Jungschwuppen Mittwochsclub am 13.10.: Ferien!

Hallo Jungs!

Wie Ihr noch aus der Einladung für letzten Mittwoch wisst, wird es Herbst. Und was gehört da natürlich dazu? Na die Herbstferien! Schüler in Berlin haben seit gestern endlich wieder mehr Zeit für ihre Freizeit. Doch wie nutzt man diese Zeit am Besten?

Möglicherweise so: Mit einer Tasse Kakao durch den alltäglichen schwulen Wahnsinn – im Jungschwuppen Mittwochsclub, ab 18 Uhr, im Mann-o-Meter am Nollendorfplatz.

Eine Frage für die Vorstellungsrunde habe ich schon. Was war euer schönstes/bestes Ferienerlebnis?

Ich freue mich schon darauf, euch wiederzusehen und eure Stories zu hören!

Liebe Grüße und bis morgen!

Johannes

PS: Natürlich richtet sich diese Einladung auch an nicht-(mehr?-)Schüler! Aber irgendetwas möchte man eben auch zum Schreiben haben. 😛

pexels martin pA©chy 922100 1 1024x683 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 13.10.: Ferien!
Badestrand oder Buch? Beides? Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/topless-man-reading-book-beim-sitzen-am-strand-922100/

Romeo & Julius am 8.10.: Süß oder Salzig?

Heyo Leutis,

Nun, da es immer kälter und dunkler wird, verkriecht man sich öfter nach drinnen, um dort gemütlich ein (heißes) Getränk zu genießen, während man arbeitet, Musik hört, sich entspannt oder sich etwas anschaut. Und um sich schonmal auf diese Zeit einzustellen, wollen wir genau das morgen tun! Denn morgen ist der berühmt berüchtigte Kinoabend!

Was schauen wir? DUNE (ab 12)

Wann? Die Vorstellung ist um 21:15

Wo? Das Kino ist das CineMaxx am Potsdamer Platz. (5,99€ pro Ticket)

By the way: Wem der Preis zu viel sein sollte, kann sich gerne diskret bei mir melden. Für diese anonyme Person(en) wird der Kinobesuch gerne übernommen.

Ansonsten zahlt jeder den Besuch selbst 🙂

Man kann entweder für sich selbst schonmal vorbuchen, oder wir kaufen die Tickets ansonsten zusammen vor Ort ^^

AAABEEEER: Trotzdem treffen wir uns vorher um 20:00 Uhr am Mann-o-Meter. Nach der Vorstellungsrunde geht es dann gemeinsam los ins Kino!^^

Liebe Grüße,

Birk

Popcorn - Romeo & Julius am 8.10.: Süß oder Salzig?
Popcorn-Bild Von fir0002flagstaffotos [at] gmail.comCanon 20D + Tamron 28-75mm f/2.8 – Eigenes Werk, GFDL 1.2, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=343654

Romeo & Julius am 1.10.: Romeo und Julius spielen miteinander.

Heeeeyyyyy!

Im Mann-o-Meter machen wir uns morgen einen gemütlichen Spieleabend. Drinnen, im warmen.

Bringt gerne eure Lieblingsspiele mit, ansonsten haben wir hier auch noch welche.

Für die Vorstellungsrunde habe ich mir auch schon eine Frage überlegt: Unter welchen Bedingungen macht Spiele spielen besonders viel Spaß? Und spielt ihr überhaupt gerne?

Wir treffen uns wie immer vor dem oder im Mann-o-Meter, direkt am Nollendorfplatz, um 20 Uhr. Wie immer sind natürlich auch Neulinge willkommen.

Seid bitte pünktlich!

Liebe Grüße

Johannes und Robert

pexels pixabay 278918 1024x683 - Romeo & Julius am 1.10.: Romeo und Julius spielen miteinander.
Bild: https://www.pexels.com/de-de/foto/wurfel-und-holzstucke-auf-dem-spielbrett-278918/

Romeo & Julius 17.9.: Spieleabend!

