Romeo & Jungschwuppe am 22.7.: CSD!

CSD-Truck mit Siegessäule

Liebe Freunde, liebe Feiergemeinde,

es ist wieder so weit, der alljährliche CSD-Umzug steht an und wir sind diesmal gut zu Fuß, nicht wie auf dem Foto von vor zwei Jahren mit fettem Truck. Naja, ein bisschen Bewegung hat ja noch keinem geschadet. Und so sind wir auch viel flexibler. Mal stehen bleiben, weil jemand auf Toilette muss, der nächste will kurz am Rand telefonieren, ein anderer wartet noch auf einen Freund, der nächste braucht dringend mehr Fanta und sucht am Wegesrand. Großgruppen auf Großveranstaltungen sind für die einen der ultimative Lackmustest freundschaftlicher Verbindungen. Wer das schafft, hat das Zeug für mehr. Für die anderen ist es einfach der blanke Horror. Wir möchten versuchen, alle und alles unter einen Hut zu bekommen und laden euch deshalb ein, euch ganz zentral in der Jungschwuppen-Hochburg am Nollendorfplatz, bekannt als Mann-O-Meter, mit uns zu treffen, um dann gemeinsam loszuziehen. Wer wie lange bis wohin zusammen bleibt, das werden wir dann sehen. Fest steht: Samstag, 13 Uhr, Mann-O-Meter – und dann warten wir auf den Zug!

Wir freuen uns auf einen bunten, hoffentlich regenarmen Tag, der nicht nur Party und Musik bedeutet. Denn allein die Tatsache, dass nicht-heterosexuelle Menschen öffentlich derart in Erscheinung treten (und das in Berlin meist auch können), ist an sich schon etwas sehr politisches. Oder?

Liebe Grüße und vielleicht bis gleich
Eure AG Jugend im Mann-O-Meter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.