Jungschwuppen Mittwochsclub 01.11.: „Weihnachtsvorfreude“

Hey Jungs, 

Oktober ist vorbei und das kann nur eins heißen: wir dürfen uns ab sofort auf 56 Tage Mariah Carey und Wham! in unseren Ohren freuen! 🙃

Das Fest der Liebe und der Liebe zum Konsum ist jetzt schon überall wohin man sieht – seit über einem Monat gibts im Supermarkt schon Weihnachtsdeko, Weihnachtssüßigkeiten und Weihnachtsklopapier zu ergattern. 🎄🧻

Darüber kann man sich schön auskotzen (oder es ganz toll finden) – das sei euch überlassen. 

Ich freu mich auf eure „Vorfreudesgedanken“ morgen im Mann-O-Meter um 18:00 Uhr zu einem kostenlosen Heiß- oder Kaltgetränk.

Euer Levon (Er/Ihn)

box 15737 1920 1024x683 - Jungschwuppen Mittwochsclub 01.11.: "Weihnachtsvorfreude"

Romeo und Julius am 27.10. : Halloween Special

Hi, ihr lieben

ersteinmal müssen wir uns bei euch entschuldigen, es gab eine kleine Verwechslung unter uns weshalb Mister X f erst näste Woche statt findet .

Morgen wollen wir unser Wissen in Gruseltheorie testen und schauen wer sich am besten in der Unterwelt auskennt.

Ihr dürft gerne Verkleidet kommen oder euch schnell bei uns ins Kostüm schmeißen .

Der Horror-Spaß beginnt ab 20 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch!
Euer/e Marcelino. ( Pronomen: Sie/Er)

IMG 20231026 184022 2 768x1024 - Romeo und Julius am 27.10. : Halloween Special

Romeo & Julius am 20.10.: Ein Satz mit X, das war wohl nix!

Hey Jungs*,

manchmal läuft das Leben nicht so, wie geplant. So auch in diesem Fall. Krankheitsbedingt kann morgen leider kein Mr. X in real life stattfinden.

Deswegen hat es einen Tausch der Freitagabendgestaltungen bei uns gegeben. Das bedeutet, morgen findet das Romeo & Julius Kochstudio statt, welches eigentlich für nächste Woche angedacht war. Dort werdet ihr gemeinsam ein wundervolles Pizzarezept kennenlernen und nachmachen. Hierbei geht es übrigens nicht darum, dass jeder satt wird, sondern, um das gemeinsame Ausprobieren eines neuen Rezeptes. 😉

Dafür wird nächste Woche Mr. X gejagt. Weitere Infos folgen dann nächsten Donnerstag im Blogeintrag.

Also dann, kommt gerne morgen ab 20 Uhr ins Mann-O-Meter und helft fleißig beim Pizza machen. Jannes wird euch in Empfang nehmen und freut sich sicherlich auf alle die morgen auftauchten werden.

Wundervolle Grüße

Euer Tom (er/ihn)

cold 1972619 1280 1024x726 - Romeo & Julius am 20.10.: Ein Satz mit X, das war wohl nix!
Bild von Myriams-Fotos auf Pixabay

Jungschwuppen Mittwochsclub am 017.10. : Ja zu Nein!?

Hey Jungs,manchmal gibt es Situationen in denen wir eigentlich Nein zu etwas sagen wollen aber es einfach nicht schaffen.

Vielleicht liegt es daran, dass wir Angst davor haben, andere zu enttäuschen oder ausgeschlossen zu werden. Aber das Wort „Nein“ zu benutzen, ist manchmal wichtig, um auf uns selbst aufzupassen.

Auf der anderen Seite kann es echt schwierig sein, wenn jemand zu Uns „Nein“ sagt. Es kann sich dann so anfühlen, als ob wir nicht gut genug wären oder als ob wir etwas Falsch gemacht haben. Aber manchmal bedeutet „Nein“ einfach, dass jemand seine eigenen Grenzen respektiert.

Meine Frage für morgen lautet deshalb: Wann habt ihr euch das letzte Mal nicht getraut Nein zu sagen Oder dabei schwer getan es von jemand anderem zu Akzeptieren?

