Romeo & Julius am 6. Dezember: Jungschwuppen Homekino

Hallo Jungs,

es ist kalt draußen und dunkel, zumindest gefühlte 23,5 Stunden am Tag. Wir sind fleißig am Wirbeln, denn am Samstag steigt die Goldene Jungschwuppe 2019 – diesmal als die vorweihnachtliche After-Nikolaus-Edition. Was will man mehr?

Genau: Entspannung!

Foto PM 1024x683 - Romeo & Julius am 6. Dezember: Jungschwuppen Homekino

Deshalb sorgen wir bereits am Freitag für Heizung und gedämmtes Licht, dass sich bewegt. Lichtspiel genannt. Oder auch Film. Richtig, es ist Filmabend. Jungschwuppen Homekino. Um den Auswahlprozess zu verkürzen, habe ich einfach mal eine kleine Liste mit vier Filmen zur Auswahl gemacht. Schaut euch mal die Trailer an und dann entscheiden wir ganz fix 🙂

  1. 1. Eine schöne Bescherung
  2. 2. Bohemian Rhapsody
  3. 3. Sag nicht, wer du bist
  4. 4. Laurence Anyways

Die Rahmendaten: Freitag, 20 Uhr, Mann-O-Meter, Film ab!

Bis morgen 😉
Stefan

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, 05.12.: Nikolaus‘ Knecht

pack-die-rute-wieder-ein

So ihr Lieben,

diese Woche wird es ernst. Wart ihr alle auch schön artig? Am Donnerstag ist schließlich wieder Nikolaus. Zusammen mit seinem Boy Toy Knecht Ruprecht geht das ungleiche Paar wie jedes Jahr auf ihre große Schuhjagd, nicht aber etwa um mit der Ausbeute à la Bruce Darnell übern Catwalk zu stolzieren. Vielmehr, um sie mit Leckereien (welcher Art auch immer) zu füllen, jedoch nur, wenn sie vorher mit großer Sorgfalt geputzt wurden: zur Not übernimmt dies auch Rupi mit seiner Zunge höchstpersönlich und wenn nicht gespurt wird, gibt’s was mit Nikos Rute. Damit es euch nicht auch so ergeht, solltet ihr also ordentlich wichsen…eure Schuhe, außer ihr habt euch schon das ganze Jahr darauf gefreut 😀

Aber keine Angst, bevor es dazu kommt, findet ja erstmal unser Jungschwuppen Mittwochsclub statt. Wie immer Mittwoch, wie immer 18:00 Uhr bei uns im MOM. Und da können wir uns gern über das ein oder andere Schuhputz- oder gar Auspeitsch-Geheimnis austauschen. Es freuen sich Matze, Stefan und Jojo.

Bis dahin und schön artig bleiben oder eben nicht 😉

Linktipp: da hätt Rupi viel zu tun! Klick!