Romeo & Julius 20plus am Freitag, 18.11.2011: Besuch einer Sauna! Alternative: So etwas ähnliches wie Kino

Hallo Jungs,

Wellness, Wellness, Wellness… Da machen wir Schwuppen natürlich auch mit, aber mit F***! (Das ist das Geräusch, den der Aufguss auf dem aufgeheizten Saunaofen macht.)

babylon whirlpool1 440x300 300x204 - Romeo & Julius 20plus am Freitag, 18.11.2011: Besuch einer Sauna! Alternative: So etwas ähnliches wie Kino

’schuldigung. Nochmal von vorn: So ein Saunabesuch soll natürlich in erster Linie entspannend sein. Aber was für die heterosexuelle Normalbevölkerung nach Wellness und Relaxen klingt, kann für Schwule den größten Stress bedeuten. Denn schwule Saunen sind ja so groß, da kann man sich drin verlaufen, und zwischendurch hat immer jemand das Licht ausgemacht. Schwarzes Loch quasi…

gw613281269098189schwarzeslochmitlichtstrahlen 300x300 - Romeo & Julius 20plus am Freitag, 18.11.2011: Besuch einer Sauna! Alternative: So etwas ähnliches wie Kino

Damit Ihr Euch nicht verlauft und auch so ganz innerlich immer auf dem rechten Pfad bleibt, führen Euch Christian, Martin und Stefan ganz allgemein in die (Un-)Tiefen der schwulen Saunier-Kunde ein. Ihr wisst schon? Kein Schweiß auf’s Holz und so? Klar, aber das ist noch lange nicht alles!

Doch nicht nur schwule Saunen bergen Gefahren. Auch Berlin als Stadt an sich ist da nicht anders. So hat sich Martin für morgen ganz fest vorgenommen, diejenigen, denen Sauna einfach ’ne Nummer zu heiß ist, ins Kino zu entführen. Doch da Berlin eigentlich nichts anderes als ein großes Darkroomlabyrinth in einer Schwulensauna ist, weiß ich jetzt schon, dass er sich mit Euch verlaufen und dann im ersten sicheren Hafen, nein: Rauschgold ankern wird. Das wird dann ganz großes Kino… Oder so ähnlich 😛

¡¡¡LATE NIGHT!!!

Ihr wollt Euch vor dem Freitagabend noch erholen? Hier der Wellness-Linktipp: Klick!

Auf spannende Begegnungen freuen sich

Christian, Martin und Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.