Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

Hallo Leute,

es wird langsam kühler und herbstlicher, besonders abends. Nix mehr mit stundenlangem Abhängen im Park und Ärgern über Mücken und andere Insekten. Und da ich den Freitagabend in dieser Woche übernommen habe, probieren wir mal, wie das so mit der neuen Normalität, die ja nicht normal werden soll und so, im MOM funktioniert.

Der Plan:

  • – Treffen vor dem MOM ab 20 Uhr
  • – Vorstellungsrunde und Quizrunde rund um Sex(ualität) und so (ja, manch einer praktiziert das auch in Pandemie-Zeiten ;))
  • – Besetzung der Räume des Mann-O-Meter und frei Auswahl an Spielen bis ca. 23 Uhr.

Bedingung ist, dass ihr eine Gesichtsabdeckung nutzt (im Gesicht), die wir euch auch gern zur Verfügung stellen, und dass ihr Verständnis habt, wenn wir improvisieren müssen, falls es zu viele Leute werden. Ich bin da ganz zuversichtlich, dass wir das hinbekommen und freue mich auf eine hoffentlich gemütliche Runde, um gemeinsam ins Wochenende zu starten! 🙂

Bis morgen,
Stefan

baum 1024x768 - Romeo & Julius am 18.9.: Sexuelle Gesundheit & Spiel & Spaß

PS: wer vorher Lust auf ein bisschen Action hat und noch nicht 27 ist, kann ja mal hier reinschauen…

Jungschwuppen Mittwochsclub am 9. September: Rückzug

Hallo Junx und Leutz!

Rekordsommer hatten wir mal, letztes und vorletztes Jahr. Vollkommen überflüssig war das. Und jetzt, wo wir Möglichkeiten brauchen, lange draußen sitzen zu können? Nix! Seit Ende August kündigt sich der Herbst an und ich kann den Reflexxx komplett verstehen, sich doch schnellstmöglich ins Häuschen zurückzuziehen.

Aber noch nicht diese Woche, denn wir sind und bleiben unverbesserlich optimistisch: 18 Uhr treffen wir uns zum Mittwochsclub vor dem Mann-O-Meter. Und wenn das Wetter schlecht wird, invertieren wir die Zeit. Oder die Regentropfen. Oder die Matscha. Letzteres besser nicht… Vielleicht bringt ihr ja einen Pulli oder eine Jacke mit 🙂

Ich freue mich auf euch und die Vorstellungsrunde – diesmal ohne Namen und Alter von hinten gelesen!

Bis dann 🙂
Stefan

Schnegge - Jungschwuppen Mittwochsclub am 9. September: Rückzug

Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

hallo Leute, hallo Jungs*,

Nacht-, nicht zwangsläufig Nacktbaden, das ist ein feiner Unterschied, manchmal auch ein kleiner. Schön, wenn bei 30° C Außentemperatur das Wasser Abkühlung verspricht und dann: Wasser, dass sich anfühlt, wie Matscha (das Getränk) aussieht. Schlingpflanzen und Hechte einem nach dem Leben trachten. Wer weiß, wer das wie überlebt?! Probiert es aus, ihr wolltet es nicht anders! Und zur Beruhigung: Der Schlachtensee wird jährlich mit rund 3 Millionen Kubikmetern nahezu trinkwassertauglichem Wannseewasser gefüttert, da kann nichts passieren!

Wir handhaben es wie gehabt: es gibt eine Gruppe bei einem großen Instant-Messaging-Dienst, in der pünktlich genauer Ort und Zeit bekannt gegeben werden. Wer diesen Dienst nicht nutzt oder aus anderen Gründen einen Abstecher ins Mann-O-Meter machen möchte, ist herzlich eingeladen, zur gewohnten Zeit, nämlich Freitag, 20 Uhr, am Nollendorfplatz vorbeizuschauen.

Schwimmt nicht so weit raus und passt auf die Mücken auf!

