Jung & Positiv: Online-Umfrage zu Bedürfnissen junger Menschen mit HIV gestartet

DAH JungPositiv Banner 120x4001 - Jung & Positiv: Online-Umfrage zu Bedürfnissen junger Menschen mit HIV gestartetWelche Angebote wünschen sich junge Menschen mit HIV? Herausfinden will dies eine Online-Umfrage der Deutschen AIDS-Hilfe und des Netzwerks Jung und Positiv.

Hintergrund sind Rückmeldungen bei bundesweiten Positiventreffen. Sie hatten gezeigt: Jüngere Menschen mit HIV müssen oft eine hohe Hemmschwelle überwinden, um die Beratungs- und Selbsthilfeangebote zum Beispiel bei örtlichen Aidshilfen entdecken und wahrnehmen zu können.

Mit der Umfrage werden erstmals in breiter Form sowohl die Lebensumstände junger Menschen mit HIV sowie deren Wünsche an Unterstützungs- und Selbsthilfeangebote ermittelt.

Zur Teilnahme aufgerufen sind alle in Deutschland lebenden HIV-Positiven unter 30. Die Beantwortung des Fragebogens ist anonym und freiwillig und dauert ungefähr 10 bis 15 Minuten. Alle Antworten werden vertraulich behandelt, Adressdaten werden nicht erfasst.

Die Befragung läuft bis Ende Januar, die Ergebnisse sollen bereits einen Monat später veröffentlicht werden.

Hier geht’s zur Umfrage: Klick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.