Romeo & Julius am Freitag, 17.2.17: Speed Dating zum Après-Valentinstag

Hallo ihr kleinen Turteltauben,

der Valentinstag ist gerade vorbei, der Februar lässt die ersten Frühlingsgefühle aufkommen und der dieswöchige Freitag wartet mit einem zahlenmystisch zauberhaften Datum auf: 17-2-17. Na wenn das mal nicht beste Voraussetzungen für eine kleine Runde Speed Dating im Mann-O-Meter sind! Und vielleicht lernt ihr ja euren Traumprinzen kennen und könnt dann auf ein tolles Datum in absurd-skurriler Umgebung als Kennlern-Parameter zurückschauen.

Aber auch alle, die bereits vergeben sind – egal an wie viele Personen auf einmal – oder vielleicht gar nicht so scharf drauf sind, vergeben zu werden, sondern mit ihrem derzeitigen Single-Status zwar allein, aber nicht einsam, und schon gar nicht unzufrieden sind, sind herzlich willkommen. Denn getreu dem Motto „Nicht alles kann und schon gar nicht muss nix“ geht es einfach nur darum, auf amüsante Weise den Abend zu verbringen und vielleicht das eine oder andere noch nicht bekannte Detail über den einen oder anderen ansonsten schon wohlbekannten Mittwochs- und Freitagsstammgast in Erfahrung zu bringen.

Freut euch auf das romantischste Jungschwuppen-Event gleich nach der Weihnachtsfeier und dem Billardabend! Los geht es wie immer am Freitag, 17-2-17, ab 20 Uhr 01. Um euch schon in Hochstimmung zu bringen, könnt ihr auch hier schon mal gucken: Klick!

Vorfreudige Grüße von
Stefan

 

Foto von www.flickr.com/photos/anantns

 

Romeo & Julius am Freitag, 12. Februar: Valensina is‘ nich‘ Valentina – Speed Dating zum Valentinstag

Herz ist WurstHey ihr kleinen einsamen Singles und gelangweilten Verpartnerten,

es ist Zeit, mal ein bisschen Pep in eure zwischenmenschlichen Erfahrungsräume zu bringen! Und was liegt beim Thema Pep näher als ein kleines Speed Dating? Am Sonntag ist ja schließlich Valentinstag, was bedeutet, dass jene, die einen Freund haben, einen Grund brauchen, um sich mit ihm versöhnen zu können. Und diejenigen, die einen Freund oder zumindest ein Abenteuer suchen, die können sich den Valentinstag verschönern und bei anderen für guten Versöhnungssex sorgen.

Ok, das ist alles jetzt sehr verworren. Und eigentlich soll es ja auch nur um den Spaß gehen. Und darum, die eine oder andere flirty Seite an euch zu entdecken, die ihr vielleicht noch nicht kennt. Auf jeden Fall werden Jakob und ich versuchen, euch am Freitag dieser Woche auf Rosen zu betten und euch einen entspannten Übergang ins Valentins-Wochenende zu bereiten.

Wir treffen uns wie immer am Freitag um 20 Uhr im MOM – lasst euch überraschen 🙂

Einstimmungs-Link-Tipp: Klick! – Schmachz!

Ich bau dir ein Schloss...

Fotos von www.flickr.com/photos/marfis75 und www.flickr.com/photos/guukaa

Jungschwuppen Mittwochsclub am 18.02.: Be my Bottom, Valentine!

BottomHallo Jungs,

nach unserem doch recht kurzen Bowling-Vergnügen vergangenen Freitag laden wir euch diese Woche wieder zu einer frischen Runde Mittwochsclub ein. Zwei bedeutende Feiertge haben wir diesmal völlig außer Acht gelassen: den Valentinstag am Samstag und den – und ja es gibt ihn wirklich, haltet euch fest – World’s Bottom Day am Sonntag. Daher haben wir gedacht, warum nicht beide Feiertage kombinieren, diese Woche quasi im Double begehen und ihre wahre Bedeutung für uns ergründen. Vielleicht holen wir uns voneinander noch die ein oder anderen Tipps, das nächste Jahr kommt schließlich früher als man denkt.

Ich erwarte euch also sehnsüchtig, wie immer am Mittwoch – 18 Uhr – im Mann-O-Meter.

Linktipp: A perfect Valentine’s Day Dinner.

Bild von ♡ prince charming ♡ @ flickr.com