Jungschwuppen Mittwochsclub am 25.10.

Hallo ihr lieben Jungschwuppen,

der Sommer ist leider vorbei, der Herbst steht vor der Tür und der Winter lässt auch nicht lange auf sich warten. Wir lassen uns die Laune aber nicht verderben und treffen uns wie immer am Mittwoch um 18 Uhr auf einen warmen Kakao oder ein anderes Getränk.

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 04.11: Hallo herrlicher Herbst!

Wie ich den Herbst doch liebe. Gut, gut, es könnte zehn Grad wärmer sein, und, wenn wir schon beim Wünschen sind: Semesterferien und ein „Juli“ im Kalender wäre ja auch ganz toll.

Die Lychener Str. im Herbst!
Prenzlauer Berg im Herbst!

Aber trotzdem: Der Herbst ist toll. Der Herbst ist sogar sehr toll! Die letzten Sonnenstrahlen, das Laub auf den Straßen; für mich schon etwas Romantik. So keinerlei schlechtes Gewissen einfach mal faul zu sein, so keinerlei schlechtes Gewissen jetzt schon mal Weihnachts-Naschkram zu kaufen, und, Herbst sei dank, das alles ohne den nervigen Weihnachtsstress.

IMG_20151023_113853

Aber, Jungs, es wird noch besser. Kommt doch am Mittwoch, den 04. November, ins Mann-O-Meter, sagen wir mal um 18 Uhr, lasst uns etwas quatschen und, bei ’nem guten Kakao, die neue Siegessäule aufschlagen. Vielleicht entdecken wir bei den Terminen für den 14. November (gleich dick und fett im Kalender eintragen!) ein bekanntes Gesicht.

Für heute einen guten Start in die Woche und bis Mittwoch!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 30. September: …erinnert des Julis Glut

JungschwuppensommerHey Jungs,

die Sonne schafft es zwar noch, die Tage richtig hell zu machen. Aber im Schatten oder abends ist es mittlerweile arschkalt! „September erinnert des Julis Glut“ heißt es in einm Song von Georgette Dee. Müsst ihr nicht kennen. Aber es bringt doch schön zum Ausdruck, wie der Sommer eigentlich schon weg ist, aber zwischendurch noch einmal ein bisschen aufblitzt, sich in Erinnerung bringt.

Habt ihr schon die Heizung angemacht? Oder weigert ihr euch, weil man so etwas doch erst im Oktober macht? Wer hat schon Spekulatius gekauft? Wer schwärmt hingegen noch von den vergangenen Monaten? Ich denke ja noch immer halb leidend, halb wehmütig an die Bruthitze zurück, die jede Bewegung so schwer wie einen Marathonlauf machte. Und an das große Spermaquiz auf dem Stadtfest. Und unseren fetten CSD-Truck, auf den selbst der Weihnachtsmann aus der Kaltgetränkewerbung neidisch wäre!

Apropos Kaltgetränke: Auch diese Woche laden wir euch herzlichst!!! zum Jungschwuppen Mittwochsclub ins Mann-O-Meter ein. Ob wir dann in Errinerungen schwelgen, gebannt nach vorn gucken oder einfach nur im Hier und Jetzt bleiben, das werden wir dann sehen. Wenn ich nur einen kleinen Blick in die Zukunft wage, dann sagt mir der: Mittwoch, 18 Uhr, Mittwochsclub im Mann-O-Meter!

Romeo & Julius am Freitag, 31.10.14: Spieleabend

let's play mau mauHey ihr kleinen Jungschwuppis,

heute mal mit ein wenig Verspätung aber schließlich doch noch rechtzeitig unser Wort zum Freitag: Der letzte Freitag im Monat ist dieses Mal zugleich letzter Tag im Monat, also ein Grund mehr hier nicht mit der Gewohnheit zu brechen und ihn gebührend zu begehen. Ihr wisst genau wovon ich rede, nämlich von unserem heiß begehrten Spieleabend. Und was wäre der Spieleabend ohne euch spielwütigen Jungschwuppen? Na überhaupt unvorstellbar, ist doch klar 🙂