Wir treffen uns wie jeden Mittwoch auf ein Heiß oder Kaltgetränk Ab 18 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch!Euer/e Marcelino. ( Pronomen: Sie/Er)

IMG 20231014 165446 768x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 017.10. : Ja zu Nein!?

Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.10: Festival of lights

Hey Jungs,

Man merkt deutlich, dass das Wetter immer schlechter wird, aber es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Für alle, die diese Woche noch was unternehmen wollen, habe ich einen Tipp in Berlin ist wieder Festival of Lights. Noch bis Sonntag, den 15.10 könnt ihr es euch Anschauen Täglich von 19 bis 23 Uhr Ich kann es auf jeden Fall empfehlen und habe es gestern selber besucht und in warmer Kleidung und mit einem heißen Kaffee lässt es sich auch bei der Kälte aushalten. Ich bin mal gespannt, wer von euch Schon da war und wie ihr es Findet!

Wir treffen uns wie jeden Mittwoch auf ein Heiß oder Kaltgetränk Ab 18 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch!

Euer Jannes (He/Him)

IMG 4476 594x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 11.10: Festival of lights

Romeo & Julius am 29.09.: Übernachtungsparty mit Serienmarathon

Hey Jungs*,

vor fast genau einem Jahr haben wir zum ersten Mal eine Art Übernachtungsparty gemacht. Da diese Idee damals gut ankam und ich es auch echt cool mit euch fand, dachte ich mir, dass wir das wiederholen sollten.

In diesem Jahr schauen wir: „It‘s a sin“

Dabei handelt es sich um eine queere, schwerpunktmäßig schwule, Freundes-Clique welche in den 80er Jahren ihr Leben in London genießen will. Doch dann taucht eine unbekannte Krankheit auf, welche alles auf den Kopf stellt. Vielleicht könnt ihr erahnen, um welche Erkrankung es hier geht?

Es ist eine zutiefst ergreifende emotionale Handlung, welche nicht mehr Spannung und Drama bieten könnte.

Eventuell fragt ihr euch jetzt: „Wie läuft das ganze denn nun aber ab und muss ich etwas mitbringen?“

  1. 1. Wer eine Luftmatratze oder Ähnliches hat sollte diese mitbringen. Ihr müsst euch aber keine extra kaufen.
  2. 2. Eine Decke und ein Kissen wären von Vorteil (oder ein Schlafsack).
  3. 3. Alles weitere was ihr persönlich zum Schlafen/zum Übernachten benötigt.
  4. 4. Snacks, Snacks, Snacks!!

Nach der Vorstellungsrunde habt ihr Zeit, um entweder fehlende Snacks zu organisieren oder euch nochmal einen Döner o.ä. zu kaufen. Zum Trinken gibt es eine Mischkiste mit Cola und Sprite und eine Wasserkiste. Es gilt: Bei extra Wünschen selber mitbringen.

Am nächsten Morgen (also Samstag) werden wir dann noch alle gemeinsam frühstücken. Wir entscheiden morgens zusammen, was wir dafür brauchen/haben möchten und gehen dies gemeinsam einkaufen.

Doch bevor es zum Frühstücken geht, treffen wir uns morgen wie jeden Freitag ab 20 Uhr im Mann-O-Meter.

Ich freue mich auf jeden den ich begrüßen darf. Sowohl neue, als auch bekannte Gesichter.

Euer Tom (er/ihn)

pexels anatolii kiriak 6982956 1 682x1024 - Romeo & Julius am 29.09.: Übernachtungsparty mit Serienmarathon

Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.09.: Die letzten heißen Tag genießen!

Hey Jungs,

Der Herbst schleicht sich an, während wir alle noch einmal die letzten heißen Tag genießen, werden die Tage Kürzer und Die Temperaturen Fallen Abends und es wird Kälter. Aber man kann ja nicht alles haben. Trotzdem hat der Herbst auch so seine schönen Seiten. Keine übertriebene Hitze, wunderschön gefärbte Blätter und Bäume und warme Getränke in kuscheligen Pullovern trinken, während es draußen regnet. Die Frage zur Vorstellungsrunde: Was mögt ihr eigentlich am Liebsten am Herbst?