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5891 - Romeo & Julius am Freitag, 7.8.: Schlachteplatte

Jungschwuppen Mittwochsclub am 29.7.: Baden gehen…

Hallo Jungs* und Leutz,

wie bereits letzte Woche besprochen, wird das gute Wetter ausgenutzt. Baden gehen, das ist die Devise! Wenn ich es richtig verstanden habe, läuft es wohl auf die Krumme Lanke hinaus.

Einige sind ab 17 Uhr am U-Bahnhof Krumme Lanke (Buslinien 118, 622, N3 – für die Nachzügler –, X11 sowie die U-Bahnlinie 3), aber ihr könnt natürlich auch später kommen. Der genaue Standort wird über die Messenger-Gruppe bekannt gegeben. Wer da nicht drin ist, kommt entweder zwischen 17 und 18 Uhr ins MOM kommen und nach dem Weg fragen. Oder im MOM unter 030 2168008 anrufen. Oder eine Mail an jugend@mann-o-meter.de schreiben.

Wer gar keine Lust auf Mücken und Matsch hat, kann auch einfach auf ein Getränk ins MOM kommen und da bleiben – da geht es wie immer offiziell ab 18 Uhr los!

Ahoi auf hoher See!

Stefan

IMG 5856 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 29.7.: Baden gehen...

Romeo & Julius am Freitag, 24.7.: CSD-Pride-History-Geschichtstour durch den 🌈-Kiez

Hey Leute,

Freitag treffen wir uns immer um 20 Uhr. Das ist ganz schön spät, um noch an den See zu fahren, weil dann die Mücken und andere Insekten schon die Handtücher ausgelegt und damit ihre Plätze reserviert haben. Und die verteidigen sie hardcoremäßig! Deswegen mein Vorschlag, den Seeausflug auf Mittwoch zu verschieben und dann auch ganz pünktlich loszutigerenten.

Stattdessen möchte ich euch einladen, anlässlich des ja hauptsächlich online stattfindenden CSDs am Samstag eine kleine historische Runde durch den Schöneberger Kiez zu laufen. Lasst uns ein Fläschchen Mate-Getränks in die Hand nehmen und uns mal anschauen, wo bereits vor 100 Jahren was abging, zum Teil viel mehr als heute!

Wir treffen uns traditionell (noch nicht seit 100 Jahren) um 20 Uhr vor dem MOM und versuchen dann, zeitnah aufzubrechen. Ich freue mich auf einen bunten Abend mit euch!

Bis denn,
Stefan

DSC00451 1 - Romeo & Julius am Freitag, 24.7.: CSD-Pride-History-Geschichtstour durch den 🌈-Kiez

Romeo & Julius am Freitag, 17.7.: A walk in the park, picnic & chill

Hallo ihr Lieben,

gestern – am Mittwoch – noch spannende Online-Literatur-Diskussionen und nun wird es wieder ganz banal, dafür aber wettermäßig um einiges besser, so dass ich euch zu einer Runde in den Park einladen möchte.

Da wir im Moment im Mann-O-Meter nicht kochen können, machen wir einfach draußen ein Essen. Ein Picknick! Aber jetzt nix mit Salat und so, sondern mit ein bisschen Kuchen, Keksen, Gummibärchen und was euch sonst noch einfällt. Ich werde eine kleine Grundausstattung einkaufen und warte mal ab, was ihr noch so mitbringt.

Was wie immer ist: wir treffen uns 20 Uhr bei Mann-O-Meter, können auch ein paar Getränke einsacken und uns überlegen, in welchen Park wir gehen. Bringt eine Decke mit und was sonst noch nicht fehlen darf!

