Romeo und Julius am 07.04.: „Beziehungsweise schwul – Der Beziehungsformen-Überblick!“

Sehr verehrte Gäste und Gästinnen*, teuerste Einhörner,
heute dreht sich im Themenabend am Freitag alles um das Thema: Beziehungen und ihre Ausprägungen. Zunächst werden wir uns einen Überblick verschaffen, welche Arten von romantischen Beziehungen es gibt. Dann schmeißen wir uns in wilde Diskussionen und Debatten, WER für WAS geeignet ist, wie eure Traumvorstellung von Beziehung aussieht und vieles mehr.

Wir treffen uns wie gewohnt um 20:00 Uhr im Mann-o-Meter.Ich freu‘ mich auf Euch!

Flo

Romeo und Julius am 26.08.2016: Panem et circenses

love-1381428_960_720Gutes Wetter, gute Laune, gute Spiele. Vor’m letzt-freitäglichen Piep, gibt es den letzt-freitäglichen Spieleabend. Ohne Brot, mit ganz viel Spiel, und Spaß, und so und sowieso. Dreißig Grad sprechen für sich: Wir machen es uns am besten draußen gemütlich und stimmen uns auf das kommende Wochenende ein. Dieses mal getreu dem Motto, Come as you are und Play what you want.

 

Wann? Wenn der Google Wetter-Alert die dreißig Grad Marke knackt, oder – anders gesagt – um 20 Uhr.

Wo? An dem letzt-freitäglichen Place-to-be-bi-&-homo-(or rather)-sexual @im Mann-O-Meter.

Warum? Darumcolorful-1214644_960_720

Ich freue mich, wir freuen uns, alle freuen sich (mein Latein-Lehrer mit Deklinations-Fetisch wäre stolz auf mich).

Peace out

Over and end …

queere jugendgruppe in treptow-köpenick

die einwohnerzahl der berliner bezirke nach der bezirksreform kommt der einwohnerzahl einer mittelgroßen stadt schon sehr nahe. da verträgt es sich gut, dass für schwule, lesbische… also queere jugendliche in allen bezirken gruppen existieren. dies ist bis jetzt leider nicht der fall und man fragt sich, wo überhaupt die queere jugend der stadt berlin steckt.

treptow-köpenick startet nun einen versuch, queere jugendliche mit einem programm, einer gruppe und pizza hinter dem ofen hervorzulocken. ein wenig vollmundig die aussage: schöneber war gestern – treptow-köpenick ist morgen. nun, der berliner ist ja ein kiez-verfechter und da schadet es auch nicht, die jugendgruppe um die ecke aufzusuchen.

das erste mal kann man dies am 23ten oktober um 16.00 uhr in der villa offensiv machen. alle näheren daten und informationen finden sich auf dem flyer der ag-queer in treptow-köpenick. der kann hier als pdf-datei heruntergeladen werden. viel spaß!

nachtrag: falls das jemand liest, der bescheid weiß, wie sehen denn die altersvorgaben für die gruppe aus?