Romeo & Julius am Freitag, 18.01.2013: Kneipentour

Hey Jungs,

Jetzt ist es ja schon wieder Monate her, dass wir unser kuscheliges Domizil am romantischen Nollendorfplatz gegen harte Barhocker austauschen… Und so steht an diesem Freitag mal wieder ein Kneipenabend auf der Agenda.

3931255538_5932230c8a

Und welche Ecke der Stadt klappern wir ab? Das wird dieses Mal basisdemokratisch entschieden. Jeder kann seine Vorschläge einbringen, wobei niemand damit argumentieren sollte, im Zweifelsfalle rasch „erschöpft“ [bitte ädequates Adjektiv einsetzen] ins heimische Bett fallen zu können.
Und anschließend nach gefallener Entscheidung bitte an der richtigen Haltestelle aussteigen, damit wir nicht die ruhigsten Wohngebiete des Weddings (o.ä.) abklappern müssen, nur um an das ersehnte Ziel gelangen zu können 😀

Nun denn – Einfach einen Plan in Kopf haben, warm einpacken, festes Schuhwerk an, durstig sein(?) … Das ist das Rüstzeug für unseren schönen Kneipenabend am Freitag. Matze ist schon voller Vorfreude und Stefan gibt uns noch gute Vibes auf den Weg – denn der Treffpunkt ist auch dieses Mal das Mann-O-Meter, um 20:00 treffen wir uns dort.

Bild von Artificer / www.flickr.com

Weihnachtsbotschaft (unpäpstlich)

Liebe Jungschwuppen, liebe Leser und auch Leserinnen unseres kleinen Blogs!

Schwule Weihnachtsmärkte, Streitigkeiten darüber, ob Gott aufs Damen- oder Herrenklo müsste, wenn er sie es denn mal müsste (Muss Gott auch mal müssen? Mann, es endet nie!), Fucking Weltuntergangsträumereien, die dann verschoben werden, auf den letzten Drücker, mal wieder, was soll das??? Können die sich das nicht früher überlegen! Dann hätte ich doch Geschenke gekauft. Und nun? Weltuntergang bei Kaufhof, weil alle noch schnell was besorgen müssen. Shit! Dann also doch auf den Weihnachtsmarkt? Auf den schwul-lesbischen Weihnachtsmärkten soll es so geschnitzte, gedrechselte Holzdinger geben, hihi… Dazwischen tummeln sich Goldbären von Lindt, die nicht so heißen dürfen, weil sie nicht von Haribo sind, aber genauso aussehen, nur größer und innen schokoladig statt gelatinig.

winter2

Was ich sagen, nein, schreiben – und mit dem Geschriebenen zum Ausdruck bringen will, ist folgendes: Nie, nie zuvor seit der Erfindung des lesbischen Weihnachtsmanns war die Vorweihnachtszeit derart umkämpft. Unfriedvolle Ränke um verschiedene Deutungshoheiten, die aufgeschobene Weltuntergangsgewissheit dazwischen und dann auch noch das Karriereende von Michael Schuhmacher. Wow! Deshalb: Lasst uns froh und munter sein, aber bitte ohne besonderen Einsatz irgendwelcher Substanzen, sondern aus uns selbst heraus. Die AG Jugend (also die Maya-Häuptlinge des ganzen Jungschwuppen-Clans) wünscht euch allen fette Geschenke, fettes Essen, fette Feste – also schöne Weihnachten (auf Wunsch auch besinnlich) und ein gutes Hinübergleiten (Gleitmittel gibt’s bei Mann-O-Meter oder auf speziellen Weihnachtsmärkten) in das neue Jahr!

Wir haben am 28.12. noch einmal die Tore weit geöffnet, denn ein finaler 2012er-Spieleabend muss noch sein. Dann geht’s gleich am 02.01.2013 frisch ausgeschlafen und mit vergessenen Vorsätzen wieder los mit dem Mittwochsclub. Und dann… und dann… Ach, wir haben schon wieder ziemlich coole Sachen geplant und freuen uns darauf, sie mit und an euch auszuprobieren.

Es grüßt euch ganz lieb aus allen Ecken der Welt

Die AG Jugend im Mann-O-Meter

Linktipp: Klick!

Linktipp Zwo: Klick!