Zwar spielen wir bei uns kein Halma, Schach oder Ringelpietz mit Anfassen (dafür gibt es weiß Gott andere Gruppen), doch werden wir wohl im Sammelsurium unseres gut sortierten Spielefundus das ein oder andere Gesellschaftsspiel finden, dass uns den Abend versüßen wird. Wie wäre es denn passend zu Halloween mit ’ner Runde Werwölfe von Düsterwald, wo sich mordlustige Dorfbewohner, perfide Hexen und infantile blinzelnde Mädchen gegenseitig denunzieren und versuchen den jeweils anderen den Garaus zu machen? Oder wie wäre es beispielsweise mit einer abgewandelten Version von Stadt, Land, Phobie, bei der wir Kategorien wie Krankheit, Todesursache und prominente Monster einführen? Oder nächtliches Verstecken spielen im Tiergarten – aber Cruisen waren wir ja schon im Sommer 😛

Für welches Spiel wir uns auch immer, natürlich ganz demokratisch *ähhm* entscheiden werden, eines ist auf jeden Fall jetzt schon sicher: Alea iacta est!

Ich, Jojo, bügel mal noch schnell mein Kartenblatt glatt von der letzten feuchtfröhlichen Rommée-Partie und sehe euch dann wie gewohnt am Freitag, 20 Uhr und zwar im Mann-O-Meter. 

Bild von Rafael scallydaz @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am Mittwoch, 29. Oktober: Verkleiden zu Halloween ist wie Eier suchen zu Ostern

spaßkulturHallo Jungs,

nachdem Stefan, Martin und Jojo am letzten Wochenende in Eurem Namen Jugend- und Spaßkultur auf ein Weiterbildungsseminar brachten und inzwischen heil zurückgekommen sind, steht nun im ersten Teil der Woche wieder unser allseits berühmt-berüchtigter Mittwochsclub an, zudem ihr natürlich alle herzlich eingeladen seid. Juhu! Doch bevor es uns am kommenden Wochenende dann zu Halloween wieder zuhauf als Zombie, Vampir oder behaarte L-e-berwurst auf die angesagtesten Partys der Stadt lockt, gilt es im Vorfeld natürlich zusammen mit euch Jungschwuppen als fachkundiger Jury zu klären, was dieses Jahr der letzte Schrei ist. Vielleicht holen wir uns so alle noch ein paar Anregungen für unseren eigenen Höllenlook oder wie die Franzosen sagen ‚look d’enfer‘ 😛

Trotz Zeitumstellung und plötzlichem Herbsteinbruch treffen wir uns wie immer, ihr wisst es ganz genau, am Mittwoch, um 18 Uhr im MOM. Für Kulinarisches wird natürlich wieder gesorgt sein.

Bild von Rafael Carcamo-V @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am 20.08.: Wir begrüßen den Herbst

Liebe Leute,

damit hat wohl keiner gerechnet: Herbsteinbruch im Hochsommer. Die Jahreszeiten sind durcheinander geraten. Warme Brüder und die kalte Sophie, alles eins und wieder getrennt.

Was es genau bedeutet, im goldigsten Herbst ein Sommerfest zu veranstalten, konnten wir am Wochenende beim Mann-O-Meter-„Sommer“fest erleben. Das einzige, was gestrahlt hat, waren Kleid und Zähne von Kiki Cessler, dem rollenden Glückwunschtelegramm. Dazu mag sich jeder von euch eine Meinung bilden. Fest steht, dass wir im Mann-O-Meter ja auch nicht total blöd sind, und aufgrund der Verschiebungen der Jahreszeiten im Hinterhof pleistozän überformte Schneefiguren sandgestrahlt haben. Vor dem Mann-O-Meter hingegen konnten alle unmittelbaren Nachbarn ihre eigenen Tische und Bänke aufbauen, um dann kollektiv den Lappen zum Frühjahrsputz zu schwingen. Auf der angrenzenden Bühne fand parallel übrigens die fünfte Jahreszeit statt. Welche das genau war, das, ja das, wollen wir in dieser Woche beim Kastanien- und Eichelnsammeln im Jungschwuppen-Mittwochsclub herausfinden.

Egal, welche klimatischen Verhältnisse uns belegen, wir bleiben standhaft – bei Kiba, heißer Schokolade und Latte:

Mittwoch, 18 Uhr, Mann-O-Meter.

Sei auch du dabei!