Liebe Grüße
Stefan

wahlfisch - Romeo & Julius am Freitag, 17.7.: A walk in the park, picnic & chill

Jungschwuppen Mittwochsclub am 15.7.: Regen, Discord, Literatunten

Hallo Leute,

heute noch heißes und sonniges Wetter, morgen schon Abkühlung und eine recht hohe Regenwahrscheinlichkeit. Ein Glück, dass wir sowieso eine Online-Unternehmung auf dem Plan haben. Es wird Zeit, den Discordserver zu entstauben! Und zwar richtig, denn wir haben einen Gast. Christian Handel ist Schriftsteller und liest später am Mittwochabend bei den Literatunten aus seinem neuen Roman „Rowan & Ash. Ein Labyrinth aus Schatten und Magie“. Vorher aber steht er uns zur Verfügung, damit wir ihn mit unseren Fragen löchern… Es ist ja nicht so, dass man jeden Tag mit Leuten zu tun hat, die ganze Bücher schreiben. Manchmal ist es ja schon schwer, ein Buch ganz zu lesen. Ich bin gespannt, was bei unserer Runde herauskommt. Und was gibt es schöneres, als es sich bei Regenwetter gemütlich zu machen und sich mit Literatur zu beschäftigen. Oder Netflix 😉

Los, also, wir treffen uns am Mittwoch ab 18 Uhr auf bekanntem Discordchannel (serverkanal) – wem dieser nicht bekannt ist, der schreibe eine Nachricht an jugend@mann-o-meter.de!

Im Anschluss könnt ihr mit zu zoom kommen, wo Christian bei #allabendlichqueer aus seinem Buch liest!

Viele Grüße
Stefan

handel rowan - Jungschwuppen Mittwochsclub am 15.7.: Regen, Discord, Literatunten

Romeo & Julius am 10.7.: Kinoabend. Rein oder raus?

Heyho,

wer hatte doch gleich erzählt, dass ein zehn Jahre alter Christopher-Nolan-Film wieder im Kino läuft? Shit, ich hatte mich schon gefreut! Aber noch nicht, der Film muss wohl noch aufgetaut werden oder so… Wir gehen an diesem Freitag trotzdem ins Kino. Und so wie es aussieht, können wir bei Gefallen sogar in ein Freiluft-Kino gehen, denn das Wetter scheint sich einigermaßen stabil und regenfrei zu gestalten. Auf einen dicken Pulli solltet ihr sicherheitshalber aber nicht verzichten, denn momentan sind die Nächte alles andere als lau-sommerlich.

Ich habe mich mal durch die Programme verschiedener Kinos geblättert und eine kleine Auswahl zusammengestellt:

A: Känguruchroniken – 21:15 Uhr – Passagekino Neukölln (mit Dach)

B: Gretel & Hänsel – 20:30 Uhr – Cubix am Alex (mit Dach)

C: Schlingensief – In das Schweigen hineinschreiben – 21:45 – Kulturforum (ohne Dach)

D: Once Upon a Time in Hollywood (Original mit Untertiteln) – 21:45 – Pompeji/Zukunft Ostkreuz (ohne Dach)

E: Rocketman (OmU) – 21:30 – Hofkino (F’hain, ohne Dach)

F: Queen & Slim (OmU) – 21:30 – Hasenheide (ohne Dach)

G: Joker – 21:45 – Friedrichshain (ohne Dach)

Wenn wir 20:30 am Alex schaffen wollen, müssen wir pünktlich 20 Uhr im MOM aufbrechen, bei den anderen Filmen können wir etwas entspannter an die Sache rangehen. Deshalb mein Vorschlag: Ihr stimmt bis 17 Uhr über die Vorschläge A bis G ab, im Kommentar unter dem Blogeintrag, per Mail an stefan@jungschwuppen.de oder über WhatsApp… Alles Weitere dann morgen 🙂

Offizieller Start ist wie immer am Freitag 20 Uhr vor dem MOM – unter Umständen ein bisschen eiliger!

Ich freue mich auf cineastische Hochkultur und sag mal, stimmt ab und dann bis morgen Abend!

Stefan

RJ Kinoabend 1024x1024 - Romeo & Julius am 10.7.:  Kinoabend. Rein oder raus?