Heyo Leutis,

Lange ist´s her, seitdem wir mal wieder einen richtigen Spieleabend mit einer großen Auswahl an Spielen hatten. Aber keine Angst; Es wird kein reiner Werwolf-Abend, wie an einigen vorangegangenen Abenden.

Ich habe meinen Pokerkoffer mal wieder beim Einstauben erwischt…und Privacy wurde auch lange nicht mehr hervorgeholt. ;D Deshalb stimmen wir morgen Basisdemokratisch ab. Natürlich nur zwischen den beiden Optionen, die ich euch vorsetze. Hach ja, wie ich die Demokratie liebe… 😀

Spaß bei Seite. Jeder kann gerne seine Spiele mitbringen und dann finden wir schon etwas, was uns allen Spaß macht ^^

Lange Rede kurzer Sinn: Wir treffen uns wie gewohnt morgen um 20 Uhr vor dem oder im Mann-o-Meter.

Ich freue mich auf euch! 🙂

Liebe Grüße,
Birk

IMG 3309 1 1024x768 - Romeo & Julius 17.9.: Spieleabend!

Bild von: MIR! ;D

Romeo & Julius am 10.9.: Bar-Night of Lights? o,O

Heyo Boys, Girls and Divers*,

Nachdem wir uns am Mittwoch entspannt bei sommerlicher Sonne und Hitze ein Eis gegönnt haben, geht es am Freitag zum allseits bekannten Festival of Lights! Einige (Oder die meisten von euch, lol) fragen sich jetzt sicherlich, was das für ein Festival ist. Nein, es ist nicht das skandinavische Lucia-Fest.

In diesem Festival werden verschiedene Sehenswürdigkeiten und auch andere sehr schöne Gebäude in Berlin in farbenfrohe Lichterspiele getaucht. Jedes Jahr wieder ist es einfach erstaunlich, was für Kunst, Technologien und Einfallsreichtum dahinterstecken. Es ist quasi ein Sight-Seeing der dritten Art, wenn man so will! ;D

Falls das Wetter nicht mitspielt, werden wir das Ziel unserer Tour durch Berlin einfach zum Flax umändern. (Corona Tests nicht vergessen!) Da gibt es ja auch genug wunderbares Lichtspiel und zusätzlich noch Musik, etwas zu trinken und vor allem Tischtennis. Was für ein Service! 😀

Wir treffen uns wie gewohnt um 20 Uhr im oder vor dem Mann-o-Meter, bevor wir alle gemeinsam losziehen. 🙂

Liebe Grüße,

Robert und Birk

Von Fredrik Magnusson – Lucia, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3227349

Jungschwuppen Mittwochsclub am 8.9.: Herbst? Nie davon gehört…

Heyo ihr Lieben,

Morgen wird es heiß. Sehr heiß. Sogar so heiß, dass ich persönlich ohne einen See, gefühlt 5 Liter kaltes Wasser oder ein Eis sofort regelrecht verdampfen würde. Der Sommer zerrt uns zurück zu sich und erinnert uns daran, dass er wohl noch nicht vollständig weg ist…Lasst uns ebenfalls der Eisdiele unserer Wahl zeigen, dass wir auch noch lange nicht weg vom Stammkundenstatus sind! 😀 Das Eis können wir dann wieder am Viktoria Luise-Platz schlabbern. Also bringt auch wieder Decken für die Wiese und gerne noch ein paar Spiele mit, wenn ihr wollt.

Vorstellungsrunden-Thema für morgen: Was tust du gegen extreme Hitze?

