Romeo und Julius am 31.03.: Spieleabend!

Hey Leute,

Der letzte Freitag im Monat – da gibt es immer den institutionellen Spieleabend im MoM!

Wir spielen auf was immer ihr Lust habt. Lasst uns das vor Ort ausmachen. Wer keine Lust auf Partyspiele in großen Gruppen hat, kann sich auch gern eine eigene Truppe zusammenstellen und ein althergebrachtes Brettspiel spielen. Ich bringe aus meinem persönlichen Vorrat auch noch das ein oder andere Spiel mit.

Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im Mann-O-Meter.
Ich freu‘ mich Euch!

Flo

Romeo und Julius am 30.12.: Der letzt(igst)e Spieleabend des Jahres!

Sehr verehrte PreSilveteraner* und PreSilvesteranerinnen*, liebe Einhörner,

das wird ein Abend der Superlative. Übertreibungen sind angebracht. Denn: es ist der letzte Abend im MoM, den wir diesen Jahr zusammen verbringen werden. Seid herzlich Eingeladen zum allmonatlichen, institutionellen Spieleabend. Dieses Mal zur Auswahl: SchummelMax, Codenames oder [ein-Spiel-dass-so-geheim-ist-dass-ich-mir-selbst-erst-auf-dem-Weg-zum-Mann-o-Meter-ausdenken-werde]. Lasst euch überraschen.

So: und hier gibts noch ein Foto einer obszönen Eiskreation random mit dazu.

Wir sehen uns! Wie immer um 20.oo Uhr im Mann-O-Meter.
Ich freu‘ mich auf Euch!

Flo

Romeo & Julius am 24. April: Spieleabend und Spielsucht

Bildschirmfoto 2015-03-05 um 19.40.33

Das gaaaaanze Leben ist ein Spiel, und wir sind die Kandidaten.. Oder war es ein Quiz? Selbst erzvernünftigste Schwuppen wissen, manchmal im Leben müssen sie spielend Kontakte knüpfen, sich spielend messen, spielend Probleme lösen, spielend ein Anderer sein.. spielend sein Glück versuchen!

„Sex macht Spaß, ist aber kein Spiel!“, so sagte es ganz bewusst Jims Vater aus American Pie. Grundsätzlich sind wir als Jugend oft mit Spielen konfrontiert und uns als Jugendgruppe wurde auch von schon mal von einem Mann einen Überhang zur Jugend- und Spaßkultur  vorgeworfen 😉

Auch die Spielsucht trifft oft die Jugend. Diese nichtstoffgebundene Suchterkrankung beschäftigt ganze Lehrstühle und es gibt sogar bereits Heilkliniken für ausgebrannte Zockerkinder. Darüber wollen wir am Freitag in der Vorstellungsrunde sprechen! Und natürlich wollen wir noch spielen! 🙂 Game on!

Romeo & Julius am 20.03: Frühlingsgefühle

Kennt ihr noch diesen (wahnsinnig schönen) Wir-sind-Helden-Song: Der, der so, so, so unglaublich süß ist. In dem die Band Wörter auf Zettel schreiben und die dann nacheinander durch gehen. Ach ihr wisst welchen ich meine! Und falls nicht, ich verlink‘ ihn euch am Ende. Unbedingt anhören, meine Freunde müssen den zur Zeit auch in der Dauerwiedergabeschleife ertragen.

Wie auch immer. Wir sind Helden singen auf jeden Fall davon, dass ihre Endorphine Blasen werfen. Ursprünglich wollte ich den Moment ja nutzen um euch ganz wissenschaftlich zu erklären was jetzt Endorphine sind. Also, Wikipedia auf, „Endorphine“ eingegeben und … „Neuropeptide […] Peptidgruppe […] Tyrosin-Glycin-Glycin-Phenylalanin [*Unverständliches-Bla-Bla*]“ Als ich das gelesen habe, hab ich mich an meinen Dozenten erinnert der Wikipedia eh ganz schrecklich findet, und deshalb lasse ich das Rezitieren an der Stelle. Aber die Frage ist ja eh ob wir LIEBE UND GEFÜHLE wissenschaftlich erklären können. Der Logiker in mir sagt natürlich „Ja“:

End(m)orphine, Phenethylamin, Oxytocin, ein niedriger Seretonin- und ein erhöhter Dopaminspiegel. Das werfen wir jetzt in unseren Gefühls-Mixer (war das nicht der synaptische Spalt – Korrektur bitte am Freitag!) und raus kommt… Liebe?