Wir treffen uns wie jeden Mittwoch auf ein Getränk Ab 18 Uhr im Mann-o-Meter. Ich freue mich auf euch!

Euer Jannes (He/Him)

IMG 1600 768x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 27.09.: Die letzten heißen Tag genießen!

Bild Von Jannes

Romeo & Julius am 08.09.: Serienmarathon: Heartstopper 2

Hey Jungs,

ich will Euch hiermit einladen, mit mir die zweite Staffel von Heartstopper anzuschauen. Nachdem wir alle letztes Jahr mit Tom die erste Staffel geschaut haben, wollte ich daran anknüpfen und sie zweite Staffel auch mit Euch. Anschauen.

Heartstopper ist eine britische Coming-of-Age-Fernsehserie von Netflix, die auf dem gleichnamigen Webcomic und den Graphic Novels von Alice Oseman basiert. Premiere hatte die Serie am 22. Apr. 2022 auf Netflix, Joe Locke und Kit Connor spielen die Hauptrollen Charlie und Nick in der Jetzt Sehr Bekannten Serie. Nach der Sehr Collen Ersten Staffel bin ich gespannt, was alles in der 2 Staffel passiert und möchte das gerne gemeinsam mit euch herausfinden!

Los geht es Freitag ab 20 Uhr im Mann-O-Meter Ich Freue mich sehr auf euch!

Euer Jannes (He/Him)

Mom Bild - Romeo & Julius am 08.09.: Serienmarathon: Heartstopper 2

Bild von: pixabay: onkelglocke

Jungschwuppen Mittwochsclub am 06.09.: Verlängerter Sommer

Hey Jungs,
Die Tage werden werden wieder Kürzer und Die Nächte werden Länger Warm ist es trotzdem! Wir verlängern einfach den Sommer noch ein wenig. Ich bin der Meinung Draußen ist es immer schöner bei der Wärme. Deswegen werden wir das schöne wetter Nutzen und uns Morgen Nach der Vorstellungsrunde auch wieder auf dem weg Zum Gleisdreieck Park machen wo wir wieder Kleine und Große Gesprächsrunden haben oder einfach das wetter genießen.

Los geht es aber wie immer Mittwoch ab 18 Uhr im Mann-O-Meter wo wir dann die Frage Klären Was Euer Lieblings Eis Eigentlich ist. Ich Freue mich euch Morgen Begrüßen Zu dürfen

Euer Jannes (He/Him)

IMG 4114 1 768x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 06.09.: Verlängerter Sommer

Bild von: Jannes

Jungschwuppen Mittwochsclub 30.08.: Herbstbeginn

Hi Jungs,

gerade sind wir erst von unserer Reise heimgekehrt und für einige von euch hat auch wieder die Schule angefangen. Auch das Wetter scheint sich vom Sommer zu verabschieden und es scheint so als würden wir nun mitten im Herbst stehen.

Für mich ist der Herbst eine Zeit des Nachdenkens, aber nicht der Stille.

So widme ich mich gerne kleineren Projekten, wie z.B. eine Girlande aus Blättern und Kastanien zu basteln.

Da mir aber noch ein paar Sachen für meine HERBST-BUCKETLIST fehlen, freue ich mich darauf von euch zu erfahren was ihr gerne im Herbst unternehmt.

Los geht es mit einer heißen Tasse Tee morgen im Mann-O-Meter um 18 Uhr.

Ich freue mich auf euch alle.

Liebe Grüße eure/er Marcelino

Bild von Hans auf Pixabay 1024x768 - Jungschwuppen Mittwochsclub 30.08.: Herbstbeginn
Bild von Hans auf Pixabay

Romeo & Julius am 25.08.: Barabend – Staying hydrated in Neukölln

Hey Leute,

auch wenn man’s (glücklicherweise) kaum glauben kann bei dem Wetter momentan, neigt sich der Sommer zumindest kalendarisch langsam dem Ende zu. 

