Romeo & Julius am 4.12.

Hallo Junx* und Jungmänners*!

So kurz vor dem Nikolaus – die Schuhfetischisten wissen schon, dass es die Zeit ist, das Schuhwerk zu wienern – wollen wir uns zum Anbruch des Wochenendes nocheinmal online über den Weg laufen. Vielleicht sogar barfuß. Denn draußen ist es trübe, heute hat es sogar geschneit, und ganz früh am Morgen waren Straßen und Autos überfroren. Fast ist es sogar gemütlicher, zu Hause zu bleiben. Stellt euch nur vor, ihr müsstet raus, in überheizten stickigen Bahnen Richtung Nollendorfplatz, dann in der Kälte zum MOM rüberlaufen, später auf eine der berüchtigten Kiezkneipentouren, auf der wir uns dann nicht entscheiden können, in welchen Laden wir gehen oder in welchem wir bleiben wollen. Geschweige denn, dass unsere Runde häufig einfach zu groß ist für manch eine Bar. Dann also wieder raus auf die Straße, wo einem die eisige Luft die Hosenbeine hinaufklettert und die Finger schon fast zu kalt sind, um ein Feuerzeug anzumachen. Ein guter Anlass, mit dem Rauchen aufzuhören, wenn man denn je angefangen hatte.

Dann doch lieber Discord. Ein wärmendes Getränk, ein kuschliger Pullover und dicke Socken. So können die Schuhe unbenutzt im Flur stehen bleiben und müssen nicht extra geputzt werden. Fehlt nur noch jemand, der ein bisschen Schokolade darin versenkt!

Ich lade euch zu einer gemütlichen Runde am Freitag, 20 Uhr, bei Discord ein. Wer den Link nicht hat, schreibt bitte an jugend@mann-o-meter.de. Dann einfach was spielen, vielleicht eine Folge einer Serie bei Netflix zusammen gucken, worauf ihr Lust habt 🙂

Gemütlich-graue Grüße
Stefan

IMG 2972 1022x1024 - Romeo & Julius am 4.12.

Romeo & Julius am 6.11.: Home-Kino zu Hause

Hallo Leute,

ein großes Experiment steht an: Gemeinsames Filmschauen, aber jede*r von zu Hause aus, ihr wisst schon, Kontakteinschränkungen, Abstand usw. – Ihr müsst aber keinen Abstand halten vom eigenen Display, wenn es nicht groß genug ist, um sich bequem zurückzulehnen. Und auch nicht vom Kühlschrank mit kalten Getränken und vom Süßigkeitenschrank, damit einem gemütlichen Filmabend nichts im Wege steht.

Ach ja, eine Sache fehlt natürlich noch: ein Film und Leute, die mitgucken, die reinquatschen, denen man antworten oder die man ruhigstellen möchte. All das soll diese Woche online funktionieren. Was ihr dafür braucht (außer Süßes, Salziges und Flüssiges):

  • – Chrome oder Firefox Browser
  • – das PlugIn metastream (https://app.getmetastream.com/)
  • – einen Netflix-Account
  • – Zugang zu unserem Discord-Server

Außerdem fehlen ein paar Vorschläge, was wir denn gucken können. Ich werfe mal eine Liste in die Runde:

  • – Mario
  • – Handsome Devil
  • – Fucking Berlin
  • – Moonlight
  • – Alex Strangelove
  • – Circus of Books

Das sind jetzt alles Filme auf Netflix. Wir können aber auch ein bisschen bei Sex Education weitergucken. Oder ihr schlagt etwas vor.

Ich schlage vor, dass sich alle, die dabei sein wollen, aber keinen Zugang zu Discord oder Netflix haben, bei mir unter jugend@mann-o-meter.de oder per Handy melden. Das sollten wir hinbekommen. Bleibt nur die Frage, ob die Technik mitspielt. Ich werde am Freitag schon ca. 19:30 bei Discord online sein, um evtl. technische Probleme zu regeln. Soweit ich dazu in der Lage bin 🙂 – Für alle anderen gilt: es geht offiziell wie immer um 20 Uhr los! Ich bin gespannt…

Liebe Grüße
Stefan

IMG 5709 - Romeo & Julius am 6.11.: Home-Kino zu Hause