Jungschwuppen Mittwochsclub am 8. Juli

Hallo Leute,

der Pride-Monat, wie es in bestem Deutsch-Englisch heißt, hat begonnen. Und anders als in den vergangenen beiden Jahren ist es in diesem Jahr nicht gerade besonders heiß. Man könnte fast meinen, das Wetter will uns einen Streich spielen, uns ärgern, uns zu warmer Kleidung zwingen, denn im Mann-O-Meter können wir uns im Moment nicht mit besonders vielen Leuten treffen. Corona, ihr wisst schon…

Um ein Chaos mit offline – online usw. zu vermeiden, lade ich euch für diese Woche einfach zum Mann-O-Meter ein. Wenn es zu kühl sein sollte, um sich irgendwo hinzusetzen, dann machen wir einen kleinen Spaziergang durch den Kiez. Und wenn es zu nass ist, laufen wir eben unter der U-Bahn entlang, haha! Nein, das wird schon nicht passieren 🙂

Wir treffen uns wie immer am Mittwoch um 18 Uhr – vor dem MOM!

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5713 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 8. Juli

Spende uns deine Geschichte zum Coming Out!

Am 15.7. liest Christian Handel ab 19:30 bei Zoom aus seinem neuen Roman „Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie“ – ab 20 Uhr könnt ihr mit ihm über den Roman und übers Coming Out diskutieren – ganz allgemein oder ganz persönlich!

Christian Handel bittet dich um eine Spende, nämlich um deine Geschichte, deine Gedanken, Wünsche, Fragen, Erlebnisse, Fantasien und viel mehr zum Coming Out! Schick sie uns per pm/dm oder an comeout@literatunten.de!

Infos:

www.jungschwuppen.de/wp/aktionen/literatunten-special

www.zlb.de/service/community-projekte/pride-weeks-zlb.html

www.literatunten.de

Literatunten insta 01 1024x1024 - Spende uns deine Geschichte zum Coming Out!

Romeo & Julius am 3.7.: Holzspielzeug

Hallo Leute,

in vielen Gruppen, insbesondere in größeren Gruppen, kann es passieren, dass sich Binnen- oder Untergruppen bilden. Unterschiedliche Interessen oder gemeinsame Erfahrugen, der gleiche Nachhauseweg oder oder oder… können dafür die Ursache sein. Nun haben wir bei den Jungschwuppen auch nicht nur den Romeo und den Julius, sondern auch ein paar Leute, die sich selbst häufig als „Nerds“ bezeichnen. Das Wort „Nerd“ (sprich: Nört) ist Englisch und steht ganz ursprünglich in etwa für „Sonderling“, hat sich aber schnell auch als Sammelbezeichnung für Computerfreaks (noch so ein Anglizismus) durchgesetzt. Vielleicht sind ganz viele Nerds auf einmal dann auch gar nicht mehr so sonderlich…

Besagte Nerd-Gruppe zumindest hat sich bereit erklärt, euch an diesem Freitag folgendes näher zu bringen:

2020 07 02 20.26.56 94a193bebda2 1 - Romeo & Julius am 3.7.: Holzspielzeug
Bild: https://de.wikipedia.org/wiki/Kubb#/media/Datei:Kubb-Spiel_Spiel-Schritte_Grafik-Anleitung–2–.svg – CC BY-SA 4.0

Es gibt außerdem die Möglichkeit, sich ein Eis zu ergattern. Sind das Aussichten? Wenn du diese Frage mit Ja beantwortest, dann ist die Konsequenz, am Freitag pünktlich um 20 Uhr vor dem Mann-O-Meter aufzukreuzen. Dann könnt ihr gemeinsam entscheiden, was der beste Playground für nerdige Spielchen sein könnte 🙂

Viel Spaß und einen freudigen Start in den Juli!
Stefan

Romeo & Julius am 26.6.: Wie politisch soll der CSD sein?