Kinder, ich werde die Hausaufgabe morgen abfragen. Wer sie nicht vorbereitet hat, bekommt morgen auch kein Eis!!! (nicht)

Wir treffen uns morgen wieder um 18 Uhr vorm Mann-o-Meter. Wir freuen uns auf euch! 😀

Es grüßen euch: Mark und Birk 🙂

(Von Olga Ernst – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=69724143)

Romeo & Julius am 27. August: Ausflug anstelle oder unter Einbeziehung eines Spieleabends

Liebe Leute,

an diesem Freitag ist kein offizieller Mitarbeiter des Mann-O-Meter bereit, die Verantwortung für euer Treiben zu übernehmen. Der Spieleabend wird deswegen umgewidmet bzw. begrifflich spezifiziert zu einem Tischtennisspieleabend. Wer möchte, darf auch nur Publikum sein. Den Ort des Geschehens werdet ihr kennen, wenn ihr das folgende Bilderrätsel entschlüsselt habt:

Flax 1024x1024 - Romeo & Julius am 27. August: Ausflug anstelle oder unter Einbeziehung eines Spieleabends

Das war jetzt nicht allzu schwer, oder? Für alle, die immer noch rätseln oder nicht rätseln wollen, werden Basti und Birk dankenswerterweise ab 20 Uhr im oder vorm Mann-O-Meter auf euch warten. Dann geht es ab in die Bahn und … – na ihr werdet schon sehen! Ich werde versuchen, später noch auf eine Runde TT dazuzukommen. Mal sehen, ob ich es schaffe 🙂

Viel Spaß schon mal und einen guten Start ins Wochenende gewünscht 😎
Stefan

Jungschwuppen Mittwochsclub am 25.8.: Sturm auf das Salatbuffet

Hey Leute,

ich dachte, es wird vielleicht noch mal warm. Von wegen Eis essen oder so. Aber dieser Sommer bleibt relativ kühl und feucht, was die Pflanzen sicherlich freut. Es wächst, so lässt es sich vereinfachen, dieser Tage mehr Salat als Softeis. Zum Glück gibt es auch Süßspeisen, die wärmen. Heiße Schokolade zum Beispiel. Mit Marmorkuchen oder Schokokeksen. Das gibt Energie, um durch die kühlen Abende zu kommen! Den Salat können wir dann getrost anderen überlassen.

Wer also Lust hat, sich auf das Wagnis Wetter einzulassen: Mittwoch, 18 Uhr, Mann-O-Meter! Und wenn es zu kühl wird, finden wir ganz sicher ein trockenes, warmes Plätzchen 🙂

Bis später!
Stefan

IMG 7390 1024x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 25.8.: Sturm auf das Salatbuffet

Romeo & Julius am 09.07.: Film ab!

Hey Leute,

wer kennt diese Situation nicht? Du sitzt im Kino und es läuft erstmal gefühlt 30 Minuten nur Werbung. Du kann es kaum erwarten, dass der Film beginnt und dann kommt die Werbung mit dem Eis…. Ich zitiere: „Langnese Eiscreme, gibt’s auch hier im Kino!“ und dann kommt meistens eine Frau in den Kinosaal und fragt lautstark: „Möchte jemand ein Eis?“ und man hofft, dass sich niemand meldet 😀 Wenn man Glück hat meldet sich niemand und wenn doch, dauert es noch etwas 😉 Erst nach diesem ganzen Prozedere geht endlich der Film los!

Was gehört für euch zum Kinobesuch unbedingt dazu? Eis? Popcorn? Cola? Nachos mit waaarmeeer Käsesoße? Dazu am Freitag mehr 😀

Heute melde ich mich mal etwas früher, damit noch genügend Zeit zum Organisieren von Kinotickets vorhanden ist. Ich möchte mit euch am Freitag den Film „ Eine Frau mit berauschenden Talenten“ schauen. Hier ist der Trailer: https://youtu.be/Nw27GQLIaiM.

Wer dafür noch ein oder zwei Tickets benötigt, kann sich hier https://kinotickets-online.com/fh_freiluftkino/sale/seats/689 welche buchen. Es sind noch Plätze frei. Dies geht leider nur online. Die Bestuhlungsseite kann man nach links und rechts bewegen. Einige aus der Gruppe haben bereits gebucht. Die meisten sitzen in den Reihen B8 oder B9 (rechts vor der Leinwand). Wer Hilfe beim Buchen des Tickets benötigt, der kann sich gerne an mich wenden.

