Romeo und Julius am 10.02.: Jungschwuppen Kochstudio

Hey ihr Lieben,

eine Meditation kann unter Umständen bedeuten, auch einfach eine Kartoffel in Spalten zu schneiden. Aus einer sagenhaften Kartoffel, welche sich auch noch vermehren hätte können, werden Kartoffelspalten. Tragisch gelaufen für die Kartoffel! Keine Familiengründung! Unter Anforderungen des 21. Jahrhunderts hätte es auch noch schlechter für die Kartoffel enden können. Kartoffelbrei aus der Tüte! Für Fastfood Fans, ja. so sei es!

Cheers! Auf die Kartoffel!

FullSizeRender 1 300x300 - Romeo und Julius am 10.02.: Jungschwuppen Kochstudio

Tosender Applaus von bösen Süßkartoffeln, endlich sind diese emotional mal am Kochen!

Meditation der anderen Art ist es, statt über Kartoffeln Schneidemethoden zu entwickeln, richtig laut zu schreien!

Wir wollen am Freitag aber erstmal kochen! Wer mag, kann auch die Kartoffelschale meditativ bewältigen! Pro Kartoffel bleibt dann aber nicht viel Zeit, denn es gibt einen Plan! Ein Rezept!

Ich freue auf ein gemeinsames Kochen in großer Runde, wie immer im MOM ab 20 Uhr!

Tim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.