Romeo & Julius am Freitag, 14.4.: KKKK – Karfreitags-Kiez-Kneipen-Kour

Hallo ihr Hasen!

Alle Jahre wieder ist Ostern. Ihr wisst schon, Eier, Hasen und nicht zu vergessen, der ganze religiöse Hintergrund, klar. Ostern in Berlin lässt sich aber auch alle Jahre wieder auf ein sehr weltliches Treiben reduzieren. Die Stadt ist voll mit feierwütigen Menschen – und gerade die schwulen Bars, Kneipen und Clubs werden wieder zum Bersten voll sein. Ich möchte all die unter euch, die schon in Kneipen und Bars gehen dürfen, einladen, mit mir das Ende meines Urlaubs und den Auftakt zum ersten verlängerten Frühlingswochenende des Jahres zu begehen. Es gibt nach langer Zeit mal wieder eine kleine Kneipentour, in der Überschrift mit „K“ als „Kour“ geschrieben. Nur wegen der Alliteration, ihr wisst schon.

Wir treffen uns,,wie an jedem anderen Freitag auch, um 20 Uhr im MOM und bereden dann, in welche Himmelsrichtung es uns verschlägt. Es freut sich schon ganz sonnengebräunt:

Stefan 😉

Jungschwuppen Mittwochsclub am 05.04.2017

Hey! 🙂

Eben hatte ich es noch parat! Doch jetzt ist es in den Sternen. Ich kann mich nicht mehr erinnern! Wo finde ich es nur? Sonst verliere ich mich noch! OMG, jetzt ist schon wieder Mittwoch und da war was!

Wie auch immer – wir treffen uns auf ein Getränk am Mittwoch um 18 Uhr im Mann-O-Meter! 🙂

Ich freue mich auf Euch!

Tim

 

Romeo & Julius am 24. März: Safer Sex 2017 – neue und altbekannte Wahrheiten

Hallo Jungs,

in dieser Woche werden wir mal wieder etwas seriöser. Und trotzdem soll es um Sex gehen. Funktioniert das? Na mal sehen… Einige von euch wissen wahrscheinlich schon, dass es heutzutage andere Möglichkeiten gibt, sich vor HIV zu schützen, als nur die Verwendung von Kondomen. Wer HIV-positiv ist und erfolgreich behandelt wird, kann HIV auch beim Sex ohne Kondom nicht weitergeben. Und dann ist da noch das Thema „PrEP“, also Pillen, die man vorbeugend nehmen kann, um sich nicht mit HIV zu infizieren. Wie funktioniert das? Wie sicher ist es? Was muss man beachten?

Ich werde ein paar grundlegende Informationen vorbereiten und euch präsentieren. Das soll aber nur einen Einstieg geben. Denn eure Fragen sollen nicht zu kurz kommen. Bringt sie zahlreich mit! Und wem die eine oder andere Frage vielleicht peinlich ist, der kann sie gern schon vorab per E-Mail schicken, so dass ich die Antwort darauf geschickt in die Eingangs-Präsentation einbinden oder später im Verlauf des Abends ohne Nennung des Absenders (anonym, exakt :)) einbringen, beantworten und mit euch diskutieren kann.

Wir starten wie immer am Freitag ganz seriös um 20 Uhr im Mann-O-Meter.

Stefan

 

Foto von www.aidshilfe.de/meldung/eu-kommission-erteilt-zulassung-truvadar-hiv-prep

 

Romeo und Julius am 26.1.: Der erste, letzte Freitag des Jahres!

Hallo meine lieben Einhörner!

Plastik Einhorn

morgen ist der Tag gekommen. Das erste mal in 2017 gibt es einen letzten Freitag im Monat.
Ist denn das zu fassen? Und wie neuerdings die Amis sagen würden:

„it´s great, it´s so Fantastic, it´s true“

JA mit der Ehrlichkeit hat´s ja der neue Donald Duck nicht ganz so, das wissen wir ja jetzt schon -fast- alle.
Dafür sind wir ja in unseren eMails immer sehr ehrlich, it´s true 😉

Jung bleiben, zumindest im Herzen ist ganz einfach. Wie das geht? Wir spielen, phänomenal oder? 😀
Da wir das jung Bleiben sofort umsetzten wollen, laden wir auch gleich mal ein:

Morgen, den 27.01,  zum allmonatlichen Spieleabend im Mann-O-Meter.
Wie immer ab 20 Uhr.