Es freuen sich
Jojo und Stefan

Romeo & Julius am Freitag, 22. November: Jungschwuppen ante portas: Kiezkneipenkultour durch Neukölln

Hallo Jungs,

diese Woche geht es nach langer Zeit mal wieder auf eine unserer berühmt berüchtigten Kiezkneipentouren. Wohin es uns dieses Mal verschlägt? Ins wunderschöne und doch so oft verkannte Neukölln. Das ist ja bekanntermaßen das neue Kreuzberg und das hierher umgezogene Schwuz das neue Berghain, wie die Siegessäule schreibt. Grund genug für uns Jungschwuppen diesen Bezirk von Berlin, von dem stets nur als Problembezirk gesprochen wird, mal ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen. Egal ob Kreuzkölln, die berühmte Sonnenallee, die sagenumwobene Hasenheide, der einschlägige Hermannplatz, die Schlagzeilen machende Rütli-Schule oder bekannte Persönlichkeiten wie Edith Schröder – es gibt so allerhand Sehenswertes in Neukölln.

Wir wollen uns die Neuköllner Bar- und Clubkultur an diesem Freitag mal etwas genauer anschauen und zu diesem Anlass haben wir für euch eine kleine Auswahl an wirklich zauberhaften kleinen Lokalitäten getroffen. Wer Lust hat dabei zu sein, wir treffen uns am Freitag um 20 Uhr im Mann-O-Meter und werden dann gemeinsam gegen 20:30 den beschwerlichen Weg in Richtung Osten auf uns nehmen 😉

Touristenführer Stefan und Jojo freuen sich bereits auf euer zahlreiches Erscheinen 🙂

Linktipp: Klick!

Bild von MatzeGermany2006 @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am 13. November: Willkommen in der 5. Jahreszeit

9210767246_fc34ca7fbc_zHallo Jungs,

nachdem ihr letzte Woche völlig nichtsahnend und vollkommen auf euch allein gestellt ins MOM gestolpert seid, da wir euch die lebensnotwendigen Informationen einfach mal vorenthalten haben, gibt es diese Woche an dieser Stelle wieder alles Wissenswerte knackig und kompakt in einem formschönen Blog-Eintrag. Sagen wir es mal so, letzte Woche war eine Art Experiment oder Test und ihr alle habt bestanden. Da war die Neugier scheinbar größer als die Scheu vor Überraschungen 😀

So aber nun genug mit diesem alten Gewäsch – diese Woche ist eine neue Woche und das heißt als allererstes: Jungschwuppen Mittwochsclub. Diesmal unter dem Motto: ‚Willkommen in der 5. Jahreszeit – Hei-Jo!!!‘

Nett beisammen sitzen, einen heißen Kakao schlürfen, an sündhaft süßen Pfannekuchen mit ganz viel Vierfruchtmarmelade oder wahlweise Pflaumenmus knabbern und dabei über dies und das sinnvoll oder sinnfrei diskutieren, scheint bei dieser Jahreszeit doch mehr als eine gute Idee zu sein.

Wann und wo: 18:00 Uhr im MOM.

Linktipp: Klick!

Bild von  jaredetches @ flickr.com

Romeo & Julius am Freitag, 01. November: Themenabend Novemberblues – Herbstdepression

herbst

Hallo ihr Lieben,

diese Woche treffen wir uns zu dem Thema: Novemberblues – Herbstdepression

Und da ich selbst aufgrund der Jahreszeit total verstimmt bin, habe ich keine Lust hier groß was zu schreiben.

Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im MOM!

Romeo & Julius am Freitag, 18. Oktober: Stechen und Kochen – Kürbisabend

unser Kürbishändler des Vertrauens :D

Hallo Jungs,

eine Woche ist nun schon wieder rum seit der Goldenen Jungschwuppe am letzten Freitag, und schon  geht’s munter weiter mit unserem Dauerbespaßungsprogramm für euch. Nachdem wir jetzt Wochen, ach was sage ich Monate lang auf DIE Veranstaltung des Jahres hingearbeitet und unsere Körper gestählt haben, darf es nun ruhig mal wieder etwas deftiger werden 😉

Stechen und Kochen heißt das Motto diese Woche und auch sonst steht der gesamte Abend ganz im Zeichen von Orange: zuerst gibt’s nen Kürbisstech-Schönheitswettbewerb und danach wird aus dem was übrig bleibt (mal sehen wie viel) ein herzhaftes Kürbissüppchen kredenzt.

Wer mit dabei sein mag, der ist wie immer herzlich dazu eingeldaen – sei es mit gemüsehauerischem Talent oder kulinarischem Fachwissen 😀

Wann: Freitag, 18.10., 20:00 Uhr

Wo: Mann-O-Meter

Wer: mit KürbiSEXpertin Fanny F.

Hier schon mal ein paar kleine Anregungen für mögliche Schnitzarbeiten: In der Kürbisschnitzerei, gibt’s so manche Leckerei!

