Romeo & Julius am Freitag, 21.06.: Split up! CSD-Vorbereitung in zwei Durchgängen

Ich weiß, ihr seid alle zu jung, um noch FDGB-Ferienheimkultur im Osten der Republik, der früher DDR hieß, geschnuppert zu haben. Aber lasst euch von der Altschwuppe Jungschwuppenvaddi S. erklären, dass damals, aus Mangel an Sitzgelegenheiten, das Mittagessen in zwei Durchgängen (nicht zu verwechseln mit Gängen in einem Menu) stattfand. Erst die mit den rosa Marken, dann die mit den blauen Marken. Oder so. Was das mit dem hier und heute anzukündigenden Thema zu tun hat? Nicht viel. Gut.

Hähnchenbrust

Wir haben einen CSD-Wagen! Der Hafen (ihr wisst, der Ankerplatz in der Motzstr., vorletzte Station vor dem Absturz in Schöneberg, berühmt für seine gepflegten Kaltgetränke und Toiletten), teilt mit uns den von ihm organisierten 7,5-Tonner auf Startnummer 6. Aber dafür müssen wir uns noch ein bisschen ins Zeug legen.

Deshalb der Aufruf:

HERAUS ZUM SCHMÜCKEN!!!

Ja… ihr könnt euch Samstagvormittag schmücken, aber so ein Wagen ist wie ein gutes Chili, er muss in geschmücktem Zustand einen Tag durchziehen, dann ist er viel schöner!

Deshalb unser Plan:

Freitag, 17 Uhr, Treffen im Mann-O-Meter mit Martin und Jojo, von dort geht’s auf zum geheimen Wagenschmückversteck. Dann könnt ihr mal zeigen, wie kreativ ihr seid!

Und für Nachzügler: Freitag, 20 Uhr, Treffen im Mann-O-Meter, von dort geht’s in eine Bar eures Vertrauens. Vertraut einfach Dimi.

Ihr seht, wir sind uns für nichts zu schade und scheuen weder Mühen noch – ja, ok, Kosten schon. Wir freuen uns auf einen geilen CSD mit euch! Der startet am Samstag um 12:30 Uhr am Ku’damm. Die Jungschwuppen und die Hafenboys stellen sich in Höhe Kurfürstendamm/Uhlandstraße auf. Frühes Erscheinen sichert die besten Plätze 😉

Flyer Goldene Jungschwuppe

Habt ihr unseren Flyer schon gesehen? Wir haben schon fleißig verteilt – geflyert, wie der Fachmann sagt – und am kommenden Wochenende wollen wir nocheinmal die Partyszene von Berlin versorgen. Wer mitmachen möchte, kann sich gern bei uns melden!

Vorderseite

Rückseite

Romeo & Julius 20plus am Freitag, 27.01.: Spieleabend

thebigbadwulff1

Grüße aus Schöneberg! Der erste goldene Monat geht zu Ende und nach all den Dschungelverirrungen, Bundespräsidentenskandalen und Regenwetter könnt ihr euch auf  das freuen, was ihr wirklich wollt: Diese Woche findet wieder der Spieleabend statt! Als besonderes Highlight werden wir mal wieder das Werwolfsspiel spielen. Passend dazu auch unser Linktipp der Woche, der mich persönlich ja immer etwas an die Anwohner des Nollendorfkiezes erinnert 😉 Freut euch auf viel Acitivity, jede Menge Fun und keine Tabu’s. Mit Martin Möchtegern und Dima Druschba! Was rede ich mir hier den Wulff, kommt einfach vorbei, wie immer am Freitag um 20 Uhr im MOM!

Linktipp: Klick!