Bis morgen Ihr lieben Einhörner,
~Timmy

Romeo & Julius am Freitag den 20.01.16: Jungschwuppen Homekino.

Hey Leute,

es ist kalt und ungemütlich draußen und was bietet sich da eher an als Jungschwuppen Homekino? Ihr könnt wie immer DVD’s mitbringen und wir entscheiden dann mehr oder weniger Basisdemokratisch welchen Film wir gucken. Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im MoM. Ich freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen.

Bis Dahin. Jakob.

Romeo & Julius am Freitag den 13.01.17: Stoßen und Einlochen!

  1. Hey Leute, 

morgen werden wir uns mal wieder sportlich betätigen. Und nein mit „Stoßen und Einlochen“ ist kein Sex gemeint. Wir gehen Billiard spielen! Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im MoM und brechen dann nach der Vorstellungsrunde auf in den Billiard Salon! Ich freue mich auf euch.

Bis dahin. Jakob.

Romeo & Julius am Freitag den 23.12.1016: Jungschwuppen Homekino

Hey Ihr Lieben,

The Day before Tomorrow! OMG! Ein Tag vor Weihnachten! Oh mein Gott!

Bevor an Heiligabend die Geschenke aufgerissen werden, Geschenkpapier überhaupt in eine Ecke fliegen kann, ist die Aufregung groß! Oder?

Ja, die Türen vom Kalender sind nun schon fast verspeist. Wir haben ein Problem!

Doch bevor das 24. Türchen offen ist (oder auch schon gegessen worden ist), schauen wir einen Film bei uns im Mann-O-Meter!

Was für einen Film? Na ja kommt drauf an, bringt gerne DVDs mit! Wir stimmen dann demokratisch ab! 😉

Von Horror, Romanze, Thriller über New Age Drama oder einen Weihnachtsfilm der uns auf die Harmonie an Weihnachten einstimmt 😉 Was meint Ihr?

Ich habe da schon einen Vorschlag: Schöne Bescherung, ein Klassiker!

Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=mrkmQeXOffE

Wir treffen uns wie immer Freitag um 20:00 Uhr im Mann-O-Meter!

Bis Morgen!

Tim

 

 

 

 

SCHROTTWICHTELN am Freitag, 16.12.: Die große Romeo-und-Julius-und-Jungschwuppen-Weihnachtsfeier

Im folgenden lest ihr fünf verschiedene Einladungen zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Erratet ihr, wer welche geschrieben hat? Tipps könnt ihr persönlich abgeben und erhaltet vielleicht ein halbes Tässchen Kinderpunsch extra…


Es riecht nach Mandeln, Zimt und Nelken. Eiskristalle tummeln sich am Fensterglas. Die kuschlig warmen Räume sind festlich dekoriert. So schön kann die Vorweihnachtszeit sein. Muss aber nicht.

Wir kommen auch ohne diesen Klimbim aus. Uns genügt es, dicht gedrängt um einen kleinen, mit Köstlichkeiten gedeckten Tisch zu sitzen und die eisige Jahreszeit zu genießen indem wir uns lustige Geschichten zu den bisher erlebten Weihnachtspannen erzählen. Heiße Getränke und das alljährliche SCHROTTWICHTELN erwarten euch.

Hier nochmal die Spielregeln:
1. Sucht etwas in eurem Haushalt, dass ihr nicht mehr braucht oder als unpassendes Geschenk selbst einmal bekommen habt.

2. Verpackt es. Dabei ist es völlig egal, ob es Geschenkpapiere oder alte Zeitungsfetzen sind. Alles kann als Verpackung dienen.

3. Bringt es mit!

???


Neujahr, Berghain, F***-Parade: Jahr für Jahr feiern wir unsere liebgewonnenen Rituale und Jahr für Jahr wissen wir, dieses mal war es wirklich am besten. CSD, Abstrich, Wichteln – ja, tatsächlich, hier stimmt sogar die Reihenfolge.