Bild von The Wandering Angel @ flickr.com

Jungschwuppen Mittwochsclub am 9. Oktober: PJS

Hallo Jungs,warmlaufen

wisst ihr, was PJS bedeutet? Nee? Na ich werde es euch vielleicht beim Mittwochsclub erklären. Hier im Mann-O-Meter laufen auf jeden Fall schon alle Mitarbeiter heiß und in eine Richtung: Auf das schier unerreichbar scheinende Ziel der Goldenen Jungschwuppe am Freitag hin! Bis dahin gibt es aber noch ein paar Tage zu überstehen (3 x werden wir noch wach…) und eine Menge zu erledigen.

Euch möchten wir zu einem ganz besinnlich-herbstlich-gold-gelb-oktoberlichen Mittwochsclub ins Mann-O-Meter einladen. Ihr könnt beruhigt sein, niemand hat die Absicht, Kastanien und Eicheln mit Streichhölzern zu kleinen Waldtieren zu verbinden. Nein, einfach nur Kaffee und Gebäck. Schlicht, einfach, gemütlich!

Mittwoch, 18 Uhr, Mann-O-Meter

Und wer Lust hat, bleibt noch länger, denn Gina freut sich auf viele Gäste beim Spieleabend um 20 Uhr!

Jungschwuppen Mittwochsclub am 2. Oktober: Goldene Jahreszeit

Na, du Super-Berlin!Hellherbst

„Berlin, Berlin!“, so heißt eine Fernsehserie, die die Kulturhauptstadt als Burg aller Optimisten und Glücksritter auserkoren sehen will. Und es stimmt, oder? Vor allem jetzt: In Berlin sinkt die Arbeitslosenzahl, laut der Berliner Morgenpost, stets weiter.

Das ist die fröhliche Nahricht des heutigen Tages. Weiter so Berlin!

Darüber hinaus ist es zwar Herbst, dennoch verlieren die Berliner Blumen immer noch nichts von ihrer Blüte.

Und wir, Jungschwuppen dieser Stadt, kriegen sehr bald die „Goldene“ Medaille verliehen. So goldig kann es einem Berliner heutzutage ergehen.

Nun wollen wir in Vorpremiere des schillernden Events kommender Woche – der nicht mehr  präsentiert werden muss, nicht wahr? – unser Mittwochtreffen genauso üppig genießen, mit heißem Kakao samt allen Leckereien, die uns Mann-O-Meter sehr gern bereithält.

Wie immer um 18 Uhr!

Es erwarten euch Stefan und Clément.

Jungschwuppen Mittwochsclub am 19. September

schnaps_ist_kein_kakaoSchnaps ist kein Kakao. Was für’n Spruch. Auch von Schokolade, Kakao, Kaffee kann man abhängig werden, klar. Aber auf jeden Fall lässt es sich auch nach viel Kakao noch einigermaßen klar denken. Außer der Magen rumort, ok. Aber so viel wollen wir dann doch nicht vertilgen.

Wer Lust auf Heiß- und Kaltgetränke hat, natürlich ohne Schuss und ohne Blauwerden, dafür aber untermalt von einem Stückchen Kuchen, der kommt einfach am Mittwoch, 19.09., ins Mann-O-Meter. Wie immer 18 Uhr. Seid pünktlich, bevor wir hier kakaotrunken durchs Mann-O-Meter schwanken…

Herbstmusik für den Spätsommer? Klick!

Romeo & Julius am Mittwoch, den 23.11.11: (Vor-)Weihnachtsbasteln

Hi Junx,basteln_weihnachten

diese Woche wollen wir uns gemeinsam in vorweihnachtliche Stimmung bringen!

In gemütlicher Runde und bei heißem Kakao werden wir dieses Mal basteln, malen, gestalten und noch vieles mehr – all‘ das, was unsere Kreativität hergibt. Wenn ihr also noch keine Ideen für Weihnachtsdeko oder Weihnachtsgeschenke habt, dann kommt einfach vorbei – wie immer am Mittwoch 18:00 Uhr ins MOM – und holt euch Anregungen bzw. fabriziert selbst etwas 🙂

Bis dahin eine angenehme Woche!