Der Film beginnt um 21:45 Uhr im Freiluftkino Friedrichshain. Ihr benötigt keinen negativen Corona-Test mehr.

Wir starten gegen 20:40/20:45 Uhr vom Mann-o-Meter in Richtung Volkspark Friedrichshain. Wer dort in der Nähe wohnt, kann auch gerne direkt zum Freiluftkino kommen. Zieht euch wetterfest an, es könnte etwas frisch oder ggf. etwas nass werden (Was wir nicht hoffen!)

PS: In dem Kino gibt es bestimmt auch Langnese Eiscreme und/oder Popcorn 😉

Liebe Grüße und bis morgen!
Robert

89F0C9CD 8206 4E0A AFA2 ACF14DA59D43 - Romeo & Julius am 09.07.: Film ab!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.6.: Schräge Vögel

Hey Leute,

es wird warm und wärmer und heißer. Wir brauchen mehr Abkühlung und Eis. Und vielleicht sollten wir darüber nachdenken, den Ansatz, dass Berlin perfekt ist, aber noch perfekter wäre, wenn es am Meer wäre, weiter zu verfolgen. Nein, das heißt nicht, dass wir den Klimawandel weiter anfeuern sollen. Aber passende Orte für Abkühlung, das wäre es doch! Dafür muss man ja nicht gleich auf eine einsame Insel fliehen. Auch in Berlin gibt es doch die eine oder andere Möglichkeit einer Insel, oder? Wo lässt es sich gut aushalten?

Traditionell steht der Mittwoch bei uns ja im Zeichen der Naherholung. Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch mal neue Wege gehen, jenseits ausgelatschter Eisschneisen, deren Wegränder mit alten Waffeln gesäumt sind. Wir brauchen Abwechslung! Also, es gibt Eis. Wenn ihr möchtet. Und wir schauen mal nach einem alternativen Dieler. Was das Ergebnis dieses Ausschauens ist, könnt ihr live erleben: Mittwoch ab 18 Uhr vor dem Mann-O-Meter!

Schattige Grüße
Stefan

einsameInsel - Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.6.: Schräge Vögel

Romeo & Julius am 11.06.: We walk in the park!

Hi Leute,

in einem rbb-Bericht wurde gesagt, dass es dieses Jahr mehr Mücken geben soll, als 2020. Das haben wir letzten Freitag gemerkt, wer im Tiergarten mit dabei war 😀 Da hilft nur Anti-Mückenspray, haha.

Dieses Mal möchte ich vorsorgen und aus dem Grund machen wir es uns im Park am Gleisdreieck gemütlich. Hoffentlich ohne Mückenplage und mit mit Platz für uns 😀 Wer sich die Hose nicht dreckig machen möchte, bringt sich gerne eine Decke mit. Spiele sind natürlich auch willkommen 😉 Ansonsten lassen wir diese Woche einfach nur entspannt ausklingen.

A6B46EDE 79BB 4B25 B3C5 C8F18033517C - Romeo & Julius am 11.06.: We walk in the park!

Wir treffen uns morgen um 20 Uhr vor dem Mann-O-Meter! Wir werden uns zeitig auf dem Weg machen, damit wir noch einen Platz bekommen 😀

Bis dann!
Robert

Jungschwuppen Mittwochsclub am 2. Juni: Sommer auf dem Nolli!

Liebe Leute,

monatelang haben wir uns auf Discord gesehen und gehört. Der Nollendorfplatz, Schöneberg, Berlin und Brandenburg sind bereits zu einem Brei verschwommen. Und auch andere Bundesländer wurden bereits vom Discord-Strudel erfasst. Doch ab nun soll erst mal alles wieder seine geografische Ordnung haben. Es gibt ein Treffen live vor Ort von FFP2-Maske zu Angesicht.