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, 19.12.: Over and (Coming-)Out

Hey Jungs,

Jetzt müsst ihr ganz stark sein. Habt ihr in letzter Zeit auf den Kalender geschaut? Die bittere Wahrheit ist: Der Mittwochsclub trifft sich am 19.12. das letzte Mal in diesem Jahr. Romeo & Julius findet an den kommenden beiden Freitagen dagegen noch statt – soweit die Welt nicht untergeht.

Der Mittwochsclub kann stolz behaupten, seine Besucherzahlen seit Frühjahr vervielfacht zu haben. Können wir etwa zaubern? Bestechen? Die ganze Wahrheit kann euch morgen einer der Gruppenleiter. Noch einmal gilt in 2012 T-K-K ohne G: Tratschen-Kaffee-Kuchen. Mittwoch eben. Du weißt wohin…

169235570_5d999571cd

Da zum Wochenende hin einige die Stadt verlassen, freuen sich die Gruppenleiter um eine Abschiedsumarmung extra 🙂 Im Mittwochsclub, am 19.12. um 18:00 im Mann-O-Meter. *Knuddel*!

Die Jungschwuppen freuen sich immer über neue Freunde auf Facebook. Wenn du geoutet bist, kannst du auf “Gefällt mir” klicken, unsere Bekanntheit steigern und dich immer aktuell informieren.

Das Bild stammt von http://www.flickr.com/photos/mteson/

Romeo & Julius am Freitag, 14.12.: Weihnachtsfeier

★♥♫♔✰♡♫♔ Die große Jungschwuppen Weihnachtsfeier 2012 ★♥♫♔✰♡♫♔

Hallo Jungs!xmas

wir laden euch alle herzlich zur riesigen Jungschwuppen Weihnachtsfeier 2012 ein! Ein schnelles, ein reiches, ein lebhaftes, ein goldenes, ein erotisches, ein bildendes, ein anstengendes,  ein jugendliches Jahr geht zu Ende. Dies wollen wir groß mit Euch feiern! Kommt am Freitag in die Heiligen Hallen des Mann-O-Meter!

Wir wollen ein kleines Buffet zusammenkriegen! Wir würden uns freuen, wenn ihr einen Kuchen backt … oder kauft, vielleicht einen Salat … oder  Nudelsalat, Chips …. oder Flips, Plätzchen…. oder Kekse, Pudding… oder Wackelpudding herbeizaubert.. Für das eine oder andere und auf jeden Fall für Kinderpunsch… oder Punsch und Fanta…. oder Tee sorgen wir! 🙂

Specials:

  • Die ganze AG Jugend (Wir geben Alles)
  • Räuchermännchen Smoke-Contest
  • Geschlechtskrankheiten Jeopardy, das GEILSTE Aufklärungsspiel der Präventionsszene (falls die Zeit noch reicht und wenn der Abend richtig in Fahrt ist)

Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im Mann-O-Meter! Wir freuen uns auf eine schöne Feier mit euch! 🙂

Linktipp: Klick!

Facebook: Gefällt dir.

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, 12.12.: Schnapszahl feiern – Abba betrauern

Liebe Schwuppen,

Schnapsgläser gezückt, morgen ist der 12.12.12!

Aber um Himmels Willen nicht bei uns im Mann-O-Meter… Das meinte ich nur ‚rein metaphorisch. Denn doppelt und dreifach „12“ sehen wir morgen auf dem Kalender tatsächlich und nicht weil wir angetüddelt sind!
In wärmere Sphären gerät euer Body dann doch lieber ganz klassisch mit Kakao und Kaffee.

2783117084_6b3f05f73f

Noch schönere Zeichensymmetrie springt Schwulen oft in vielen CD-Regalen entgegen: A-B-B-A. Koryphäen unseres verordneten Musikgeschmacks und Klassiker auf vielen Parties. Oft geliebt, meistens geduldet.
Die Bandgeschichte ging dabei schon am 11. Dezember 1982 zuende. Da waren die meisten von euch nicht einmal eine Erwägung! Wer will, darf morgen eine Trauerrede halten; die Gruppenleiter beraten derweil über die passende Untermalung mit Musik. Toll, wa? 😉

Alles ganz lustig, aber ganz im Ernst treffen wir uns am Mittwoch, den 12. Dezember wie gewohnt um 18:00 im Mann-O-Meter. Wolf, Matze, Jojo und Stefan freuen sich auf nette Besucher!

