die jugendgruppe romeo & julius 20plus am 10. juli 2009

wenn sich das wetter nur entscheiden könnte. also irgenwie changiert es zwischen tropischen täglichen schauern, dazwischenfahrenden kältefronten, kleinen transpirationskeilen und einem hauch sonne. daneben erfreuen schauer, hagel und sturmböen die wettergefestigte haarpracht.

so sagt sich die jugendgruppe für 20- bis 29-jährige schwule, testen wir doch einmal die neueste haargelsorte und gehen entweder schwitzen oder tropfend beachvolleyball spielen. treff ist wie immer um 20.00 uhr im mann-o-meter (siehe kontakt). und dann entscheiden wir ob der klimalage, was getan wird. es könnte gut gehen mit dem spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.