Jungschwuppen Mittwochsclub am 12.03.2014: Stockender Verkehr in Köln

Hi Jungs,

Köln galt und gilt als eine der schwulen Hochburgen in Deutschland. Jetzt wird die wichtigste Eisenbahnverbindung in die Stadt, die Hohenzollernbrücke über den Rhein, teilweise gesperrt.

Die Hohenzollernbrücke ist eine der meistbefahrenen Eisenbahnbrücken Deutschlands und sie wird täglich von etwa 1220 Zügen passiert. Nun werden die Gleise und Weichen erneuert.

Die Brücke ist besonders, da an den Geländern viele Liebesschlösser angebracht sind: Ein aus Italien stammender Brauch, dass Verliebte ein Schloss an der Brücke festschließen und den Schlüssel in den Rhein werfen.

Hohenzollernbruecke koeln 300x199 - Jungschwuppen Mittwochsclub am 12.03.2014: Stockender Verkehr in Köln

Die Schlösser bleiben von den Bauarbeiten verschont und somit ist in Köln und Umgebung in nächster Zeit nicht mit einer Welle von Trennungen zu rechnen…

Was haben die Brückenbauarbeiten nun mit uns zu tun?

Nichts! Bei uns ist freie Fahrt angesagt und deshalb hoffe ich, dass wir uns alle am Mittwoch ab 18 Uhr im Mann-O-Meter sehen!

Euer Jannis

Bild von http://www.flickr.com/photos/fourme/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.