Collect.

grafik 6 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.1.: Click & Collect

Is ja auch schlau. Denn wenn die Leute nicht rauskommen, um zu essen, zu trinken, zu feiern oder Kultur zu genießen, und ihr Geld auch nicht im Urlaub ausgeben können, dann wollen und sollen sie wenigstens zu Hause für frischen Wind und Gemütlichkeit sorgen.

grafik 7 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.1.: Click & Collect

Nun sollte man sich nicht darauf verlassen, dass Shopping und Neueinrichten des eigenen Zimmers oder der Wohnung immer gleich dauerhaft glücklich stimmen. Zumal man eine Wand nun auch nicht allzu oft im Jahr überstreichen sollte. Ich allerdings, der ich nicht wirklich mehr Zeit habe als sonst, aber den Veränderungsdruck umso stärker spüre, freue mich über Click & Collect. Und ich bin mir sicher, dass ich damit nicht allein bin, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass ich der einzige in dieser Stadt, diesem Land, dieser Welt bin, der nicht schon beim Gedanken, sich durch einen schwedischen Möbelmarkt oder einen Baumarkt zu schieben, klitzekleine Schweißperlen auf der Stirn zeigt und leichte Aggressionsanwandlungen verspürt. Ich werde es ausprobieren mit Click & Collect und berichten, wenn ich es überlebe. Falls ihr schon Erfahrungen damit gemacht habt, oder aber wenn ihr in den vergangenen 11-12 Monaten schon mehrfach renoviert oder umgeräumt habt: lasst es mich wissen! Am besten am Mittwoch ab 18 Uhr auf Discord, beim Jungschwuppen Mittwochsclub. Mit oder ohne Kakao, je nach Belieben. Aber auf jeden Fall mit Zugang zum Discord-Server, den ihr unter jugend@mann-o-meter.de erhaltet. Und mit mir, der sich auf eine entspannte Mittwochsrunde freut!

Bis dann 🙂
Stefan

IMG 6223 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.1.: Click & Collect

Romeo & Julius am Freitag, 15.1.: 20 Jahre Wikipedia

Hey Junx*!

Geburtstage sind doch immer etwas wunderbares. Man kann ein bisschen zurück und nach vorne gucken und außerdem ganz im Moment bleiben und feiern. Das nun wieder ist in Zeiten der Pandemie gar nicht so leicht, zumindest wenn feiern irgendwie mit geselligem Beisammensein in Verbindung steht. Da trifft es sich doch ganz gut, dass an diesem Freitag ein einzigartiges Internetprojekt Geburtstag hat:

Wikipedia wird 20!

Auch wir hatten uns schon häufiger kritisch über Wikipedia unterhalten. Ein paar Punkte finden sich in diesem Artikel wieder: Klick! Dennoch gibt es wohl kaum jemanden, die/der nicht gelegentlich auf das gesammelte Wissen bei Wikipedia zurückgreift. Das kann hoffentlich auch unterhaltsam sein, weshalb ich euch an diesem Freitag im Vorfeld zu etwaigen spielerischen Eskapaden dazu einladen möchte, mal über die witzigsten, absurdesten oder Lieblings-Wikipedia-Artikel, die euch bereits untergekommen sind, zu berichten.

Los geht es wie immer am Freitag um 20 Uhr bei Discord. Und wer den Link dazu nicht hat, schreibt bitte an jugend@mann-o-meter.de.

Bis später 🙂
Stefan

1920px Wikipedia logo v2.svg  300x274 - Romeo & Julius am Freitag, 15.1.: 20 Jahre Wikipedia
Von Version 1 by Nohat (concept by Paullusmagnus); Wikimedia. – File:Wikipedia-logo.svg as of 14. Mai 2010T23:16:42, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10337301

Jungschwuppen Mittwochsclub am 30.12.: AmongUs@Discord

Hallo Leute,

der Feiertage erster Teil ist überstanden! Habt ihr die Kontaktbeschränkungen ernst genommen oder mit allen (Groß-)Eltern, Geschwistern, Tanten, Cousinen und Cousins gefeiert? Vielleicht wollen wir es gar nicht so genau wissen. Und zu aller Sicherheit findet unser letztes Treffen in diesem Jahr wie erwartet auf Discord statt. Wo auch sonst?

In der vergangenen Woche haben wir entschieden, an diesem Mittwoch den Kehraus der Hochstapler zu zelebrieren, sprich: alle, die Lust haben, sind eingeladen, zusammen (und gegeneinander) Among Us zu spielen.

Wer keine Lust auf Among Us hat, kann natürlich auch etwas anderes spielen oder sich interessiert und gewitzt am Gespräch beteiligen. Lost geht es zur finalen 2020-Runde wie immer am Mittwoch um 18 Uhr auf unserem höchstexklusiven Discord-Kanal. Wer den nicht kennt, schreibt bitte eine Mail an jugend@mann-o-meter.de 🙂

Egal ob wir uns am Mittwoch über den Weg laufen oder nicht, euch allen wünschen wir einen guten Start in das neue Jahr – auf dass 2021 (wieder) mehr Möglichkeiten bietet als das abgelaufene Jahr!

Liebe Grüße
Stefan

img 6274 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 30.12.: AmongUs@Discord

Jungschwuppen Mittwochsclub am 23.12.

Hallo Junx*,

unsere kleine Weihnachtsfeier ist vorbei, aber Weihnachten ist immer noch nicht rum. Es gibt also noch eine Chance, dass wir uns über den Weg laufen. Oder über den Weg surfen, weil online.

Wir haben extra einen Discord Surfer gemietet; und ich lade alle ein, die entweder mit Weihnachten nix am Hut haben, oder die, die noch Ruhe haben oder brauchen, am Mittwoch, ab 18 Uhr, ganz unabhängig von jahresendzeitlichen Stimmungsschwankungen. Also, wer Lust hat, schaut vorbei. Wer nicht weiß, wie er uns findet, kann den Zugang per Mail an jugend@mann-o-meter.de bekommen!

Vorfreudiges Hoho oder Hihi 🤣
Stefan

Kugelvorbaum 1024x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 23.12.