Es grüßen Stefan und Jojo 😀

Romeo & Julius am Mittwoch, den 02.11.11: Spielenachmittag

Hi ihr Lieben, facomputer_1207958c

diese Woche werden wir mal wieder die MOM-Spielekiste plündern und uns einen gemütlichen Spielenachmittag machen. Egal ob Mau-Mau, Mensch ärgere dich nicht oder Tabu – die Hauptsache ist doch die Freude am Spiel!! Wenn ihr das auch so seht und dabei gern auch ein paar Jungs in eurem Alter kennenlernen wollt, dann kommt doch einfach am Mittwoch, den 02.11.11 zu 18:00 Uhr ins MOM.

Es freut sich voller Vorfreude,

Jojo 😀

Romeo & Julius, am Mittwoch, den 19.10.2011: DVD-Abend

74954293Hi Junx,

diese Woche wollen wir dem Herbstwetter entfliehen und uns einen gemütlichen DVD-Abend machen. Ausgerüstet mit ner warmen Tasse Tee, wahlweise mit Kaffee oder Kakao und natürlich mit nem dicken Vorrat an Nervennahrung, wollen wir mit unseren Lieblingsstars ein wenig schwärmen. Wenn ihr Lust habt, dann seid ihr herzlich eingeladen, am MIttwoch, den 19.10. zu 18:00 Uhr ins MOM zu kommen. Was wir schließlich schauen, entscheiden wir spontan vor Ort – ich bring eine kleine Auswahl mit 🙂

Bis dahin liebe Grüße,

Jojo 😀

Romeo & Julius am Mittwoch, den 12.10.11: Herbst-Basteln

herbstlicher bastelspass - kastanien männchenHallo Jungs,

wie kann man dem nass-trüben Wetter am besten entgegentreten? Richtig, indem man im Trockenen bleibt. Das wollen wir diese Woche auch tun, und zwar bei einer gemütlichen Bastelrunde mit heißem Kakao und netten Gesprächen. Egal ob Kastanienfigürchen, Blätterdrucke oder kleine Minidrachen, Hauptsache Herbstliches, um uns in die Jahreszeit einzustimmen 😀 Wenn ihr Lust habt, dann kommt am MIttwoch, den 12.10.11 zu 18:00 Uhr ins MOM. Wir freuen uns auf euch!

Es grüßt ganz lieb,

der Jojo 🙂

Romeo & Julius am Mittwoch, den 27.10.10: Wir lassen Drachen steigen

Hallo drachenihr Lieben,

diese Woche wollen wir das Herbstwetter unsicher machen und uns trotz schlechten Wetters hinausbegeben, um Drachen steigen zu lassen. Das heißt, wir nutzen den doch schon recht starken Wind, um uns an selbstgebastelten Drachen oder wenn ihr mögt auch an anderen kreativen Wesen der Lüfte zu  erfreuen. Wenn ihr also Lust auf einen netten Herbsttag mit viel Spaß und anderen Jugendlichen in eurem Alter habt, dann kommt am Mittwoch, den 27.10.10 zu 18:00 Uhr ins MOM und zwar mit reichlich Ideenreichtum und ’ner dicken Jacke.

Wir von der Jugendgruppe freuen uns schon auf euch,

liebe Grüße Micha & Jojo

Romeo & Julius am Mittwoch, den 15.09.10: Videoabend

6a00d8341ed39853ef012875b582b0970c-500wi1Hallo ihr Lieben,

zwar war am vergangenen Wochenende noch einmal richtig schönes Spätsommerwetter, doch soll es im Laufe der Woche schon wieder trüber und kälter werden. Um dem entgegenzuwirken, haben Hannes und ich uns gedacht, dass wir es uns diesmal gemütlich machen und dabei einen schönen Film schauen. Wenn ihr also Lust habt bei Schmuddelwetter lieber heißen Tee zu trinken, Kekse zu futtern und dabei zu klären, ob Brad Pitt den größeren….äh…Charme versprüht als Tom Cruise, dann kommt am Mittwoch, den 15.09.10 zu 18:00 Uhr ins MOM und wir werden der Sache nachgehen 😉

Wir von der Jugendgruppe freuen uns schon.

Hannes & Jojo

die jugendgruppe romeo & julius 20plus am 20. November 2009: Herbstspaziergang

die blätter fallen von den bäumen, draußen wird es kälter und man verbringt mehr zeit zu hause, das alles ist der herbst. aber damit nicht nur trübsal geschlagen wird, machen wir von der schwulen jugendgruppe romeo&julius einen herbstspaziergang. denn der herbst hat ja auch durchaus sehr schöne seiten. immerhin verändert sich alles und dies spürt man auch in der luft.

also falls ihr lust hierzu habt,  dann schaut einfach freitag um 20 uhr vorbei.