Ich freue mich, dass wir euch in dieser Woche wieder bei Mann-O-Meter begrüßen dürfen! Ein paar Sachen gibt es allerdings zu beachten. So sind wir verpflichtet, eure Anwesenheit zu dokumentieren. Ihr könnt also entweder ganz old school einen Zettel ausfüllen oder aber ganz neumodisch so eine App aktivieren und euch einchecken. Wer etwas im Mann-O-Meter trinken möchte, muss einen aktuellen Test mitbringen, zumindest diese Woche ist das noch so. Lange wollen wir uns auch nicht aufhalten, sondern die brütende Betonhölle am Nolli möglichst schnell in Richtung Park oder Eis-Dealer verlassen. Seid deshalb einigermaßen pünktlich! Wir treffen uns ab 18 Uhr vor dem Mann-O-Meter 😎

Stefan

Nollieislaune2021 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 2. Juni: Sommer auf dem Nolli!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.4.

Hallo Leute,

die Bundesbrückenlockdownnotbremse hat uns nach außen hin voll im Griff. Ab 22 Uhr gehören die Straßen nun offiziell allein den Jogger*innen, Menschen, die ihren Hund spazieren führen, und Menschen, die allein spazieren gehen. Inoffiziell gibt es auch 23:45 noch Menschen, die zu dritt Bier trinken, zu zweit den Hund spazieren führen, und Menschen, die ihr Auto spazieren fahren. Wobei die relativ freien Straßen insbesondere diejenigen zum – nunja – zügigen Fahren animieren, die Autos haben, in denen das vermeintlich mehr Spaß macht. Tiefergelegt, auffällig lackiert, häufig teuer (aussehend) und zumeist ziemlich imposant laut. Ja Mensch, haben die denn überhaupt keinen Sinn für das Schöne, das Leichte, das kunstvoll Filigrane?

Wie sieht es bei euch aus? Vermisst ihr Museen, Theater und Konzerte? Oder freut ihr euch, dass mehr Zeit für Netflix, Pro7 und GTA ist? Mein Vorschlag: selbst Kunst machen. Das klingt schon wie ein Häkel- oder Klöppelkurs, nur ohne Volkshochschule. Und so ist es auch gemeint. Zur Not einfach mal einen Corona-Test machen, den Time-Slot im Baumarkt buchen und Wandfarbe kaufen! Ich bin gedanklich ganz bei euch und freue mich auf kunstvolle Ideen. Auch wer keine hat, ist beim Mittwochsclub diese Woche willkommen. Los geht es um 18 Uhr bei Discord (Infos unter jugend@mann-o-meter.de).

Kreative Grüße
Stefan

threema 20210426 093549267.jpg - Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.4.

Romeo & Julius am 26.03.2021: Wir spielen mit Cocktails.

Hi Leudis,

aaaalso, eigentlich wollte ich mit euch morgen einen total tollen Workshop machen. Aber ich habe nicht genug Material dafür sammeln können. Also machen wir das ein anderes mal. Tja, an alle, die Workshops hassen: Noch mal Glück gehabt!

Wer meine letzten Themenabende noch im Kopf hat, wird vielleicht merken, dass ich ein biiischen typische Smalltalk-Themen für gaaaanz tolle Diskussionen ausgeschlachtet habe (Kleidung, Sport…). Tja, im Angebot sind noch: Computerspiele (also wir reden darüber, nicht spielen), Kochen/Essen, (alkoholfreie, glutenfreie, vegane) Cocktails, Musik und Wetter. Ok, letzteres nicht, das könnt ihr mit irgendeinem Stranger in der Bahn bequatschen.

Eigentlich wollte ich euch demokratisch über eines der Themen wählen lassen. Aaaaber ich hab echt Bock über Cocktails zu quatschen. Und mir sogar was feines überlegt, um das für uns alle interessant zu machen 😊. Wer weiß, vielleicht lernen wir ja sogar noch was Nützliches! Seid gespannt, es gibt Spiel, Spaß und keinen Alkohol. Grundkenntnisse bzgl. Cocktails sind nicht erforderlich, in Schütteln und Schwenken sind wir aber bestimmt ohnehin ganz geübt.