Und trotzdem war 2016 anders. Der Sommer länger, die Nächte kürzer und die morgige Weihnachtsfeier besser!
Okay, okay, das war jetzt geraten, aber wir wissen eh das es stimmt. Und wie schaffen wir einen unvergesslichen Abend? Natürlich mit … Schrott! Schrott ist toll, Schrott ist super und vor allem: Schrott macht glücklich! „Spinnt der Steven jetzt?“ Ja, irgendwie schon, aber überlegt mal. Ein Parfum unter’m Weihnachtsbaum? Öde! Ein Buch? Laaangweilig! Aber Schrott? Mega unkonventionell und – nach Friedrichshainer Hipster Logik – voll edgy. Deshalb wird morgen (bei der Welt allerbesten Weihnachtsfeier) geschrottwichtelt! Also plündert euren Müll, durchsucht nochmal Omas alte Geschenke und feiert mit uns die kommenden Feiertage!
???

Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im MoM. Wir freuen uns auf euch und euren Schrott. Also bis morgen, Leute!

???


Ihr Lieben,

da ich jetzt noch nicht so in Weihnachtsstimmung bin, habe ich mich entschlossen, in den Januar vorzuspringen, wo ich vielleicht auf einem Kongress für Bestsellerautoren bin? Wer weiß das schon?

Das könnte dann so aussehen:
„Ich esse Zukunft, Pudding. So beginnt eine neue Trilogie, welche Millionengewinne erzielen wird.“
Spricht ein Mann im dunkelblauen Anzug, er, welcher Bestsellerautoren an die Spitze von Ruhm und Profit gebracht hat. Gebannt hört das Publikum ihm zu. Ein Lächeln auf seinen Lippen wird zum großen Strahlen. Applaus. Er kippt um, schon wieder, nun schon zum dritten Mal. Seine Assistenten bringen ihn wieder in die horizontale. Ich kann mir das nicht weiter ansehen, obwohl es eine große Ehre ist, hier zu sein, nehme ich es lieber wahr, einen guten Kaffee zu trinken – auf dem Weg nach Hause.
Dieser Satz: Ich esse Zukunft, Pudding – lässt mich nicht mehr los – oder eher das Letztere mit den Millionen? Oder der sich mir schwer erschließende Zusammenhang?

Oder auch nicht? Ich freue mich, euch morgen alle wiederzusehen, bis dahin – Cheers!

Euer ???

PS: Zimtsterne habe ich aber schon gekauft und die Packung in kurzer Zeit aufgegessen, sehr lecker. Aber da kam bei mir immer noch keine Weihnachtsstimmung auf 🙁


Hallo Jungs,

das Jahr neigt sich wie jedes Jahr dem Ende zu. Bald ist es vorbei. Irgendwie wie jedes Jahr. Is anybody interested in Geschenke? Also habt ihr alles zusammen – oder zumindest den Wunschzettel rechtzeitig ausgeliefert, so dass eure Gönner_innen für euch bereits alles zusammen haben können. Genau, was ist das für 1 Weihnachten. Gönn dir! Sei fly!

Ah, ok, also zurück zum Eigentlichen: Wir, das heißt die AG Jugend im Mann-O-Meter, laden euch hiermit herzlich zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier ein – Freitag, 16.12., 20 Uhr. Wir werden (fast) vollständig anwesend sein, um euch mit Kinderpunsch, Glühwein, Würstchen und anderem Naschkram zu versorgen und zu erfreuen. Im Gegenzug erwarten wir, dass ihr mitzieht – und zwar mit kleinen oder großen, zwecklosen oder -entfremdeten, liebevoll verpackten oder einfach nur eingetüteten Schrottwichtelgeschenken! Bringt mit, was ihr nicht mehr braucht oder was eurer Meinung nach andere besser brauchen können. Zur Not haben wir hier noch Packmaterial, falls ihr eure Zeitung nur noch als E-Paper lest und sie deshalb nicht um die Geschenke gewickelt bekommt.

Das wird aufregend! Und ich freue mich auf einen lustigen Abend 🙂

???

 

Romeo & Julius am Freitag den 09.12.2016: Lasst uns ins Kino gehen!

Hey Leute,

es steht wieder mal ein Kinobesuch an. Wir wollen uns gemeinsam einen Film angucken … Welchen? Lasst euch überraschen, nur so viel es ist ein SciFi-Drama. Wir treffen uns morgen wie immer im MoM diesmal aber schon um 19:50. Der Aufbruch ist um 20.05 geplant. Es geht nach Kreuzberg ins Kino! Also pünktlich sein ;). Ich freue mich auf euch.

Bis Dahin. Jakob.

Romeo & Julius am Freitag den 02.12.2016: Wir backen Plätzchen!