Hey Junx,
in der Nacht vom 27. auf den 28. Juni 1969 kam nach einer Polizei-Razzia im Stonewall Inn in der New Yorker „Christopher Street“ zu gewaltsamen Protesten. Heutzutage feiern wir dies auf dem CSD, der vielerorts gleichzeitig auch eine große Party ist. Aber auch heute muss vieles noch besser werden. Wie viel Platz sollen politische Forderungen auf dem CSD einnehmen?
Ich bin gespannt, was ihr so dazu denkt. Wir treffen uns am 26.06. um 20 Uhr wieder auf Discord. Wer neu dazu kommen möchte, schreibt eine Mail an jugend@mann-o-meter.de

Bis dann,
Lukas

grafik - Romeo & Julius am 26.6.: Wie politisch soll der CSD sein?
Public Domain by Philadelphia City Council and Tierney 2017

Romeo & Julius am 12.6.: Freitags immer Discord…

Hello Leude

Die von alten Leuten erzwungenen Lockerungen scheinen zu wirken, man darf sich irgendwie wohl wieder treffen was Ja Mittwoch schon der Fall war… Freitag wird allerdings erstmal noch online bei Discord stattfinden 🙂 wir finden langsam aber sicher in den normalen Gruppenalltag zurück man merkts schon 😉

Leute wir sehen uns hören uns Freitag auf Discord wie auch sonst 20:00 und quatschen über alles was ihr wollt oder machen was man sonst so auf Discord macht Idk ich bin da nur wegen euch angemeldet 🙈

Wie auch immer wir sehen uns Freitag, morgen, 20:00, noch nicht im MoM sondern auf Discord 😉

bis dahin Leute 👋🏼

Aaron

Jungschwuppen Mittwochsclub am 10.6.: Eis schlotzen

Hallo Freunde der Nacht und des schlechten Geschmacks, es geht wieder los! Ich und Stefan nehmen euch mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 m an die Hand und führen euch in die beste Eisstube der Stadt.

Was ihr braucht? Euch, einen Mundschutz und die Taschen gefüllt mit guter Laune!

Wir treffen uns am Mittwoch ab 18 Uhr VOR dem Mann-O-Meter. Wer nicht mehr weiß, wo das ist: jugend@mann-o-meter.de 😉 – macht euch chic und holt den schönsten Haarschmuck raus!

Wir freuen uns auf eine reale Interaktion mit euch,
Barbs & Stefan

photo 2020 06 09 19.47.16 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 10.6.: Eis schlotzen

Romeo & Julius am 5.6.: Plan zum perspektivischen Andenken der Möglichkeit einer Lockerung

Hallo ihr Lieben,

wir haben es gestern, am Mittwoch, bereits besprochen und ihr wisst, dass wir bei den Jungschwuppen nicht immer die – nun ja – forschesten Gemüter sind. Aber so langsam ist doch die Zeit gekommen, uns Gedanken zu machen, wie ein offizielles Wiedersehen aussehen kann. Deshalb lasst uns an diesem Freitag vor dem Start des allgemeinen Spy-Love-Letter-Werwolf-Spielens mal überlegen, wie wir es vielleicht nächste Woche schaffen, uns auf 1,50 m und nicht weniger anzunähern!

rainbow 1 50 803x1024 - Romeo & Julius am 5.6.: Plan zum perspektivischen Andenken der Möglichkeit einer Lockerung

Bis dahin bleibt uns Discord, sozial nah, aber physisch weit genug entfernt. Los geht es am Freitag ab 20 Uhr. Wer den Weg durch den Online-Dschungel zu uns nicht kennt, kann unter jugend@mann-o-meter.de einen Plan abrufen!

Ich freue mich auf den gemeinsamen Start ins Wochenende!
Stefan

Jungschwuppen Mittwochsclub am 3.6.

Liebe Leute,

auch wenn das Wetter mittlerweile danach schreit, in Form von Eis vernascht zu werden, tun wir uns noch schwer, das Ende der coronabedingten Distanzzeit auszurufen. Wenn nun jeder* sich ein Eis holte und uns bei Discord davon erzählen würde… Wir bleiben dran, um bald wieder live ein Eis essen zu gehen oder uns auf grünes Matsch-Getränk zu treffen. Aber im Moment wäre es noch nur mit vielen Vorgaben und Einschränkungen möglich, sich zu treffen. Vielleicht versuchen wir es nächste Woche mal mit Schlauchbooten auf dem Landwehrkanal? Oder doch lieber im Brunnen auf dem Viktoria-Luise-Platz…