Ich mach‘ jetzt mal das, was ein guter Gruppenleiter wohl nicht machen sollte, nämlich einen VICE Artikel zu verlinken. Aber ich fand ihn viel zu spannend um ihn euch vor zu enthalten: http://www.vice.com/de/read/kann-man-liebe-mit-hilfe-von-drogen-simulieren-282

Der Romantiker in mir tobt natürlich. Liebe. Das ist dieses miteinander-aufwachen, das sich-in-die-Augen-sehen-und-nicht-mehr-aufhören-grinsen-zu-können, das so sagenhaft schöne Gefühl; das Wissen, mit ihm könne man die Welt erobern. Tja, Neurotransmitter, wa?

 

gay_love

 

Kurzer Sprung: Wenn ich jetzt aus dem Fenster schau‘, dann strahlt mich doch die Sonne förmlich an. Und wenn das schon bei uns Jungs im Erdgeschoss so ist, dann muss der Frühling endlich da sein! Frühling.. Das ist Vitamin D, das ist Dopamin, das ist weniger Melatonin und mehr Testosteron!! .. Okay, sorry, sorry, ich lass den Mist schon. Aber ihr wisst auf was ich hinaus will, oder? Der Frühling bringt unsere Hormone in Fahrt, die Jungs da draußen verabschieden sich (endlich!) von den ganzen lästigen Winterklamotten und der perfekte Partner kann kommen!

Bevor es aber soweit ist, muss erst mal der perfekte Freitag Abend kommen. Und der am 20. März, ab 20 Uhr, im Mann-O-Meter. Passend zur Jahreszeit stimmen wir uns auf die ersten Frühlingsgefühle ein und erleben einen illustren Abend voller Überraschungen!

Es warten Steven und Martin auf euch!

 

P. S.: Ja, das sind zwei Mädels im Bild. Aber ich fand‘ es viel zu süß als dass ich es nicht nicht hochladen konnte :o)

 

P.P.S. von Martin: Vice Artikel sind ja cool, aber sie zu verlinken wirklich nicht! 😀

Jungschwuppen Mittwochsclub am 04.02.2015: Verspäteter Weihnachtszauber

x-mas

Hach meine Lieben, der Winter kommt nochmal (oder wenigstens das eine mal) raus. Also Schrank wieder ausgeräumt, die Wintersachen raus und … doch wieder viel zu kalt angezogen. Auch egal, was tut die Jungschwuppe von heute nicht für ihr makelloses Äußeres: Oder findet ihr nicht auch, dass „zu warm“ eh nur aufträgt? Ich, auf jeden Fall, pass‘ mich mal an und verlängere meinen Winterschlaf und das Durch-den-Tag-faulenzen. Und ihr? Hat euch auch nochmal die Winter-Faulheit gepackt, oder geht es raus an die frische Luft. Ob da jetzt Schnee ist, oder nicht. Für (oder gegen) die Kälte gibt’s aber auf jeden Fall das passende Getränk, wie immer im Mittwochsclub.

Also kommt nicht zu spät (wie der diesjährige Winter), sondern am Mittwoch, den 04.02.2015, ab 18 Uhr ins Mann-O-Meter! Martin und Steven freuen sich auf euch!

Romeo & Julius am Freitag, 25.01.2013: Spieleabend – Werwolf Spezial

werwolfabend

Diese Woche spielen wir am Freitag das berühmt berüchtigte Werwolf Spiel. Dunkle Gefahren lauern in der Nacht, man weiß nie, was als nächstes passiert, wem kannst du trauen? Wer spielt falsch? Kommt vorbei, wenn ihr Lust habt, mitzuspielen!

Wer einen Überblick über das Spiel haben möchte, kann sich schonmal das Wichtigste auf Wikipedia durchlesen.