Wie kann man die letzen warmen Sommerabende denn besser genießen, als mit ’nem kalten Drink in der Hand? 

Genau das werden wir am Freitag machen, und zwar im Sux in Neukölln 🙂

Davor treffen wir uns so wie jeden Freitag um 20:00 Uhr im Mann-O-Meter

Bis morgen, ich freue mich auf euch!

Euer Irakly 🌞

image 5 - Romeo & Julius am 25.08.: Barabend - Staying hydrated in Neukölln

Romeo & Julius am 18.08.: Quizabend – „Wer weiß denn sowas?“

Hey Jungs*,

wer kennt sie nicht? Die ganzen Spiele- und Quizshows aus dem TV. Na gut, zu Zeiten der ganzen Streamingdienste gucken wahrscheinlich die wenigsten noch normales Fernsehen. Doch vielleicht kennt ihr ja dennoch die ein oder andere Sendung. 😊

Ich persönlich liebe solche Shows und zu meinen absoluten Lieblingen gehört „Wer weiß denn sowas“. Nicht nur, weil es dort spannende, skurrile und amüsante Fragen gibt, sondern auch, weil das Spielprinzip perfekt geeignet ist zum Nachmachen. Also habe ich keine Mühen gespart und ein „Wer weiß denn sowas“ Quiz für morgen erstellt.

Es wird wie in der Show eine interaktive Spielwand mit 12 Kategorien geben. Dabei versteckt sich hinter jeder Kategorie eine Frage. Klassiker aus der Show, wie z. B. Tierisch tierisch, Das ? und Total genial dürfen dabei nicht fehlen, aber auch queere Kategorien wie sexuelle Gesundheit und schwule Ikonen haben ihren Platz bekommen. Am Ende könnt ihr natürlich auch tolle Preise gewinnen. 😀

Und keine Sorge, wenn wir morgen sehr viele Leute sein werden, dann werden wir uns nicht in den kleinen Gruppenraum quetschen.

Also dann, aktiviert schonmal eure Gehirnzellen. Wir treffen uns morgen ab 20 Uhr im Mann-O-Meter. Ich freue mich auf jeden, den ich morgen begrüßen darf. 😀

Euer Tom (er/ihn)

Bild von Simon auf Pixabay 1024x576 - Romeo & Julius am 18.08.: Quizabend - „Wer weiß denn sowas?“
Bild von Simon auf Pixabay

Romeo & Julius am 04.08.: Identität 3.0 – kleiner Selbst- und Andere-Erfahrungstrip

16215503938 a4a7c444dd o 685x1024 - Romeo & Julius am 04.08.: Identität 3.0 – kleiner Selbst- und Andere-Erfahrungstrip

Hey liebe Leute,

habt ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, wer ihr eigentlich wirklich seid? Wie ihr von eurem Umfeld wahrgenommen werden wollt und was ihr in eurem einzigartigen Leben erreichen wollt? 

Seid ihr vielleicht sogar schon einmal einen Schritt weiter gegangen und habt euch die gleichen Gedanken über die anderen Menschen in eurem Umfeld gestellt? 

Wir laden euch gerne dazu ein morgen Abend, am Freitag ab 20:00Uhr im Mann-O-Meter, gemeinsam über Identitätsfragen nachzudenken, uns untereinander auszutauschen und vielleicht etwas neues über euch selbst und die anderen zu erfahren.

Liebe Grüße
Irakly

Jungschwuppen Mittwochsclub am 02.08.: Queerness in der Schule

Hey Leute,

Pride Flag 1 1024x650 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 02.08.: Queerness in der Schule

wir sind Mitten drinnen in den Sommerferien, so langsam tritt die Erholung vom letzten Schuljahr endlich ein. Geht ihr eigentlich überhaupt noch zur Schule? Oder ist eure Schulzeit zum Glück (oder vielleicht sogar leider?) bereits vorbei? 

Apropos Schulzeit; wir kriegen morgen Besuch, und zwar von Marc. 
Marc forscht über Queerness in der Schule und wird uns morgen etwas darüber erzählen. 