In der Weihnachtsbäckerei da gibt’s so manche Schweinerei … oder wie ging das nochmal? in der weihnachtsbackerei.. gibt es manche leckereiHey Leute, es ist mal wieder Anfang Dezember und das heißt es ist zeit für Jakob’s Backstudio ;). Wir werden morgen Plätzchen backen, ich bringe auch wieder meine homoerotischen Ausstechförmchen mit. Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im MoM, ich hoffe auf euer zahlreiches Erscheinen.

 

Bis dahin. Jakob.

Romeo & Julius am Freitag den 25.11.2016: Endlich wieder Spieleabend!

Hey Leute,

der Monat neigt sich schon wieder dem Ende entgegen und das bedeutet es ist endlich mal wieder zeit für unseren Spieleabend! Ich finde es ist eigentlich mal wieder Zeit für eine Runde Wehrwolf… das hatten wir schon lange nicht mehr ;). Oder was denkt ihr?

Wir treffen uns wie immer morgen um 20:00 Uhr im MoM. Ich freue mich auf euch!

Bis dahin. Jakob

PS: Am Samstag findet die Goldene Jungschwuppe hier im Mann-o-Meter statt, ich hoffe auf euer Zahlreiches erscheinen!

flyer_seite12_fav7

Romeo & Julius am Freitag den 11.11.2016: Jungschwuppen Sportedition.

Hey Leute, 5577547944_85ba720815_z

wir merken es alle, es wird langsam echt kalt draußen. Und was hilft da besser als sich bei sportlichen Aktivitäten aufzuwärmen? Deshalb werden wir morgen nach der Vorstellungsrunde Bowlen gehen. Zieht euch am besten lockere Kleidung an 😉 Ich würde mich freuen wenn ihr euch mit 2 € an den Kosten beteiligen könnt (nur die, die es dicke haben).

Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im MOM.

Bis dahin.

Jakob

 

Bild von: https://www.flickr.com/photos/justoutpdx/

Romeo & Julius am Freitag den 21.10.16: Kochen und Stechen!

Hey Leute,unser Kürbishändler des Vertrauens

der späte Kürbis fängt die Suppe. Darum kommt die Ankündigung erst jetzt. Dann ist sie nämlich bis zum Abend noch frisch. Heute kochen wir mal wieder zusammen, es gibt Kürbis Suppe. Außerdem können wir uns schon auf Halloween einstimmen und uns kreativ in der Kürbis Gestaltung probieren. Ich hoffe auf euer zahlreiches Erscheinen. Wir treffen uns wie immer um 20:00 Uhr im MoM. Bis dahin.

Jakob

Romeo & Julius am 23.09.16: Themenabend Safer Sex!

Hey Leute,kondom

Der Blogeintrag kommt dieses mal etwas zu spät… ich weiß … Jedoch bin ich gestern Abend als ich anfangen wollte den Blog zu schreiben, einfach eingeschlafen. Dabei geht es doch diesmal um ein so wichtig Thema. Es geht um SEX. Also nicht direkt vielmehr geht es um Safer Sex und welche Schutz Möglichkeiten es gibt. Außerdem Unterhalten wir uns natürlich über HIV und andere Geschlechtskrankheiten. Am besten kommt ihr heute Abend einfach in Mann-o-Meter, wir treffen uns wie immer um 20:00. Ein sehr ausgeschlafener Jakob freut sich auf euer zahlreiches erscheinen.

Jakob

Romeo und Julius am 19.08.2016: Sommerliche Küche!

Hey Leute,

Wok on fire

morgen werden wir nach langer Zeit wieder mal zusammen kochen.

Dabei werde ich genau wie beim letzten mal alle professionell instruieren und danach das hoffentlich leckere Essen mit euch zusammen verspeisen. Es gibt ein Gemüse Wok Curry auf Reis. Ich freue mich auf eure tatkräftige Unterstützung. Wir treffen uns wie immer um 20.00 Uhr im MoM.

Jakob

 

Foto von www.flickr.com/photos/bl0ndeeo2

Romeo und Julius am 29.07.: Get Activ(ity)

sun-flare-through-clouds

Huch, was sind denn das für Temperaturen? Sonnenschein, Sonnenschein und nochmals Sonnenschein. Was treibt ihr bei so einem Wetter? Macht ihr es wie ich und verschanzt euch von acht bis acht im klimatisierten Büro (das sollte sich jetzt cool anhören, aber klappt nicht ganz, oder?) oder geht es ab am See? Wie auch immer, morgen wisst ihr ja was ansteht.

