die jugendgruppe romeo & julius 20plus am 14.05.10: Themenabend: Das Bild der Schwulen in den Medien

„klaus wowereit, guido westerwelle oder volker beck sind beispiele wie sehr schwule fest in unserer gesellschaft integriert sind und akzeptiert werden.“

diese und ähnliche aussagen kommen immer häufiger in den medien, was ja an sich auch nicht schlecht ist. bloß wird hierbei oft ein falsches bild von schwulen dargestellt. wer in die zeitungen oder in die nachrichtenmagazine schaut, bekommt schnell den eindruck, schwule seien alle erfolgreich in der karriere, gut verdienend, sehen gut aus und haben überhaupt kein problem  in der mehrheitsgesellschaft. das dieses bild nicht so ganz der realität entspricht, davon kann so ziemlich jeder schwule selbst eine geschichte erzählen.

inwiefern wir mit diesen medienbildern umgehen müssen und eventuell auch darunter leiden, darüber wollen wir diesen abend in netter runde zusammen quatschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.