Wie ist oder war (falls ihr nicht mehr zur Schule geht) eigentlich der Umgang mit Queerness bei euch in der Schule? Seid ihr geoutet (gewesen)? Wie sind oder waren eure Lehrer*innen mit dem Thema Queerness drauf und wie eure Schulkamerad*innen?

Ich freue mich darauf morgen mit euch und Marc zusammen über eure Erfahrungen zu quatschen!

Wir treffen uns, wie jeden Mittwoch, ab 18 Uhr im Mann-O-Meter.

Liebe Grüße
Irakly

Jungschwuppen Mittwochsclub 26.07.: Adieu CSD Berlin, bis nächstes Jahr!

Hey Jungs*,

wie war euer CSD-Wochenende? Habt ihr euch schon wieder erholt?

Meins war grandios – es hätte nicht besser sein können. Obwohl, auf eine Sache hätte ich verzichten können. Ich muss mir irgendwo den Ringzeh ordentlich angehauen haben ohne dies zu merken. Der tut nämlich seit Sonntag ordentlich weh und ist leicht lila. Heißt der Zeh neben dem Kleinenzeh überhaupt Ringzeh? Wahrscheinlich nicht, aber egal. 😀

Abgesehen davon bin ich wieder fit und bereite mich innerlich auf mein nächstes Event vor. Für mich geht’s nämlich am Freitag nach Amsterdam und während meines Urlaubs, findet dort der Pride statt. Zufall? Man munkelt. Auf jeden Fall freue ich mich sehr.

Nun aber genug von mir. Ich bin natürlich auch neugierig wie euer CSD aussah und ob ihr wisst, welche Namen die ganzen Zehen haben. Das alles könnt ihr mir gerne morgen bei einem Heiß- oder Kaltgetränk erzählen. Wir treffen uns, wie jeden Mittwoch, ab 18 Uhr im oder vor dem Mann-O-Meter. Ob es Eis gibt, weiß ich noch nicht – Wetter und so.

Ich freue mich jedenfalls auf alle, die ich morgen begrüßen darf!

Euer Tom (er/ihn)

pexels pixabay 209620 1024x683 - Jungschwuppen Mittwochsclub 26.07.: Adieu CSD Berlin, bis nächstes Jahr!
Foto von Alexas_Fotos auf Pixabay

Jungschwuppen am 22.07.2023 : CSD with us

Hi Jungs,
morgen feiern wie den CSD in Berlin ganz groß 🎉🏳️‍🌈🎉🏳️‍🌈🎉👨‍❤️‍👨.

Vielleicht ist es euer erster CSD oder ihr wisst noch nicht mit wem ihr hingehen wollt ?

Dass ist kein Problem, denn wir von den Jungschwuppen laden euch gerne ein mit uns zu laufen.

Wir treffen uns um 12 Uhr in der Nähe der Ubahn Station Spittelmark (U2), Ausgang Richtung Leipziger Straße .

Ich freue mich auf alle bekannten und unbekannten Gesichter. Lasst euch feiern eure/r Marcelino.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 12.07.: Wie schnell die Zeit doch vergeht Oder nicht?

Hey Jungs,

wir sind in der 28. Kalenderwoche noch 172 Tage bis zum Jahresende über die Hälfte des Jahres ist vorbei und ich habe das Gefühl, die zeit fliegt an mir vorbei seht ihr das auch so wie ich? Oder könnte für euch das Jahr gerne schneller vergehen? Wenn Ihr in das Jahr 2023 Schaut, was habt ihr schon geschafft und was wollt ihr noch bis Ende des Jahres machen?

Die Fragen Klären wir morgen bei einem kostenfreien Soft- oder Heißgetränk

wir treffen uns am Mittwoch ab 18 Uhr im Mann-O-Meter.

Ich freue mich sehr auf Euch

Euer Jannes (He/Him)

IMG 2787 768x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 12.07.: Wie schnell die Zeit doch vergeht Oder nicht?