Hm, das könnte man jetzt doppeldeutig interpretieren und war nicht so seriös. Also schnell noch einen hinter: Cocktails kann man voll lustig Silben-trennen. Cock-Tails. Hihi. Irgendwann schaffe ich es noch in einem Text solidarisch ungünstig zu trennen (da dürft ihr jetzt selbst überlegen, wie das geht).

Wir sehen uns alle morgen 😊. Bis dann!

Mark

Bartender preparing a blue blazer cocktail03 683x1024 - Romeo & Julius am 26.03.2021: Wir spielen mit Cocktails.
Nach dem Lockdown legen wir dann richtig los. So mit allem drum und dran. Feuer, Alkohol. Was halt zu einer Jugendgruppe passt. Foto von © Stefan Giesbert (www.cocktailpodcast.de), CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=40655215

Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.12.: Licht an!

Hallo ihr Lieben,

naaa, ist die Woche bei euch auch schon wieder viel zu lange, obwohl sie gerade erst angefangen hat? Geht euch Covid-19 auch unglaublich auf den Sack? Ist die Sonne schon wieder weg, bevor man so richtig aufgewacht ist?

Dann sind das drei Gründe mehr als sonst heute online zu gehen und zur Jugendgruppe zu kommen. Es gibt wie immer Gesellschaft, quatschen und Spiele spielen. Holt die Kuscheldecken raus, macht euch einen warmen Tee/Kakao/was auch immer, ich freue mich darauf euch heute zu sehen!

Euer Mark

P.S., Fun Fact: Vergangenes Wochenende gab‘s der früheste Sonnenuntergang im ganzen Jahr. Allein aus Trotz machen wir heute Abend einfach alle Lichter in unseren Zimmern an!

P.P.S.: Uh, und Weihnachten ist bald. Seid prepared, dass es die Tage eine Weihnachtsfeier geben wird. Stefan und ich haben uns etwas dafür ausgedacht, wer’s schon vorher erfahren will, kommt heute vorbei ;).

night 2304308 1920 1024x645 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 16.12.: Licht an!
Wieder einmal überkorrekt und offiziell die Bildunterschrift: Bild von SuperHerftigGeneral auf Pixabay

Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

Hallo Leute,

es wird langsam kühler und herbstlicher, besonders abends. Nix mehr mit stundenlangem Abhängen im Park und Ärgern über Mücken und andere Insekten. Und da ich den Freitagabend in dieser Woche übernommen habe, probieren wir mal, wie das so mit der neuen Normalität, die ja nicht normal werden soll und so, im MOM funktioniert.

Der Plan:

  • – Treffen vor dem MOM ab 20 Uhr
  • – Vorstellungsrunde und Quizrunde rund um Sex(ualität) und so (ja, manch einer praktiziert das auch in Pandemie-Zeiten ;))
  • – Besetzung der Räume des Mann-O-Meter und frei Auswahl an Spielen bis ca. 23 Uhr.

Bedingung ist, dass ihr eine Gesichtsabdeckung nutzt (im Gesicht), die wir euch auch gern zur Verfügung stellen, und dass ihr Verständnis habt, wenn wir improvisieren müssen, falls es zu viele Leute werden. Ich bin da ganz zuversichtlich, dass wir das hinbekommen und freue mich auf eine hoffentlich gemütliche Runde, um gemeinsam ins Wochenende zu starten! 🙂

Bis morgen,
Stefan

baum 1024x768 - Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

PS: wer vorher Lust auf ein bisschen Action hat und noch nicht 27 ist, kann ja mal hier reinschauen…

Romeo & Julius am Freitag 04.09.2020

Hey Leute,

Morgen wird es Abenteuerlich und spannend, denn wir gehen gemeinsam ins CinemaxX, am Potsdamer Platz und gucken uns den Film Tenet an. Der Film beginnt um 21:00 Uhr, wir würden uns wie immer vor dem Mann-o-Meter, um 20 Uhr treffen und dann gemeinsam hin dackeln, also macht euch gefasst auf ein fesselnden Thriller Film. Bitte seid pünktlich, wir wollen spätestens 20:34 Uhr aufbrechen.

