Freitag, 11.10.: Die Goldene Jungschwuppe 2013

goldenejungschwuppeEs ist soweit und wir haben alles perfekt geplant. Die Goldene Jungschwuppe findet in diesem Jahr an einem Freitag statt – praktisch, oder? – und zwar im Rauschgold, einem Ort, der schon viele aufgehende Sterne erblickt hat – und das Ganze ganz zufällig – nein geplant! – am Coming-out-Tag (oder „Day“, auf neudeutsch)!

Unglaublich!

Zur Feier des Tages hat die BVG für Alle, die es verpeilen, einen Shuttle-Service vom Mann-O-Meter zum Rauschgold eingerichtet. Semesterticket, Umweltkarte, Sozialticket oder aber auch der gute alte Einzelfahrschein genügen, um ganz unproblematisch vom Nollendorfplatz an den Mehringdamm zu gelangen. Der Shuttle-Service ist leicht zu erkennen: ein gelber Doppeldeckerbus mit dem Codewort M19 weist euch den Weg!

Im Rauschgold wollen wir feiern und uns feiern lassen und eine ausgelassene Show mit einer Menge Bühnenneulingen (ich bin gespannt, wen ihr wiedererkennt!) und altbekannten, aber jung gebliebenen Stars der ganz speziellen Berliner Manege erleben. Doch nicht zu viel erzählt und verraten, lasst euch überraschen:

Freitag, 11. Oktober, 21 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) im Rauschgold (Mehringdamm 62)

Auf euch und einen tollen Abend freuen sich

Anna Klatsche, Fanny Famöös und Olga Rasputinova

sowie ganz unauffällig orga-mäßig Clément und Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.