Bild von http://www.flickr.com/photos/cbnsp/

Linktipp

Jungschwuppen Mittwochsclub am 7.11.: Talk ’n Soup

Hey Jungs,

So, Halloween ist ja eigentlich schon gelaufen und die Gruselgestalten sind wieder aus den Bahnen und Bussen verschwunden – Wer jetzt allzu blass zu Tage tritt, hat wohl am Wochenende zu wild gefeiert. Oder verflüchtigt sich das bis Mittwoch..?

Und so müsste auch unser Treffen ganz gruselfrei ablaufen. Doch da war doch noch was über von Freitag… Genau, unsere Kürbisse müssen wir noch weiterverwerten! Wir können sicherlich fast so gut kochen wie Jamie:

4327131561_02084f3858

Bild: www.flickr.com / Scandic Hotels

Ob wir an denen noch herumschnitzen (z.B. zu Barack und Mitt), wird sich zeigen. Vielleicht schneiden euch stattdessen Stefan und Matze ein paar lustige Grimassen, wenn ihr sie ganz lieb fragt.

Und ob du mit uns einen Teller Kürbissuppe mitessen möchtest oder nicht, unser zwangloses, cooles Kaffee-Gebäck-Treffen ist auch an diesem Mittwoch wie immer am Start. Um 18:00 geht’s im Mann-O-Meter wieder los. Bis denne!


Romeo & Julius am Freitag, 26.10.: Spieleabend

Der letzte Freitag im Monat naht – und viele begeisterte Spieler finden sich wieder im Mann-O-Meter ein. Ob klassisches Brettspiel oder neues Strategiespiel: Setz‘ dich einfach an einen Tisch und lass die Würfel/Karten glühen 🙂

Am Freitag, den 26.10. geht’s bei uns wie immer um 20 Uhr los.

Bis bald!

Würfel

Bild von Skley / www.flickr.com

Die Jungschwuppen freuen sich immer über neue Freunde auf Facebook. Wenn du geoutet bist, kannst du auf “Gefällt mir” klicken, unsere Bekanntheit steigern und dich immer aktuell informieren.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 24.10.: Cola oder Kaffee?

Hey Jungs,

Ein neues Schuljahr ist angebrochen – eine Ausbildung beginnt – das Semester ist angelaufen. Für manche bleibt alles beim Alten, für Andere beginnt vielleicht ein neuer Lebensabschnitt. Aber eines gewiss: Zu tratschen und zu reden gibt es immer mehr als genug 🙂 Und mit wem trifft man sich lieber als mit netten Jungs? Mit der besten Freundin? Upps, tja, mag sein. Trotzdem trifft du morgen ganz sicher liebe Leute beim

Jungschwuppen Mittwochsclub am 24.10. um 18 Uhr

Cola

Jojo, Matze und Wolf werfen schonmal die Kaffeemaschine an und stürmen den Kühlschrank für euch. Bis morgen!

Die Jungschwuppen freuen sich immer über neue Freunde auf Facebook. Wenn du geoutet bist, kannst du auf „Gefällt mir“ klicken, unsere Bekanntheit steigern und dich immer aktuell informieren.

Romeo & Julius am Freitag, 19.10.: Wellness-Abend

Hey ihr Hübschen,

Nun herbstelt es ja schon gewaltig!

Es wird kalt draußen, kalt und ungemütlich – und sowie die Luft trockener ist schließt sich die Haut gerne mit an, Crèmes und Lippenbalsam werden häufiger gezückt.

Die Nächte werden länger, man tauscht die Liegewiese nun öfter gegen das heimische Sofa. Man kuschelt sich zwischen Decken und Kissen, kramt ein Lieblingsbuch hervor – beschäftigt sich mehr mit sich selbst. Es ist Herbst, Besinnungs- und An-Sich-Denk-Zeit! Aber warum eigentlich alleine an sich denken..? Das schreit bei eurem freitäglichen Treff nach einem gemeinsamen

Wellness-Abend!

Dimtrij wird euch mit allerlei Masken, Pediküre, Maniküre etc. pp. verwöhnen – und mit dermatologischem Fachwissen, damit ihr anschließend auch eure Freunde und Mitbewohner (bitte vorher fragen) verschönern könnt! Auch Matze und Wolf sind schon ganz gespannt.

Klingt das nicht toll?
Wir freuen uns auf dich. Morgen, am Freitag den 19.10., 20 Uhr im Mann-O-Meter.

Wellness

Foto: IchZeit / www.flickr.com