Denn, es wird wärmer, und wärmer. Und, wenn wir dem Wetterbericht vertrauen können, sollten wir das auch ausnützen! Aber, Moment mal! Der letzte Freitag im Monat – da gibt es doch eigentlich den institutionellen Spieleabend!

 

Und ja, genau den gibt es. Aber ich sage mal so: Es wird active, sunny und der Nollendorfkiez sieht mal wieder seine Jungs. Wann? Wie immer um 20 Uhr, am besten mit guter Laune, vor, beim oder im Mann-O-Meter. 

Romeo & Julius am 01.07.2016: Sommerliche Erfrischung!

Hey Leute,

Jeden Mittwoch trinken wir fleißig fruchtige Limonaden. Diesen Freitag werden wir selber welche zusammen brauen. Dabei haben wir es dann in der Hand wie viel Zucker reinkommt und ob es eine Kalorienbombe wird oder ein Light Getränk. Ich fasse mikuhlthekech wie immer schön Kurz und freue mich auf euch. Wir treffen uns wie immer um 20.00 Uhr im MoM.

 

Romeo & Julius am 10. Juni: Picknick & Volleyball – Decke einpacken!

Meine Hübschen, meine Süßen. beach-volleyball-499984_960_720

Bringt Decken mit, packt vielleicht ein paar Snacks ein: Morgen wird’s gemütlich! Und sportlich. Und toll. Und, … und, und!

Nach dem Tiergarten ziehen wir einen Park weiter und schauen mal ob Friedrichshain auch so viel zu bieten hat. Gut, die hübschen Männer stellen dieses mal wir, indem wir mit unseren Volleyball-„Künsten“ angeben. Also: Wir machen uns einen tollen, sommerlichen Abend, so wie er auch aussehen soll: Quatschen, in der Sonne faulenzen, (Jakob am) Grill (einspannen) und einen schönen Abend genießen.

 

Kommt pünktlich, umso schneller gibt’s was zum Mampfen! Wie immer erwarten wir euch um 20 Uhr im Mann-O-Meter.

Wir freuen uns auf Euch!

Romeo & Julius am 03.06: A walk in the park… Schwules Outdoor-Cruising

Sommer, Sonne, Sonnenschein heißt Pisiegessaule-1122099_960_720cknick, Parks und Prater. Und bevor wir uns die kommenden Wochen mit dem kalorienreichen Teil der Alliteration und Berlins schönsten Biergärten beschäftigen werfen wir morgen erst mal einen Blick auf unsere wunderschönen Grünanlagen und die ganzen tollen Parks der Stadt.

Im Tiergarten am Wasser entlang Joggen, mit einem guten Wein ein romantisches Date am Humboldthain, mit Blick über die Stadt, und anschließenden ersten Kuss im, so, verträumten Rosengarten… ?

Ja, das kann man alles in unseren Parks machen, man kann da aber auch noch viel mehr Spaß dort haben. Wer wissen möchte, welchen Sport man auf der „richtigen“ Seite des Friedrichshains machen kann kommt morgen, Freitag den 03. Juni, um 20 Uhr ins Mann-O-Meter, wenn es heißt: A walk in the park… Schwules Outdoor-Cruising in Berlin.

Romeo & Julius am Freitag, 20.05.: Gay & Pay: Berghain oder Miete?

My wallet’s anorexic. Can I pay my rent the next month? … Window shopping’s overrated, if I see it, I’ma take it … If the bank man calls, just tell him … I’m free!

smiley-822993_960_720Schwule und Geld. „Hä, ein Themenabend über Geld? Das habe ich doch eh nicht! “ Und genau deshalb rechnen wir mal durch: Miete, Essen, Nightlife. Wo sind unsere Ziele, und überhaupt: Brauche ich wirklich soviel Geld?

Wie gehe ich in einer Partnerschaft mit Geld um und wo befindet sich diese Augenhöhe auf der wir stehen sollen?

 

Das alles und noch viel mehr klären wir morgen, wenn wir uns die Frage stellen: „Berghain oder Miete – wo spare ich lieber? „ Am Freitag, den 20. Mai, um 20 Uhr im Mann-O-Meter.