Wir treffen uns wie immer am Freitag, um 20 Uhr im MOM!

Linktipp von Stefan: Klick!

Romeo & Julius am Mittwoch, den 25.01.12: Spieleabend

boy gamesHallo ihr Lieben,

diese Woche heißt es wieder Spielen was das Zeug hält. Also spitzt schon mal die Mikadostäbe, mischt die Romméekarten oder zählt die Spielfiguren 😀 Ob Tabu, Monopoly oder einfach nur Mau-Mau – bei der Spieleauswahl sind wir kreativ und für jeden Spaß zu haben. Wir können aber auch alt Bewährtes spielen: Wie wärs denn mit dem guten alten Verstecken oder einfach mal ’ne Runde Fange? Wenn ihr Lust habt auf einen lustigen Spieleabend, dann würden wir uns freuen, euch am Mittwoch, den 25.01.12, dieses Mal erst um 18:15 Uhr im MOM zu sehen.

Jojo und Stefan erwarten euch schon voller spielwütiger Vorfreude 🙂

Wer Lust auf Stadt, Land Fluss hat, dem kann ich folgenden Link empfehlen!

Romeo & Julius 20plus am Freitag, 24.11.2011: Spieleabend

gagalovesromeoundjulius20plus

Auf mehrfachen Wunsch einer einzelnen Person mache ich diese Woche den Spieleabend! Jede Menge Fun, viel Activity und keine Tabu’s! ;D

Die Gewinner kriegen einen Cookie, den Verlierern lockere ich höchstpersönlich unbemerkt den Salzstreuer!

Wie immer treffen wir uns am Freitag um 20 Uhr im MOM. Ich komme spät, aber fange pünktlich an.

Linktipp: Klick.

Romeo & Julius 20 plus am Freitag den 26. August 2011- Spieleabend

Hallo Boys,

Christian war die ganze Woche schon ganz außer sich vor Aufregung, er zappelte, wippelte und fummelte herum weil er sich so freute, mich euch zu spielen! Keine Tabu’s, viel Activity und jede Menge Fun! Jetzt hat er aber doch keine Zeit, und Stefan ist für euch da.  Treffen ist um 20 Uhr im MOM.

In diesem Sinne Klick! und schönes Wochenende!

Ich bin übrigens in Paris, der Stadt der Liebe! Sitze in einem chiquen Cafe, streiche meinem Verehrer bei der Morgensonne durch die Haare, bei einem Café Crème und einer Crème Brûlée! <3 (das wollte ich nur nochmal unterbringen)

Romeo & Julius – 20plus am 25.02.11 – Spieleabend

Hallo meine Lieben, und es ist der letzte Freitag des Monats und wie es die Tradition gebietet haben wir Spielabend. Ich habe was ganz besonderes für Euch usstrategy-full, Powerpoint-Kraraoke. Wer es nicht kennt, lässt sich überraschen. Sonst freuen ich mich auch über tolle Folien die ihr vielleicht habt.

Dimi

Romeo & Julius – 20plus am 28.01.: Spieleabend

Ein Abend für den Homo Ludens in uns, also den Mensch des Spielens. Die Freizeitgruppe bleibt im Hause,
amüsiert sich hoffentlich einen Wolf und unterhält sich mit diversen Gruppenspielen. Denn man benötigt nicht immer ein Brett, um spielen zu können. Wir bauen auf Euren ungeteilten Einsatz beim Raten, Darstellen und Agieren. Jeder so, wie er lustig ist und alles ungezwungen offen. Wir treffen uns wie immer um 20.00 Uhr im Mann-O-Meter und freuen uns auf Euch.

Eure AG Jugend.

24.09.2010 Romeo&Julius 20+ Spieleabend

Hallo Leute, und wieder ist der Monat den Ende zu neige. Und wie die Mann-O-Meter Hardcore- Besucher sicher wissen, ist am letzten Freitag des Monats der beliebte Spielabend. Also Mäuschens, ich erwarte Euch wie zu gewohnten Zeit um 20 Uhr in Hülle und Fülle zum Spiel und Spaß. Euer FreudeDimi