Quelle: Jannes

Romeo & Julius am Freitag, 7.7.: Kiezrunde – ach nee, Schnitzeljagd

Hallo Junx*!

Habt ihr Lust mit mir auf eine Schnitzeljagd zu gehen? In meinem Keller habe ich eine sehr alte Schatzkarte gefunden, die in der nähe des Nollendorfplatz sich befindet! Alleine die ersten Aufgaben bereiten mir Kopfzerbrechen. Geht es Links weiter? Oder doch eher rechts? und habe ich eigentlich das richtige Outfit an? Wollt ihr der Karte folgen und Spannende aufgaben und Rätsel lösen?

… Moment mal! Stand dieser Text nicht vor zwei Wochen schon mal hier? Empörung macht sich breit – können die sich bei den Jungschwuppen nicht mal was Neues ausdenken?!

Die Antwort lautet: Nein! Also doch, ja, stimmt, aber aber aber – vor zwei Wochen war das Wetter so blöd, dass sich die Schatzkarte noch tiefer versteckt hatte und gar nicht gefunden werden wollte. Aber bei sommerlich-heißen Temperaturen ist sie nun wieder aufgetaucht.

Deshalb neuer Versuch: Freitag ab 20 Uhr im Mann-O-Meter und dann geht es nach der Vorstellungsrunde los mit der Schnitzeljagd. Und wer ganz schnell ist, fährt vielleicht gleich danach zum Karaoke nach P’berg. Hab ich gehört…

Ich freue auf euch und auf eure Fähigkeiten bei der Jagd

euer Stefan (er/ihn)

Romeo & Julius am Freitag, 30. Juni, Mikro-Grillen (Karaoke)

Hey Junx*,

das Wetter spielt uns in den letzten Wochen doch immer wieder einen Streich. Letzte Woche war nix mit Schnitzelgeojagd und diese Woche ist es mir doch ein bisschen zu feucht-kühl für ein zünftiges Wintergrillvergnügen. Deswegen werden wir keine (Veggie-)Würstchen grillen, sondern die Mikrofone!

Karaoke ist ja immer wieder ein beliebter Zeitvertreib. Und somit lade ich euch für diesen Freitag zu 20 Uhr ins Mann-O-Meter ein, um gemütlich ein Liedchen zu trällern. Also sucht schon mal eure Musik-Apps nach darbietbaren Songs ab. Wir rollen derweil die Box und die Mikrofone rein ^^

Also, macht euch chic, holt den inneren Star raus und ölt die Stimmen 🎶🎤🎼👨‍🎤 – ich freue mich auf kreative Darbietungen 🙂

Stefan

karaoke - Romeo & Julius am Freitag, 30. Juni, Mikro-Grillen (Karaoke)

Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.6.: CSD-Reiseplanungen

Hallo Junx*,

international gesehen (Bernau und so) ist der Pride Month fast vorbei, aber in Berlin geht es natürlich noch weiter, denn wir feiern den großen Pride (mit vielen Konzernen und Marketing) immer erst im Juli. Das war nicht immer so, wurde aber vor ein paar Jahren wegen – festhalten! – Fußball (!) so entschieden. Das bringt natürlich so manch eine Sommerplanung gehörig durcheinandern. Soll man vor dem CSD schon in den Urlaub fahren oder danach? Oder drauf verzichten, ihn ignorieren oder in Marzahn bereits im Juni begehen? Und dann die große Frage: Was ziehe ich an und worauf kann ich im Zweifel im weiteren Sommer vorerst verzichten? Wobei nicht jedes CSD-Outfit zum Wanderurlaub im Harz passt. Wobei… 😏🤔

Also machen wir es kurz: es kann an diesem Mittwoch um eure Outfits für den Pride gehen – eher schrill, eher zurückhaltend oder ein Hauch von nichts? Außerdem geht es um gesellige Leute bei einem Glas Capucchino oder einer Tasse Matscha 🥲

Los geht es wie immer um 18 Uhr im Mann-O-Meter.

Es freut sich und grüßt ganz herzlich
Stefan (er/ihn)

IMG 0030 1024x1024 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 28.6.: CSD-Reiseplanungen