Denkt daran, stets die AHA- Regeln zu befolgen und wer krank ist, oder sich so fühlt, bleibt bitte unbedingt Zuhause.

Ich freue mich auf euch und bis dahin!

Kerem

Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

hallo Leute, hallo Jungs*,

Nacht-, nicht zwangsläufig Nacktbaden, das ist ein feiner Unterschied, manchmal auch ein kleiner. Schön, wenn bei 30° C Außentemperatur das Wasser Abkühlung verspricht und dann: Wasser, dass sich anfühlt, wie Matscha (das Getränk) aussieht. Schlingpflanzen und Hechte einem nach dem Leben trachten. Wer weiß, wer das wie überlebt?! Probiert es aus, ihr wolltet es nicht anders! Und zur Beruhigung: Der Schlachtensee wird jährlich mit rund 3 Millionen Kubikmetern nahezu trinkwassertauglichem Wannseewasser gefüttert, da kann nichts passieren!

Wir handhaben es wie gehabt: es gibt eine Gruppe bei einem großen Instant-Messaging-Dienst, in der pünktlich genauer Ort und Zeit bekannt gegeben werden. Wer diesen Dienst nicht nutzt oder aus anderen Gründen einen Abstecher ins Mann-O-Meter machen möchte, ist herzlich eingeladen, zur gewohnten Zeit, nämlich Freitag, 20 Uhr, am Nollendorfplatz vorbeizuschauen.

Schwimmt nicht so weit raus und passt auf die Mücken auf!

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5891 - Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

Jungschwuppen Mittwochsclub am 8. Juli

Hallo Leute,

der Pride-Monat, wie es in bestem Deutsch-Englisch heißt, hat begonnen. Und anders als in den vergangenen beiden Jahren ist es in diesem Jahr nicht gerade besonders heiß. Man könnte fast meinen, das Wetter will uns einen Streich spielen, uns ärgern, uns zu warmer Kleidung zwingen, denn im Mann-O-Meter können wir uns im Moment nicht mit besonders vielen Leuten treffen. Corona, ihr wisst schon…

Um ein Chaos mit offline – online usw. zu vermeiden, lade ich euch für diese Woche einfach zum Mann-O-Meter ein. Wenn es zu kühl sein sollte, um sich irgendwo hinzusetzen, dann machen wir einen kleinen Spaziergang durch den Kiez. Und wenn es zu nass ist, laufen wir eben unter der U-Bahn entlang, haha! Nein, das wird schon nicht passieren 🙂

Wir treffen uns wie immer am Mittwoch um 18 Uhr – vor dem MOM!

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5713 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 8. Juli

Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.6.: Schwule Abenteuer in Schöneberg

Hallo liebe Leutchen,

morgen ist es wieder so weit, wer mag kann sich zu einem analogen Treffen der Mann-o-Meter Jugendgruppe zusammenfinden. Wie immer wird sich um 18 Uhr VOR dem MoM getroffen, kurz gequatscht und dann können wir gemeinsam beschließen, welche Eisdiele wir dieses mal ansteuern werden. Ich freue mich eure kleinen süßen Gesichter zu sehen. Fühlt euch in die Backe gekniffen und virtuell umarmt.

Bis Morgen

Yannik

Ah hier noch ein Bild von Spaghetts im Kopierer. Warum? Weil ich kein witziges Eiscreme Bild besitze und den Post nicht so nackt lassen wollte.

Genießt es

spaghetts - Jungschwuppen Mittwochsclub am 17.6.: Schwule Abenteuer in Schöneberg