Romeo & Julius am 24. März: Safer Sex 2017 – neue und altbekannte Wahrheiten

Hallo Jungs,

in dieser Woche werden wir mal wieder etwas seriöser. Und trotzdem soll es um Sex gehen. Funktioniert das? Na mal sehen… Einige von euch wissen wahrscheinlich schon, dass es heutzutage andere Möglichkeiten gibt, sich vor HIV zu schützen, als nur die Verwendung von Kondomen. Wer HIV-positiv ist und erfolgreich behandelt wird, kann HIV auch beim Sex ohne Kondom nicht weitergeben. Und dann ist da noch das Thema „PrEP“, also Pillen, die man vorbeugend nehmen kann, um sich nicht mit HIV zu infizieren. Wie funktioniert das? Wie sicher ist es? Was muss man beachten?

Ich werde ein paar grundlegende Informationen vorbereiten und euch präsentieren. Das soll aber nur einen Einstieg geben. Denn eure Fragen sollen nicht zu kurz kommen. Bringt sie zahlreich mit! Und wem die eine oder andere Frage vielleicht peinlich ist, der kann sie gern schon vorab per E-Mail schicken, so dass ich die Antwort darauf geschickt in die Eingangs-Präsentation einbinden oder später im Verlauf des Abends ohne Nennung des Absenders (anonym, exakt :)) einbringen, beantworten und mit euch diskutieren kann.

Wir starten wie immer am Freitag ganz seriös um 20 Uhr im Mann-O-Meter.

Stefan

 

Foto von www.aidshilfe.de/meldung/eu-kommission-erteilt-zulassung-truvadar-hiv-prep

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.