Romeo & Julius am Freitag, 30.3.: ÖKKT

Hallo in die Runde,

habt ihr schon irgendwelche Hasen gesehen? Ok, nee, ich fange noch mal an… Ich möchte vermeiden, diese Einladung zu Romeo & Julius am 30.3., das ist Karfreitag, also unser Ostertreffen, mit irgendwelchen Witzchen über Eier, die gefärbt werden usw., ein- oder auszuleiten.

Berlin, das ist die Stadt, in deren Straßen sich die meisten von euch rumtreiben, ist zu Ostern, nunja, noch schwuler als sonst. Das liegt daran, dass vier freie Tage am Stück natürlich zum Feiern einladen. Die Tage sind wieder etwas länger. Da steigt die Laune, sich unters Volk zu mischen. Und Schöneberg ist alljährlich zu Ostern quasi überschwemmt mit schwulen Touristen aus aller Welt, die sich hier zum traditionellen Leder- und Fetisch-Treffen einfinden. Was für uns wiederum heißt: es gibt was zu sehen! Deshalb treffen wir uns trotz des Feiertags und damit leicht außerplanmäßig zu unserer karfreitäglichen Runde durch Schöneberg, zur österlichen Kiez-Kneipen-Tour.

Ob wir nun tatsächlich in Kneipen oder Bars einkehren, hängt davon ab, wie alt am morgigen Freitag der Jüngste unter uns ist. Deshalb zieht euch bitte warm an, damit wir notfalls für unseren Spaziergang durch das schwule Epizentrum auch einfach am Späti Fanta oder Malzbier ziehen können.

Wichtig: Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und keine mutwillige oder fahrlässige Beschädigung von Fahrrädern anderer Gruppenbesucher!

Wir treffen uns pünktlich 20 Uhr im Mann-O-Meter und ziehen dann fix los, bevor Mann-O-Meter dann schon um 21 Uhr schließt.

Vorfreudige Grüße sendet
Stefan

 

Foto (c) St.Engel

 

Romeo und Julius am 05.08.: Heut‘ wird aufgeräumt im Begriffe-Urwald: SM & BDSM!

Sehr verehrte Gäste und Gästinnen*,
bizarrer Titel, bizarres Thema? Nein, eigentlich nicht! Dieses Freitag soll es in unserem Themenabend um SM & BDSM gehen.

Lederhaut

SM. BDSM. Schmeißt man diese Begriffe in den Raum, so werden eigene Menschen mit den Abkürzungen wenig oder nichts anfangen können. Anderen schießen sofort Bilder, Vorstellungen, Gerüchte in den Kopf. Wir wollen Licht ins Dunkel bringen und das Halbwissen- und Begriffechaos einmal aufräumen.

„Was bedeutet das? Wo fängt SM an und wo hört es auf? Warum machen „die“ das? Stimm es, was ich da gehört habe zu …?“ und so weiter können typische Fragen lauten, mit denen wir uns ab 20:00 Uhr im Mann-o-Meter beschäftigen werden.

Keine falsche Scheu. Ich freu‘ mich auf Euch!

Flo

Romeo & Julius am 20. November Themenabend: Schwule und Fetisch!

Worauf stehst du? … Ist eine häufig gestellte Frage in einschlägigen Online Dating Portalen. Die Antwort darauf kann vielseitig sein. Wir beschäftigen uns beim morgigen Themenabend mit Fetischen. Wo fängt Fetisch an und wo hört er auf?

scallylad1

Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im Mom!

Linktipp

 

Fasten am Karfreitag: Romeo & Julius fällt am 03. April aus!

Was verbindet ihr mit Karfreitag? Möglicherweise Religion, besinnliche Feiertage? Denken? Kummer und Trauer, vielleicht ein stilles Gebet? Oder doch das Leder- und Fetischtreffen? Letzteres verwandelt zumindest dieses Wochenende Schöneberg in ein Leather-, Rubber- und Sportswear-Universum, in dem nicht nur Hunde an der Leine geführt werden.

406153400_2b56f9776d_zAber zurück zum stillen Trauern: Leider muss die Jugendgruppe am Freitag, den 03. April, ausfallen.

Aber Stop. Das heißt ja noch lange nicht, dass das Mann-O-Meter geschlossen ist. Bis 21 Uhr stehen euch unsere

Türen offen. Unser Tipp: Mit den Jungs eine Uhrzeit ausmachen, im MoM treffen und ab zusammen auf’s Osterfest!

Das gewohnte Programm geht bei einer genüsslichen Tasse Kakao nächsten Mittwoch weiter. Dann, wenn wieder etwas Ruhe in Schöneberg eingekehrt ist.

 

Romeo & Julius, Freitag, 13.04.: Das Fetisch-ABC

Als Schwuler in Berlin kommt man fast garnicht um dieses Thema herum. Doch vielleicht ist das auch eine Chance? lace-and-leather-puppySchlummert in Euch vielleicht auch ein Fetisch? Vielleicht könnt ihr mit dem Thema auch garnichts anfangen und wollt einfach mal wissen, wie man auf so einen Kram kommt? Kommt vorbei zum großen Fetisch ABC und findet es heraus! Diese Woche geht es zur Sache. Was gibt es alles? Wir haben Gäste eingeladen, die Utensilien mitbringen und wollen sie mal ganz genau unter die Lupe nehmen. Doch keine Angst, ihr werdet nicht an die Wand gekettet und mit Kerzenwachs und Peitschen bestraft.. Doch vielleicht der ein oder andere Gruppenleiter. ^^ Von A wie Andreaskreuz wie Z wie .. äh.. Zipfelmütze?!

Wie auch immer, was auch immer, wie oft auch immer: Romeo & Julius, immer Freitag, immer 20 Uhr, immer Mann-O-Meter.

Linktipp: Klick! Ha-Ha-Hackfleisch