IMG 5659 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 3.6.
Viktoria-Luise-Platz 2030

Nochmal virtuell – zum wievielten Mal eigentlich? – Mittwochsclub! Mittwoch! 18 Uhr! Discord! (Wer nicht weiß, wo er uns da findet: jugend@mann-o-meter.de)

Liebe Grüße
Stefan

Romeo & Julius am 29.5.: Start verschoben 🚀

Hey Junx,

Da haben wir uns am Mittwoch extra im Live-Stream angeschaut, wie die Astronauten (rein männlich ♂) in ihren spacigen Anzügen mit spacigen Teslas zur Space Station gefahren sind, nur damit der Start wegen des Wetters auf Samstag verschoben wurde.

Bei uns in Berlin ist das Wetter gut, aber wir treffen uns trotzdem am Freitag wieder um 20 Uhr auf Discord. Wer neu dazu kommen möchte, schreibt eine Mail an jugend@mann-o-meter.de

Bis dann,
Lukas

Expedition 49 Launch - Romeo & Julius am 29.5.: Start verschoben 🚀
Start von ISS-Expedition 49 (NASA Public Domain Mark 1.0)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.5.

Hallo Leute,

nicht dass ihr euch wundert, natürlich geht es auch heute lustig zur Sache, wenn wir uns – leider noch nicht live – auf Discord treffen. Los geht es um 18 Uhr, wie immer am Mittwoch!

Den Link zum Treffen erhaltet ihr unter jugend@mann-o-meter.de…

Bis später!
Stefan

Romeo & Julius am 22.5.: Brückentag

Hallo Leute,

es ist wohl dem gestrigen Feiertag geschuldet, dass die Einladung zum heutigen Abend jetzt erst in die Runde geht. Nichtsdestotrotz seid ihr auch heute Abend herzlich eingeladen, ab 20 Uhr auf unserem Discordchannel mitzumachen. Eine Frage, die ich in die Runde werfen möchte: Wie kann dieses Jahr der CSD aussehen, wenn doch ein großer vom CSD e.V. organisierter Umzug ausbleibt? Alles im Internet? Oder lassen sich dezentrale Aktionen organisieren? Oder ist es schon ok, mal ein Jahr Pause einzulegen, weil es doch sowieso um nichts geht? Vielleicht habt ihr ja eine Meinung! 🙂

Abgesehen davon freue ich mich auf eine Runde labern, was spielen und das Wochenende einläuten – ab 20 Uhr bei Discord! Wer nicht weiß, wo das ist, schreibt bitte an jugend@mann-o-meter.de

Stefan

IMG 4626 225x300 - Romeo & Julius am 22.5.: Brückentag

Romeo & Julius am Freitag, 15.5.: Wofür steht gleich NWO?

Hallo Leute,

gerade kursieren ja eine Menge Annahmen darüber, was am 15.5. alles passiert, wenn das Infektionsschutzgesetz in Kraft tritt. Oh, da sollten wir doch besser auf der (Alu-)Hut sein! Ok, das im Moment einiges ziemlich verwirrend ist, mag ja sein. Aber muss man denn gleich noch mehr Stress in den Köpfen verursachen?

Nun bin ich auch immer wieder auf die Abkürzung „NWO“ gestoßen? Ich kenne nur den Verband Nordrhein-Westfälischer Omnibusunternehmen e.V., fragt mich nicht, woher… Aber vielleicht habt ihr ja noch lustige oder hintersinnige Ideen zur Zeit, die mir erklären, was NWO heißen könnte.

Wenn uns alle Ideen ausgehen, können wir immer noch skribbl oder Stadt-Land-Sexunfall mit schwulen Begriffen spielen. Los geht es wie immer am Freitag ab 20 Uhr bei Discord, mit oder ohne Kopfbedeckung, -hörer oder Maske 🧢😷 – wer den Zugang nicht hat, schreibt bitte eine Mail an jugend@mann-o-meter.de!

Bis dann,
Stefan

IMG 5615 300x300 - Romeo & Julius am Freitag, 15.5.: Wofür steht gleich NWO?
Hutständer